Elisabeth Crabtree Deadly Magic (A Grace Holliday Cozy Mystery)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deadly Magic (A Grace Holliday Cozy Mystery)“ von Elisabeth Crabtree

A night of magic turns into a night of murder. It's Halloween night and the normally unhappy co-workers of the Straker Toy Company are eagerly looking forward to the celebration of their tyrannical boss' fiftieth birthday. None more so than Grace Holliday. After all, it's not every day she gets invited to the annual costumed bash at the Dragon's Lair, the premier magic theater in Manhattan. What promises as a night of magic and mystery, quickly turns into a night of mayhem and murder when the boss' equally tyrannical wife dies on stage. According to the police, it was an obvious suicide. Now it's up to Grace to discover which one of her co-workers pulled off the trick of the year before she becomes the killer's next victim.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eins, zwei Zauberei

    Deadly Magic (A Grace Holliday Cozy Mystery)

    walli007

    Grace Holliday arbeitet in Strakers Spielzeug GmbH. Anlässlich des Geburtstags ihres Chefs findet eine Betriebskostümfeier in dem Theater für Zauberei statt, in dem Strakers  Frau Lily vor der Hochzeit gearbeitet hat. Lilys Überraschungsauftritt an ihrer alten Wirkungsstätte soll der Höhepunkt des Abends werden. Obwohl Lily bedroht wurde und sich in Gefahr wähnt, will ihrem Mann die Freude machen. Als sie jedoch an einem Seil auf die Bühne schweben soll, geschieht ein Unglück und Lily kommt dabei zu Tode. Grace hat sofort ein ungutes Gefühl und auch Franklin Straker glaubt, seine Frau sei umgebracht worden. Er bittet Grace geheime Ermittlungen anzustellen. Angelockt durch das niedliche Titelbild dieses ebooks wurde ich doch etwas enttäuscht. Schon gleich wirkte die Zeichnung der Charaktere auf mich hölzern und ungelenk. Viele Szenen hatten nicht das Leben in sich, das ich mir von einem romantischen Krimi gewünscht hätte. Ich habe mich oft gefragt, ob eine Szene ernst, lustig oder satirisch gemeint war. Vielleicht habe ich da etwas nicht verstanden, doch was an einem ausbeuterischen Chef, einem tollpatschigen Magiersohn, einer aufdringlichen Magiertochter  witzig sein soll, hat sich mir nicht erschlossen. Nur in wenigen Momenten blitzte Emotion und Spannung auf. Beim Fall an sich wartete die Autorin mit einer Überraschung auf, ein geschickter Schachzug, der eine Wendung mit sich brachte, mit der ich wirklich nicht gerechnet hatte.  Ein Roman, mit guten Spannungselementen, den man vielleicht nicht unbedingt gelesen haben muss.

    Mehr
    • 2

    Sabine17

    17. April 2014 um 17:53
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks