Elio Vittorini Erica und ihre Geschwister

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erica und ihre Geschwister“ von Elio Vittorini

Die Geschichte eines Mädchens, dem es trotz aller Demütigungen gelingt, sich seinen kindlichen Mut und seine unerschütterliche Zuversicht zu bewahren.§Erica ist erst neun Jahre alt, doch spürt schon sehr genau, wie groß die Armut ihrer Familie ist. Als ihr Vater zum Arbeiten in die Berge geht und ihre Mutter ihn kurz darauf besucht, bleibt sie mit den Geschwistern allein zu Hause. Stolz und gewissenhaft übernimmt sie die Mutterrolle, obwohl sie selbst kaum der kindlichen Märchenwelt entwachsen ist. Die Zeit vergeht, die Mutter bleibt fort, die Vorräte werden knapp - und Erica hofft immer noch auf ein Wunder. Erst in der größten Not kommt sie zu dem Entschluß, daß es nur noch eine Möglichkeit gibt ...§

Stöbern in Romane

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen