Elisa Rohlfs Gegen alle Stürme / Gegen alle Stürme - 1904

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gegen alle Stürme / Gegen alle Stürme - 1904“ von Elisa Rohlfs

Irland zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der Schiffskonstrukteur Thomas Andrews findet in Helen Buchanan seine große Liebe. Die Tochter eines Industriellen engagiert sich in der Armenhilfe und arbeitet auf der Kinderstation eines Belfaster Krankenhauses. Während die Seilerei der Buchanans in finanziellen Schwierigkeiten steckt und ihr Vater sich mit dem undurchsichtigen Bankier Harald Gresham einlässt, verloben sich Helen und Thomas. Doch dann fällt ein Schatten auf ihr gemeinsames Glück. Thomas beginnt an ihrer Liebe zu zweifeln. Was steckt hinter ihrem zurückweisenden Verhalten? Warum vertraut sie sich ihm nicht an? Thomas setzt alles daran, der Wahrheit auf die Spur zu kommen und lüftet ein dunkles Geheimnis.

Stöbern in Romane

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

Gott, hilf dem Kind

Der Vierte Teil rettet das gesamte Buch.

sar89

Mein Leben als Hoffnungsträger

Ein echter Lesegenuß!

Himmelfarb

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen