Elisabeth Derkits Wie Nepomuk die Welt sieht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie Nepomuk die Welt sieht“ von Elisabeth Derkits

Ein Buch für mehr Zivilcourage - zugunsten der Kindernothilfe Österreich Gesellschaft und Kultur sind häufige Themen in meinen Texten. Im, 2016 erschienenen, Buch "Wie Nepomuk die Welt sieht", steht ein ganz bestimmtes ethisches Thema im Zentrum - berührbar sein. "Nepomuk ist eigentlich ein ganz normaler Junge. Aber nur eigentlich, denn Nepomuk ist unsichtbar, was ganz und gar nicht normal ist für einen Jungen von 9 Jahren..." Wer ist Nepomuk und ist er wirklich unsichtbar? Soziale Diskriminierung muss nicht sein. Rufen Sie sich selbst in Erinnerung, was uns zu Menschen macht und geben Sie Ihrem Kind einen altersgerechten Einblick in eine Welt ohne schützendes Dach über dem Kopf. Setzen Sie ein Zeichen: "Besser unsichtbar als unberührbar".

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen