Elin Hirvi

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 29 Rezensionen
(26)
(12)
(0)
(0)
(0)
Elin Hirvi

Lebenslauf von Elin Hirvi

Elin Hirvi schreibt historische Romane, weil sie es liebt, Altes neu zu entdecken und nüchterne Fakten zum Leben zu erwecken. In Vergangenes eintauchen und alte Ruinen erkunden waren ihr schon als Kind Lieblingsbeschäftigungen. Seit vielen Jahren tanzt sie leidenschaftlich gerne. Wann immer möglich, geht Elin Hirvi Bergwandern oder reist in der Welt herum. Mit dem zweibändigen historischen Roman "Dunkle Häfen" legte sie ein bemerkenswertes Debüt hin, das mit seiner Düsternis und Leidenschaft die Leser fesselte.

Bekannteste Bücher

Am Nil 2 - Die Geliebte der Sonne

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Nil 2 - Die Geliebte der Sonne

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Nil - Der Traum der Sonne

Bei diesen Partnern bestellen:

Engel, Nixen und Erdbeerentod

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Häfen - Band 1 (Großschrift)

Bei diesen Partnern bestellen:

In dieser Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Häfen

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Häfen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Elin Hirvi
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    03. March 2016 um 16:03
  • Leserunde zu "Am Nil - Der Traum der Sonne: Historischer Roman" von Elin Hirvi

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    ElinHirvi

    ElinHirvi

    zu Buchtitel "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Ein gefährliches Spiel um Liebe und Macht im Alten Ägypten Ägypten, 1330 v. Chr. Es ist ihr Traum: Ein hoher Würdenträger hört die angehende Priesterin Anchet-Bast singen und nimmt sie mit in die neue Hauptstadt Achetaton, damit sie die Nebenfrau des Pharaos Echnaton wird. Und es ist ihre Stimme, die ihr den Weg nach oben ebnet, in eine glanzvolle Welt voller Luxus, Sinnlichkeit und Schönheit. Aber auch eine Welt, in der Intrigen, Ignoranz und Hass schwelen. Über allem steht die große Vision Echnatons: Den Sonnengott Aton als ...

    Mehr
    • 297
  • Faszinierender Start

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    anne_lay

    anne_lay

    30. June 2015 um 22:21 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Im ersten Teil ihrer Trilogie entführt Elin Hirvi ihre Leser in die längst vergangenen Tage des alten Ägypten unter Echnaton. Ist die Zeit an sich schon hochinteressant, so birgt diese spezielle Epoche viele ungeklärte Fragen, an die sich diese Geschichte anlehnt. Anchet-Bast, aufgewachsen im Bastet-Kult, wird aufgrund ihrer Stimme für den Harem des Pharaos Echnaton entdeckt.  Mit ihr tauche ich in die so andere Welt der Frauen ein, erlebe Intrigen, Aufstieg und Fall ... Aber das sollte jeder selbst lesen. Für mich entsteht ein ...

    Mehr
  • Die Hoffnung treibt den Menschen jeden Tag zu neuem Schaffen an.

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    Sick

    Sick

    27. June 2015 um 16:40 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Ägypten, 1330 v. Chr.: Anchet-Bast wird im Bastet-Tempel einer kleinen Stadt zur Sängerin ausgebildet, als sich hoher Besuch ankündigt. Vertraute des Pharaos Echnaton sind gekommen und werden mit Tanz und Gesang von den angehenden Priesterinnen unterhalten. Anchet-Bast fällt einem der hohen Würdenträger auf und so nimmt er sie mit nach Achetaton, damit sie als Nebenfrau am Hofe von Echnaton lebt. Prompt findet sich die junge Frau in einer ihr unbekannten Welt wieder, in der andere Regeln herrschen, als sie es gewohnt ist, ...

    Mehr
  • 6. 42. Punkte-Lesemarathon 26. bis 28. Juni - Lesen bis zur Bikinifigur ;)

    Knorke

    Knorke

    Hey, nach einer längeren Pause, da ich viel stress habe und irgendwie ständig irgnedwo anders ein Lesemarathon angeboten wurde, dachte ich mir, ist mal wieder Zeit für einen eigenen :) Lesemarathon, was ist das noch mal? Das erklärt sich quasi von selbst. Es ist ein Marathon, bei dem es darum geht möglichst viel zu lesen, meist im Austausch mit anderen Wann findet der Marathon statt? Er findet vom 26.06. 15 Uhr bis 28.06 24 Uhr statt, ein- und aussteigen darf man jeder Zeit ;) Gibt es noch etwas zu beachten? Wer nur Lesen möchte, ...

    Mehr
    • 177
  • Fesselnd bis zum letzten Satz

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    Fanni99

    Fanni99

    19. June 2015 um 17:54 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Mit ihrem Historischen Roman "Am Nil" schaffte die Autorin Elin Hirvi ein Werk das meiner Meinung nach als Schullektüre eingesetzt werden müsste. Nicht das es mit einem Schulbuch zu vergleichen wäre, nein. "Am Nil" erklärt die Regierungszeit des Echnatons zu realistisch das man denkt man ist mitten im geschehen. Und welches Schulbuch schafft das schon! Am Anfang des Buches lernt man die Nebenfrau Anchet-Bast kennen. Diese möchte das Herz des Pharaos erobern und versucht alles um an ihr Ziel zu gelangen. Im laufe des Buches ändern ...

    Mehr
  • Die Schattenseiten der Gunst

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    mabuerele

    mabuerele

    14. June 2015 um 21:36 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    „...Du malst Bilder in die Luft und öffnest die Herzen...“ Eine junge Frau ist auf der Flucht. Sie bewegt sich durch die verlassene Stadt Achetaton. Dann geht die Erzählung zurück in die Vergangenheit. Anchet-Bast ist in bäuerlichen Verhältnisse aufgewachsen, wurde aber zur Sängerin und Tänzerin ausgebildet. Eines Tages kommt Ramose in den Ort. Er hört die junge Frau und nimmt sie mit in den Harem des Pharaos Echnaton. Jetzt lernt sie eine Welt des Reichtums, aber auch der Intrigen und Einsamkeit kennen. Die Autorin hat einen ...

    Mehr
  • Echnaton und Nofretete aus der Sicht einer Nebenfrau

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    anke3006

    anke3006

    13. June 2015 um 19:19 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Anchet-Bast wird in einem Tempel zur Sängerin erzogen. Mit ihrer besonderen Stimme wird ein Beamter vom Hof des Pharaos auf sie aufmerksam. Anchet-Bast kommt an den Königshof und wird dort im Harem als Nebenfrau untergebracht. Hier lernt sie das Leben und die Intrigen am Hof in all seinen Facetten kennen. Elin Hirvi beschreibt das Leben am Hof von allen Seiten und zeigt mit welchen Mitteln dort um die Aufmerksamkeit des Herrscherpaares gekämpft wurde. Sie macht die Zeit lebendig und entführt ihre Leser in Echnatons berühmte ...

    Mehr
  • Fesselnder Ausflug zu den Machtspielen und Intrigen im alten Ägypten

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    jutscha

    jutscha

    12. June 2015 um 23:47 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Anchet-Bast, eine junge Ägypterin und Tochter eines einfachen, aber wissbegierigen und aufgeschlossenen Bauern, wächst behütet auf und wird in einem Tempel zur Sängerin und Tänzerin ausgebildet. Sie fällt einem hochrangigen Priester auf, der sie als Nebenfrau des Pharaos in dessen Palast mitnimmt. Dort führt sie 2 Jahre lang ein ruhiges und luxuriöses Leben, ohne dass sie jemals zum Pharao gerufen wird. Außer kleinen Streitigkeiten mit anderen Nebenfrauen verläuft das Leben ohne große Aufregungen. Doch Anchet-Bast fühlt sich zu ...

    Mehr
  • Willkommen im Harem von Echnaton

    Am Nil - Der Traum der Sonne
    Sporttante

    Sporttante

    11. June 2015 um 12:39 Rezension zu "Am Nil - Der Traum der Sonne" von Elin Hirvi

    Anchet-Bast wird als junge Tänzerin und Sängerin an den Hof des Pharaos Echnaton geholt. Als eine von vielen Nebenfrauen lebt sie im Harem des Pharaos. Durch Zufall gewinnt sie durch ihren schönen Gesang das Herz von Echnaton und kann so ihre Stellung im Harem verbessern. Aber sie muss den Pharao teilen. Seine Schwester Kija, sie ist auch seine Geliebte, macht Achnet-Bast das Leben zur Hölle. Nofretete, die offizielle erste Frau Echnatons, nutzt Anchnet-Bast Zuneigung aus, um ehrgeizig ihre eigenen Ziele zu verfolgen. Der ...

    Mehr
  • weitere