Neuer Beitrag

aba

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die perfekte Sommerlektüre!

Vor der Ostküste der USA liegt eine wunderschöne Insel: Nantucket. Wo einst Melvilles Kapitän Ahab sein Seeabenteuer begann, lebt die charmante und charismatische Dabney, die Heldin des neuesten Romans von Elin Hilderbrand "Das Sommerversprechen". Diese ist die ideale Geschichte für alle, die etwas Romantik in ihren Alltag reinbringen wollen!

Zum Inhalt
Seit mehr als einem Vierteljahrhundert leitet die 48-jährige Dabney die Handelskammer von Nantucket, und jeder kennt und liebt sie. Nicht nur wegen ihres Postens, sondern vor allem, weil sie die inoffizielle Heiratsvermittlerin der Insel ist: Dabney hat schon über vierzig Paare zusammengeführt. Seit ihrer Jugend erkennt sie, ob zwei Menschen zueinander passen. Doch als Dabney erfährt, dass sie Krebs und nur noch wenige Monate zu leben hat, beschließt sie, diese Zeit darauf zu verwenden, die richtigen Partner für die Menschen zu finden, die sie am meisten liebt: für ihren Ehemann, ihren Liebhaber und für ihre Tochter. Die Frage ist nur, was die drei selbst davon halten...

Leseprobe

Zur Autorin
Elin Hilderbrand hat ihre besten Ideen am Strand oder in den belebten Straßen von Boston. Ihre drei Kinder beknien sie regelmäßig, im Beisein von anderen Leuten nicht lauthals zu singen oder zu tanzen. Die Autorin lebt mit ihrer Familie auf Nantucket, Massachusetts, wo auch ihre Geschichten spielen. Ihre Bücher stehen regelmäßig in den Top Ten der New-York-Times-Bestsellerliste.

Möchtet ihr eins von den 25 Exemplaren von "Das Sommerversprechen" gewinnen, die wir zusammen mit dem Goldmann Verlag verlosen? Dann bewerbt euch* bis zum 26.04., wenn ihr Lust habt, gemeinsam in diese gefühlvolle Geschichte einzutauchen und euch auf eine idyllische Insel zu begeben. Was müsst ihr dafür tun? Einfach diese Frage beantworten:

Was macht für euch ein perfektes Liebespaar aus?


Ich freue mich auf eure Geschichten!

Ich wünsche euch viel Glück!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

Autor: Elin Hilderbrand
Buch: Das Sommerversprechen

Daniliesing

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde sehr gerne bei der Leserunde mitmachen.
Was für mich ein perfektes Liebespaar ausmacht? Ich würde sagen, dass man nicht nur ein Liebespaar ist, sondern auch beste Freunde sein sollte, die zusammen durch dick und dünn gehen, auch wenn es mal schwierig wird. Zwei Menschen, die sich blind verstehen, dass ist für mich ein perfektes Liebespaar.

Meine Rezension würde ich hier auf Lovelybooks , auf meiner Facebookseite " Cést la vie -mein Leben und andere Katastrophen " und meinem Blog www.littlemisspsuniversum.wordpress.com veröffentlichen.

Beiträge danach
549 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

tamis_books

vor 2 Jahren

Teil 3: Seite 125 - Seite 237
Beitrag einblenden
@robberta

ja ich vermute, das Dabney die Diagnose schon längst kennt, und es erst erzählen will wenn sie die neue Partnerin gefunden hat.
Was ich etwas komisch finde...ich meine warum verschwendet sie zeit damit anstatt mit ihm die letzte zeit zu verbringen wenn sie ihn wirklich liebt?

tamis_books

vor 2 Jahren

Teil 4: Seite 238 - Seite 336
Beitrag einblenden
@hasirasi2

Das fand ich auch wirklich schade, wenn es am anfang erzählt geworden wäre, könnte man sich als leser auch besser auf die geschichte konzentrieren. Den so denkt man die ganze zeit hinter jeder seite könnte die Diagnose kommen, um die es sich ja auch eigentlich im Buch handelt.

tamis_books

vor 2 Jahren

Teil 4: Seite 238 - Seite 336
Beitrag einblenden

Dieser abschnitt war wirklich interessant.
Und auch voll, wenn ih das so sagen kann.

Eine sache nach der nächsten passiert, schlag auf schlag.
Auch ich hätte mi gewünscht wenn das ein wenig verteilt auf die seiten wäre.
Ich wusste als leser gar nicht mehr was ich denken sollte und an was ich denken sollte, weil einfach so viel passiert ist in diesem abschnitt.

Das Dabney solange gewartet hat, fand ich ziemlich dumm, aber ich kann sie auch irgendwie verstehen.

tamis_books

vor 2 Jahren

Teil 5: Seite 337 - Ende

Nun bin ich mit dem Buch durch.
Ich muss den meisten von hier zustimmen, der Klappentext nimmt wirklich sehr viel vorweg und somit auch die Spannung beim lesen.
Es wird zu beginn sehr viel drumherum beschrieben, und nicht das eigentlich interessante auf das sich das Buch laut Klappentext bezieht.
Als Leser wartet man darauf wann es endlich bekannt gegeben wird.

Zum letzten abschnitt:
Ich fand das Ende des Buches sehr schön. Ich fühlte mit den Protgonisten mit.
Dabney mochte ich von anfang bis Ende sehr gerne.

tamis_books

vor 2 Jahren

Teil 5: Seite 337 - Ende
@Mrs. Dalloway

Das alles ihren Platz finden, dank Dabney fand ich ebenfalls sehr schön. Sie hat wirklich großes geleistet, nur leider ist es immer so das die Personen sterben.

tamis_books

vor 2 Jahren

Eure Lieblingsstellen im Buch

Den schönsten Moment im Buch fand ich am Ende.
Dabney konnte im kreis der Familie in ruhe sterben. Sie starb mit dem Gedanken, das die wichtigsten Menschen, die sie über alles liebt bei ihr waren.

Das fand ich wirklich sehr schön, und für mich der schönste moment, auch wenn dieser auf der einen seite sehr traurig ist.

tamis_books

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Danke das ich an der Leserunde teilnehmen durfte, obwohl ich ziemlich spät eingestiegen bin.


Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Elin-Hilderbrand/Das-Sommerversprechen-1130280078-w/rezension/1163287102/

Neuer Beitrag