Eliot Schrefer

 4,3 Sterne bei 73 Bewertungen
Autorenbild von Eliot Schrefer (©Courtesy Eliot Schrefer)

Lebenslauf von Eliot Schrefer

Preisgekrönte, tierische Literatur für Jung und Alt: Der 1978 geborene US-amerikanische Autor hat an der Harvard University Literatur studiert und veröffentlichte sein Debüt „Glamorous Disasters“ im Jahr 2006. Der New York Times-Bestsellerautor wurde zweimal für den National Book Award in der Kategorie Young People’s Literature nominiert und ist am meisten für die Werke „Endangered“, erschienen 2012 (dt. „Dunkelrote Erde“ 2014), und „Threatened“ aus dem Jahr 2014 bekannt. Außerdem ergänzte er mit „Die Stunde schlägt“ (Original: „Rise and Fall“, 2014) und „Das Dunkle kehrt zurück“ (Original: „Immortal Guardians“, 2015) die Reihe „Spirit Animals“ um zwei Bände. Im Jahr 2018 erschien mit „Mez’s Magic“ der Auftakt der Reihe „The Lost Rainforest“. Noch im selben Jahr folgte die Übersetzung ins Deutsche. „Caldera - Die Wächter des Dschungels“ erzählt die Geschichte der bösen Ameisenkönigin, die mit ihren Armeen den magischen Dschungel von Caldera unterwerfen möchte. Gemeinsam versuchen das mutige Panthermädchen Mali, der Pfeilgiftfrosch Rumi, die Fledermaus Lima und das Kapuzineräffchen Gogi das zu verhindern. Eliot Schrefer, der in seinen Werken gerne Parallelen zwischen Bonobo-Äffchen und menschlichen Charakteren zieht, lebt und wirkt in New York City.

Alle Bücher von Eliot Schrefer

Cover des Buches Caldera - Die Wächter des Dschungels (ISBN: 9783522506069)

Caldera - Die Wächter des Dschungels

 (35)
Erschienen am 17.07.2018
Cover des Buches Caldera 2: Die Rückkehr der Schattenwandler (ISBN: 9783522506076)

Caldera 2: Die Rückkehr der Schattenwandler

 (20)
Erschienen am 15.03.2019
Cover des Buches Caldera 3: Das Erwachen des Feuerbergs (ISBN: 9783522506083)

Caldera 3: Das Erwachen des Feuerbergs

 (11)
Erschienen am 13.03.2020
Cover des Buches Dunkelrote Erde (ISBN: 9783551520555)

Dunkelrote Erde

 (5)
Erschienen am 25.04.2014
Cover des Buches Caldera 1: Die Wächter des Dschungels (ISBN: 9783745600285)

Caldera 1: Die Wächter des Dschungels

 (1)
Erschienen am 25.07.2018
Cover des Buches Threatened (ISBN: 9780545835640)

Threatened

 (0)
Erschienen am 25.08.2015
Cover des Buches Spirit Animals - Rise and Fall (ISBN: 9781467694537)

Spirit Animals - Rise and Fall

 (0)
Erschienen am 01.01.2015

Neue Rezensionen zu Eliot Schrefer

Cover des Buches Caldera 3: Das Erwachen des Feuerbergs (ISBN: 9783522506083)christiane_brokates avatar

Rezension zu "Caldera 3: Das Erwachen des Feuerbergs" von Eliot Schrefer

besonderer 3 . Teil
christiane_brokatevor einem Jahr

Das Cover ist wieder besonders, farblich und wundervoll gezeichnet, es passt perfekt in die Reihe und ist ein Hingucker im Regal.

Dieser Teil hat mich fasziniert. Es war ein sehr spannendes und tolles Tempo in dieser Geschichte und sehr viel Geschichte drum rum , das noch eine Spur besser war als die ersten 2 Teile. Ein Punkt hat mir nicht so gefallen das war das offene Ende es wurde zwar die Fantasie angeregt und man konnte selbst überlegen wie es weiter geht. Oder es gibt vielleicht noch eine Überraschung und es kommt ein vierter Band , was ich eigentlich nicht denke.

Die verschiedenen Tiere sind voller Magie , die man im Herzen auch spürt und ihre Geschichten sind besonders, es ist immer wieder ein magischer Moment in diese Welt einzutauchen. Es war ein besonderer vierter Teil und es ist sehr viel passiert mit dem man nicht wirklich gerechnet hat , auch erfährt man viel von den Tieren , die sehr lebendig wirken und einen ans Herz gehen.

Der Teil ist auch sehr informativ und zeigt uns als Leser besondere Einblick in die Welt der Tiere, wie zum Beispiel die Welt um die Tiere herum . Und die besonderen Freundschaften , die sich zwischen den Tieren ergeben hat und von Teil zu Teil verstärkt wird. Was man in den verschiedenen Teilen miterlebt.

Eine Reihe die einen bewegt und super schnell zu lesen ist , nach paar Seiten ist man immer mittendrin im Geschehen und kann sich fallen lassen und die Geschichte geniessen. Suchtgefahr!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Caldera 2: Die Rückkehr der Schattenwandler (ISBN: 9783522506076)christiane_brokates avatar

Rezension zu "Caldera 2: Die Rückkehr der Schattenwandler" von Eliot Schrefer

Caldera 2
christiane_brokatevor einem Jahr

Wir finden uns wieder in den Dschungel von Caldera und treffen auf alte bekannte, die uns auf ihr neues Abenteuer mitnehmen! Der erste Teil war schon gut,aber den 2.trn fand ich noch besser,er hat mich in den Dschungel mitgenommen und ich habe viele unbekannte und neues entdeckt. Das Abenteuer war von Anfang bis zum Ende spannend und ich war mitten drin im geschehen. Auch die Charaktere lernt man hier etwas besser kennen wieder, sie entwickeln sich weiter. Es ist spannend, Abenteuerlich aber auch sehr farbenfroh und man kann sich alles bildlich vorstellen. Ein besonderer 2.Band freue mich schon auf den nächsten.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Caldera 3: Das Erwachen des Feuerbergs (ISBN: 9783522506083)0Soraya0s avatar

Rezension zu "Caldera 3: Das Erwachen des Feuerbergs" von Eliot Schrefer

Caldera 3 - Das Erwachen des Feuerbergs
0Soraya0vor einem Jahr

Zum Inhalt (Klappentext):
Die böse Ameisenkönigin ist endlich besiegt, doch die Heimat von Pfeilgiftfrosch Rumi und seinen Freunden schwebt noch immer in großer Gefahr. Eine uralte, dunkle Macht erhebt sich und bedroht den magischen Dschungel. Nicht weniger gefährlich scheint der brodelnde Vulkan, der kurz vor dem Ausbruch steht und die Erde zum Beben bringt! Gemeinsam mit dem Panthermädchen Mali, der Fledermaus Lima und dem Kapuzineräffchen Gogi wird Rumi alles tun, um Caldera zu beschützen. Doch werden die Schattenwandler mit ihren magischen Kräften es schaffen, diesen großen Kampf zu gewinnen? 

Meine Meinung:
Bei "Das Erwachen des Feuerbergs" handelt es sich bereits um den dritten Teil der Caldera-Reihe. Wer wirklich alle Zusammenhänge und versteckten Informationen verstehen möchte, sollte auf jeden Fall die Reihenfolge einhalten!
Auch diese Mal sind zu Beginn jedes Kapitels kleine liebevolle Zeichnungen, die sich auf den Inhalte des jeweiligen Kapitels beziehen. Diese kleine Besonderheit mag ich immer noch sehr gerne!
Der Schreibstil steht den beiden vorherigen Teilen in nichts nach und lässt einen immer noch wunderbar in die Welt von Caldera abtauchen!
Wie sich leider schon im zweiten Teil abzeichnete, tauchen auch im dritten Teil viele Längen auf, wodruch die Spannung deutlich gemindert wird. Caldera ist immer noch etwas ganz Besonderes, aber irgendwie überrascht mich nichts mehr.
Das Wiedersehen mit den tierischen Helden war wieder schön, aber leider war das auch schon alles.

Fazit:

Caldera ist und bleibt ebenso wie die tierischen Helden besonders, allerdings lässt die Spannung immer mehr nach.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Eliot Schrefer wurde am 25. November 1978 in Chicago (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Eliot Schrefer im Netz:

Community-Statistik

in 83 Bibliotheken

von 38 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks