Elisabeth Ebenberger Der Maus

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Maus“ von Elisabeth Ebenberger

Die Autorin (Theodor-Körner-Preisträgerin, Mira-Lobe-Stipentiatin) legt ein besonderes Buch für 8- bis 10-Jährige vor: Wie soll denn einer ein Held werden, der von seiner Familie „Mausi“ genannt wird? Das ist doch bestenfalls ein Kosename für ein kleines Mädchen! „Dann bist du eben Tobi, der Maus!“, bestimmt Moni, seine Schwester. „Der Maus“, der bei Aufregung zu stottern beginnt und in jeder Situation ein echter Tollpatsch ist. „Ich, der Rollstuhl-Maus“ – aber das kommt erst am Ende der Geschichte. Einiges an Bla-Bla-Blamasch muss „der Maus“ noch durchstehen, bis eines Tages seine große Chance kommt und aus „Maus“ tatsächlich ein Held wird!

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Eine herzerwärmende Geschichte für Jung und Alt

Niccitrallafitti

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks