Inwendig

Cover des Buches Inwendig (ISBN:9783746783505)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Inwendig"

Der Titel dieses Buches „INWENDIG“ kann nicht ohne eine kurze Erwiderung auf Goethes Mahnung aus dem Torquato Tasso (1807. 2. Akt, 3. Szene, Antonio zu Tasso) bestehen bleiben:

„Inwendig lernt kein Mensch sein Innerstes

erkennen. Denn er misst nach eignem Maß

Sich bald zu klein und leider oft zu groß.

Der Mensch erkennt sich nur im Menschen, nur

Das Leben lehret jeden was er sei“.

So wie ich Goethes Mahnung verstehe, fehlt vor dem Wort „Inwendig“ das Wörtchen „Nur“. Sie müsste also lauten:

Nur „inwendig lernt kein Mensch sein Innerstes Erkennen“. Etc.

Und ich weiß keinen Grund, warum Goethe die Ergänzung um das Wörtchen „Nur“ aus inhaltlichen Gründen abgelehnt hätte, wäre sie ihm, z.B. etwa um 1807, vorgeschlagen worden.

Obendrein: Eine inhaltliche Ablehnung der vorgeschlagenen Ergänzung wäre m.E. widersinnig. Denn allein die Erfahrung eines jeden von uns mit Versuchen, „das Innerste zu erkennen“, belegt die Richtigkeit der vorgeschlagenen Ergänzung. Das Inwendige trägt zum Selbsterkennen bei, reicht aber dafür alleine nicht aus.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746783505
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:88 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:23.11.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks