Elisabeth Brockmann In zwei Welten - Schicksale gehörloser Pflegekinder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In zwei Welten - Schicksale gehörloser Pflegekinder“ von Elisabeth Brockmann

Seit über zwanzig Jahren gibt es in Büren keine Pflegehäuser mehr. Heute werden die Schülerinnen und Schüler der Moritz- von-Büren-Schule täglich mit Bullis und Taxen dorthin gebracht und nach dem Unterricht wieder nach Hause gefahren. Da dies früher nicht möglich war, wurden die Mädchen und Jungen in so genannten Pflegehäusern untergebracht. Das waren Bürener Familien, bei denen die gehörlosen Kinder während der Schulzeit wohnten. Nur in den Ferien durften sie nach Hause fahren. In diesem Buch berichten ehemalige Pflegekinder von ihren Erfahrungen aus dieser Zeit, von ihrem Heimweh nach den Eltern und Geschwistern, von dem schwierigen Anfang in einer fremden Umgebung und von der Eingewöhnung in die neue Pflegefamilie. Dabei haben sie gute und weniger gute Erfahrungen gemacht. Doch auch wenn es nicht immer leicht war, so denken die meisten von ihnen gern an ihre Schulzeit in Büren zurück. Ein Buch nicht nur für Gehörlose!

Stöbern in Biografie

Embrace

Sowohl als Buch als auch als Film echt beeindruckend! Kann Embrace jedem empfehlen :)

Kiwi33

Nachtlichter

Ehrlich, schonungslos und informativ

silvia1981

Hass gelernt, Liebe erfahren

Die bewegende Geschichte einer Verwandlung, von jemandem der voller Hass ist, zu jemandem, der seinen Feinden hilft

strickleserl

'Suche Mann für meine Eltern'

Sehr amüsantes und kurzweiliges Buch, das trotz allem ein nachdenklich stimmendes Thema anschneidet. Absolut lesenswert!

Seehase1977

Penguin Bloom

Eine berührende Geschichte die wirklich passiert ist.

HannahsBooks

Der Lukas Rieger Code

Der Lukas Rieger Code

ArnoSchmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks