Elisa Wannert Vom Farbklang zum Bildmotiv

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Farbklang zum Bildmotiv“ von Elisa Wannert

Ein entwicklungsorientiertes Übungsbuch für die eigene, individuelle Schulung sowie für die pädagogische Praxis. Schwerpunkte sind die Ausbildung malerischer Fähigkeiten und des seelischen Erlebens der Farbenwelt. Durch «Farbgeschichten» und die bildnerische Gestaltung der vielfältigen Ausdrucksformen der Naturreiche – Mineral, Pflanze, Tier und Mensch, der Elemente, der Jahreszeiten und vieler pädagogisch basierter Themen, soll ein Fundament für selbständiges, schöpferisches Arbeiten gelegt werden. Mit reichhaltigen Beispielen zu malerischen Themen, und vielen Schritt für Schritt Anleitungen kann das «Malen aus der Farbe» zum persönlichen Erlebnis werden. Die Kunst als Vermittlerin zwischen Geist und Materie ist ein zentrales Anliegen der Waldorfpädagogik; die Kerngedanken zu den künstlerischen Impulsen Rudolf Steiners, ausgehend von Goethe, werden ebenfalls thematisiert.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen