Elinor Lipman Drei Frauen und ein Held

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Frauen und ein Held“ von Elinor Lipman

Drei Frauen, kein Mann. So haben sich Adele und ihre beiden Schwestern das Leben eingerichtet. Nicht ganz unschuldig daran ist Harvey Nash, der Adele vor dreißig Jahren auf ihrer eigenen Verlobungsfeier sitzen ließ. Doch genau der steht eines Abends unerwartet vor der Tür, und die drei Frauen erkennen sich plötzlich selbst nicht wieder. Arthur Golden "Wie immer ist ihre Beschreibung des Geschlechterkampfes erfrischend locker." Publishers Weekly

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Aufwühlender, spannender Roman über Schein und Sein eines Kindermädchens, das den Zweispalt zwischen Karriere und Kindern auszunutzen weiß

krimielse

Damals

Ein fabelhafter Roman, wenn man die rauhe, englische Landschaft und seine Bewohner mag.

buecher-bea

Die goldene Stadt

Ein spannender, historischer Abenteuerroman mit tollen Schauplätzen. Hat mir sehr gut gefallen!

-nicole-

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

Sonntags in Trondheim

Blut dicker als Wasser!?!

classique

Der Frauenchor von Chilbury

Im Vordergrund: das Leben vieler Frauen zur Kriegszeit! Ein selbstbewusster Roman mit Emotionen und Spannung.

Bambisusuu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen