Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

NicholasVega

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Rache und roter Schnee (Taschenbuch)

Zur Neuauflage von Rache und roter Schnee bei Edition M starte ich eine Leserunde.
In seinem 2. Fall bekommt es Kriminalhauptkommissar Erik Donner mit bizarren Morden auf dem Weihnachtsmarkt zu tun. Wem eigenwillige und oftmals launische Ermittler gefallen und wer zudem starke Nerven mitbringt, kann sich für eins von zehn signierten Taschenbüchern von Rache und roter Schnee bewerben. (Man kann den Thriller unabhängig von den anderen Bänden lesen)

Link zum Buch bei Amazon

Klappentext:

Mancher Schmerz lässt sich nur durch noch mehr Schmerz lindern. Durch den Schmerz anderer …

Mit dem Schnee kommt der Tod. Kriminalhauptkommissar Erik Donner kämpft um seine Rückkehr zur Mordkommission. Doch statt seinem Versetzungsgesuch zu entsprechen, beauftragt man ihn zusammen mit einer Handvoll alternder Streifenbeamter mit der Bewachung des Weihnachtsmarktes – eine unsagbare Demütigung für Donner.

Aber schon bald sieht er sich mit einem bizarren Verbrechen konfrontiert. Denn ausgerechnet auf dem Adventsmarkt entdeckt man eine grauenvoll zugerichtete Leiche in einem Sack. Schnell wird klar, dass dies nur der Beginn einer tödlichen Inszenierung ist.

Teilnahmebedingungen:

Für die Leserunde stellt der Verlag Amazon Publishing 10 Taschenbücher von Rache und roter Schnee zur Verfügung. Um an der Leserunde teilzunehmen, beantworte bitte folgende Frage: Liest du gern Krimireihen mit Ermittlern?

Die Bewerbungsfrist endet am 29.05.2018.
Wichtig! Ihr solltet mindestens 5 Rezensionen in eurem Profil haben, euch aktiv an der Leserunde beteiligen und die abschließende Rezension zusätzlich bei Amazon einstellen. Bitte bewerbt euch nur, wenn euch das Thema anspricht und ihr auch wirklich Zeit und Lust habt, an dieser Leserunde teilzunehmen.


Viel Spaß wünscht euch
Elias Haller

Autor: Elias Haller
Buch: Rache und roter Schnee

Jeanette_Lube

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Sehr gern würde ich an dieser Leserunde teilnehmen.Sehr gern lese ich Folgen mit Ermttlern. Ich liebe Thriller und Krimis über alles und hoffe sehr, dass ich beim 2. Fall mit Erik Donner dabei sein darf!!! Ich rezensiere auf jeden Fall bei Amazon und hier bei lovelybooks. Vielleicht habe ich ja Glück.

Fabienne_Kujath

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich liebe Krimis, besonders Thriller. Der Titel alleine hat mich schon Neugierig gemacht.
Es ist mein Lieblingsgenre und von daher habe ich schon einiges gelesen. D.h. an einem guten Krimi sind schon einige Erwartungen gestellt. Die Leseprobe klingt außerordentlich gut, sodass ich sehr gerne mehr erfahren würde und auch sehr gerne das Ende lesen würde.
Dadurch das ich schon sehr viele Krimis gelesen habe, wäre ich bereit eine kritische Rezension über dieses Buch zu verfassen.

Beiträge danach
238 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Diana182

vor 4 Monaten

Fazit/Rezension

Hallo=)

Vielen lieben dank, dass ich erneut an der Runde teilnehmen durfte!!! das Buch war wieder ein echtes Highlight!

Die Rezi erscheint wortglich natürlich auch auf Amazon...

https://www.lovelybooks.de/autor/Elias-Haller/Rache-und-roter-Schnee-1551567434-w/rezension/1643360878/

Liebe Grüße

NicholasVega

vor 4 Monaten

Fazit/Rezension
@Diana182

Vielen Dank für die tolle, ausführliche Rezension. Bin begeistert von deinem Feedbach und habe es gern gelesen. Vielleicht liest man sich wieder einmal bei einem meiner Thriller..

Anett_Heincke

vor 4 Monaten

Prolog - Kapitel 15
Beitrag einblenden

Oje, ich stamme aus dem Erzgebirge und liebe Weihnachten und Weihnachtsmärkte. Hoffentlich habe ich zukünftig nicht das Bild eines nackten Toten auf dem Rentierhorn im Kopf, wenn ich einen besuche.
Auf jeden Fall ist es wieder ein spannender Einstieg. Donner ist beruflich immer noch in seiner Erstkontaktstelle, was ihn nicht umgänglicher macht. Er wird immer noch möglichst von seinen Kollegen gemieden und macht sich durch seine ruppige unhöfliche Art auch anderswo nicht beliebt. Die Frau, die sich anscheinend über die Taten freut, ist schon komisch. Ist es der besoffene Weihnachtsengel Klara Kern? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie die Mörderin ist. Aber sie hatte guten Zugang zu den Tatorten.
Jetzt am Ende des 15. Kapitels scheint im Rathaus etwas passiert zu sein. Ich werde mal schnell weiter lesen.

Anett_Heincke

vor 4 Monaten

Kapitel 16 - Kapitel 34
Beitrag einblenden

Die Ermittlungen gehen nicht so richtig voran. Was auch daran liegt, dass die Polizei nach dem Giftanschlag mit sich selbst beschäftigt ist. Kolk wurde sogar noch im Krankenhaus angegriffen. Dadurch kommt man der unbekannten Frau auf die Spur und einem Hexenklub. Mal sehen, was die Ermittler dort noch finden.
Der Blick geht auch ab und zu 31 Jahre in die Vergangenheit, wo man die heutige Unbekannte mit dem Muttermal als Kind wieder findet.
Sie scheint wohl die Täterin zu sein. Aber warum? Was ist damals in der Weihnachtszeit passiert?
Auch hier arbeiten die Ermittler nicht richtig zusammen. Mit Donner sowieso nicht.

NicholasVega

vor 3 Monaten

Prolog - Kapitel 15
Beitrag einblenden

Anett_Heincke schreibt:
Oje, ich stamme aus dem Erzgebirge und liebe Weihnachten und Weihnachtsmärkte. Hoffentlich habe ich zukünftig nicht das Bild eines nackten Toten auf dem Rentierhorn im Kopf, wenn ich einen besuche.

Leider könnte das tatsächlich passieren. Ich weiß von mehreren Lesern, dass sie bei Weihnachtsmärkten eben an jene Szene denken müssen. Ich weiß: fieser Autor.

Anett_Heincke

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank für diese tolle Leserunde. Es war wieder sehr spannend und ich freue mich auf die Fortsetzung.

https://www.lovelybooks.de/autor/Elias-Haller/Rache-und-roter-Schnee-1551567434-w/rezension/1651128088/

https://www.amazon.de/review/R2XBGRCUXGERCE/ref=cm_cr_othr_d_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=2919801066

https://www.weltbild.de/konto/kommentare

https://www.lesejury.de/elias-haller/buecher/rache-und-roter-schnee/9782919801060?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

NicholasVega

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden
@Anett_Heincke

Ich habe deine tolle Besprechung schon die Tage gelesen, jetzt bedanke ich mich endlich sehr herzlich dafür! Schön, dass du mitgelesen hast. Viel Spaß auch mit dem neuen Buch.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.