Eliot Schrefer Spirit Animals - Die Stunde schlägt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spirit Animals - Die Stunde schlägt“ von Eliot Schrefer

Rollan und Conor machen sich auf die Suche nach dem Talisman des Löwen Cabaro. Doch Cabaro hasst alle Menschen und will ihnen seinen Talisman nicht geben. Meilin und Abeke, die in der Gewalt der Eroberer sind, sehen unterdessen mit eigenen Augen, wozu ihre Feinde fähig sind. Was können die Kinder gegen so viel Zorn und Grausamkeit aufbieten? Etwas viel Mächtigeres: Freundschaft, Loyalität und Heldenmut.

Der sechste Teil der Buchreihe und neben der Spannung wird es nun auch sehr düster. Wieder sehr gelungen!

— Buecherseele79
Buecherseele79

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Welche Stunde schlägt für Erdas?

    Spirit Animals - Die Stunde schlägt
    Buecherseele79

    Buecherseele79

    28. February 2017 um 10:16

    Die Gefährten sind getrennt- Abeke und Meilin sind in den Händen der Feinde, Conor und Rollan sind mit Tarik unterwegs zum Grossen Löwen Cabaro, um seinen Talisman zu erhalten. Doch Cabaro ist leider kein Menschenfreund und schwer zu finden, auch sind die Eroberer auf dem Weg zu Cabaro um ihm seinen Talisman zu holen. Abeke und Meilin überlegen wie sie sich befreien können um wieder zu ihren Gefährten zu kommen denn der Schlinger und seine Gefolgsleute sind unberechenbar und grausam. Dann schliesst sich Irtike Conor, Rollan und Tarik an und ihr Seelentier erweist sich als grosse Hilfe, sie sind, wie die Eroberer auf dem Weg zu Cabaro....und Abeke kann mit Shane und Meilin ihrer Hilfe fliehen, doch da Meilin eine Gefahr darstellt bleibt sie zurück....somit machen sich Abeke und Shane auf dem Weg zu den Grünmänteln in der Hoffnung dass sie Shane in ihren Reihen aufnehmen werden... ein folgenschwerer Fehler..... Mittlerweile der sechste Band dieser tollen Reihe und jetzt merkt man- es geht um die Wurst ;) Die Geschichte ist jetzt um Längen düsterer als die vorigen Teile. Trotz verschiedener Autoren lohnt es sich diese Buchreihe zu lesen da es immer wieder ein neues, spannenes Lesevergnügen wird. Es ist schön zu lesen wie sich die einzelnen Kinder unter dieser Bürde entwickeln und doch vieler Rückschläge zusammenhalten um Erdas zu retten. Ich habe die Spannung in diesem Buch genossen, es wurde in keinster Weise langweilig und es gibt Opfer für den Kampf um Erdas,  man leidet richtig mit. Nicht nur für Kinder ein tolles Lesevergnügen.

    Mehr