Elisa May Ehre sei dem Vater

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ehre sei dem Vater“ von Elisa May

Franz Seidl kommt nicht darüber hinweg, dass ihm nach einem Unfall ein Bein abgenommen werden musste. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum der mürrische Alte seiner Familie das Leben zur Hölle macht. Als er eines Tages spurlos verschwindet, macht sich ausgerechnet sein ungeliebter Sohn Julian, gemeinsam mit zwei Freundinnen, auf die Suche nach ihm. Während sich die persönlichen Schicksale der drei Freunde zuspitzen, kommen sie einem lang gehüteten Geheimnis auf die Spur. Krimispannung in einem heiteren bis nachdenklichen Roman über zwischenmenschliche Beziehungen! Druckversion 265 Seiten
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen