Elisabeth Frank

 4.5 Sterne bei 30 Bewertungen
Elisabeth Frank

Lebenslauf von Elisabeth Frank

Elisabeth Frank, Jahrgang 1978, ist promovierte Neurobiologin und Bioinformatikerin. Sie hat fünf Jahre in Australien gelebt und gearbeitet. Neben ihrer Tätigkeit in der Softwarebranche, reist sie leidenschaftlich gerne und verschlingt Abenteuer- und Fantasyliteratur.

Alle Bücher von Elisabeth Frank

Elisabeth FrankNie zu alt für Casablanca
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Nie zu alt für Casablanca
Nie zu alt für Casablanca
 (29)
Erschienen am 16.07.2018
Elisabeth FrankNie zu alt für Casablanca: V.I.E.R. auf Kreuzfahrt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Nie zu alt für Casablanca: V.I.E.R. auf Kreuzfahrt

Neue Rezensionen zu Elisabeth Frank

Neu
verruecktnachbuecherns avatar

Rezension zu "Nie zu alt für Casablanca" von Elisabeth Frank

Toller Krimi
verruecktnachbuechernvor 17 Tagen

V.I.E.R.  besteht aus Gero Valerius, Ina-Marie, Elonora und Rüdiger. Die vier kennen sich aus ihrer Kindheit und spielten schon damals gerne zusammen Detektiv.
Nachdem sie sich, nach dem Abi aus den Augen verloren haben, finden sie nach 40 Jahren wieder zusammen. es geht um geschmuggeltes Elfenbein. Die Spur führt die Freund auf ein Kreuzfahrschiff. Dort ermitteln sie und bringen gut gehütete Geheimnisse ans Licht.

Dieses Buch ist ein muss für Freunde von TKKG oder den ???. Gemeinsam ermittelt V.I.E.R. bei dem Elfenbeinschmuggeln. Sie halten zusammen und nutzen geschickt die Stärken des Einzelnen. 
Es war einfach in die Geschichte hineinzufinden, denn der Schreibstil lässt sich flüssig lesen. Die Atmosphäre des Kreuzfahrtschiffes wurde gelungen eingefangen und wieder gegeben. Ich wurde gut unterhalten.
Die Charaktere sind direkt aus dem Leben. Nicht jeder von ihnen hatte es leicht und es ist schön, wie sie einfach füreinander da sind und sich gegenseitig helfen.

Besonders gut finde ich es, dass die Freunde in Sache Elfenbein ermitteln. Die Tiere haben leider keine eigene Stimme und so ergreifen sie für die Dickhäuter das Wort.
Die Spannung ist das ganze Buch über vorhanden. Auch das große Finale hatte Spannung und es gab auch die ein oder andere überraschende Wendung. 

Das Ende des Buches macht Hoffnung auf einen weiteren Teil und auch da wäre ich gerne mit dabei, wenn V.I.E.R. wieder ermittelt. 

Leseempfehlung.

Ich habe das Buch im Rahmen einer Leserunde bei lovelybooks bereitgestellt bekommen und bedanke mich herzlich dafür.

Kommentieren0
4
Teilen
glanzentes avatar

Rezension zu "Nie zu alt für Casablanca" von Elisabeth Frank

Rezension - Nie zu alt fur Casablanca
glanzentevor 17 Tagen

Die V.I.E.R

das sind Gero Valerius, Ina-Marie, Eleonora und Rüdiger. Sie waren Schulfreunde und haben zusammen als Detektive manchen Fall gelöst. Nach fast vierzig Jahren begeben sich die V.I.E.R auf eine Kreuzfahrt um dort einen Fall von Elfenbeinschmuggel zu lösen.

Meine Meinung:

Ein netter Urlaubskrimi für zwischendurch. Nicht blutig und trotzdem unterhaltsam.

Ich werde auf jeden Fall den nächsten Fall von den V.I.E.R lesen und hoffe auch auf eine Verfilmung des Falles.

Kommentieren0
10
Teilen
Bluesky_13s avatar

Rezension zu "Nie zu alt für Casablanca" von Elisabeth Frank

Eine erlebnisreiche Kreuzfahrt
Bluesky_13vor 18 Tagen

INHALT

Als Rüdigers Frau gestorben war und Rüdiger danach alleine sein wollte, kam Ina eine Idee. In der Schulzeit waren sie, Rüdiger, Gero und Elli die V.I.E.R. und sie übten sich im Detektiv spielen. Warum also sollten sie jetzt nach knapp 40 Jahren nicht wieder ein Team werden?

Sie öchte Rüdiger helfen, das er eine Aufgabe hat. Es kommen tatsächlich alle vier Freunde zum Treffpunkt und ein neuer Fall ist auch schon parat.


MEINE MEINUNG

In diesem Buch geht es erst einmal um Freundschaft und Zusammenhalt. Als einer der Freunde durch den Tod seiner Frau droht zu vereinsamen, reaktiviert Ina die alte Clique. In der Schulzeit habe sie gerne Detektiv gespielt und das wiederholen sie jetzt. Es geht um Elfenbeischmuggel!


Das Autorenpaar hat hier eine wundervolle Geschichte kreiert, die Humor und auch viele Gefühle hat. Auch die Spannung haben die beiden nicht aus den Augen verloren.


Es ist sehr schön, zu lesen wie die Clique wieder zusammenfindet. Rüdigers Lebensgeister sind wieder geweckt und er hat sichtlich Spaß daran mit seinen Freunden zusammen zu sein.

Die vier gehen dann, wegen dem Fall, gemeinsam auf Kreuzfahrt und jeder bekommt seine Aufgabe. Es ist schön zu lesen, wie auch nach 40 Jahren, die Feunde zusammenhalten. So sollte es auch im wahren Leben stattfinden, Freunde sollten immer füreinander da sein.


Das ganze nimmt richtig Fahrt auf und die Spannung nimmt rasant zu. Das vierer Gespann bringt erst mal die ganze Schiffsroutine durcheinander. Alles wird hier sehr turbulent und die Ereignisse überschlagen sich mit einem mal. Sie decken noch viel mehr auf, als sie eigentlich wollten.


Ich vergbe hier gerne die vollen 5 Sterne, da ich sehr gut unterhalten wurde. Was mir auch sehr gut gefallen hat, waren auch die zusätzlichen Informationen der verschiedenen Orte, die das Kreuzfahrtschiff aufsuchte. Da erfäht man so ganz nebenbei auch noch etwas aus der Welt.

Super geschrieben, großes Lob von mit und auf jeden Fall empfehlenswert.


Bluesky_13

Rosi

Kommentieren0
46
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
ChristianHommas avatar

Hallo ihr Lieben,

wir laden euch ganz herzlich zur Leserunde unseres Debütromans „Nie zu alt für Casablanca“ ein, der am 16.07. erschienen ist. Wart ihr als Kinder auch Fans von TKKG, den drei ??? oder den Fünf Freunden? Dann ist unser Buch genau richtig für euch: Wir haben uns nämlich gefragt, wie es einer solchen Jugendgruppe wohl ergeht, wenn sie älter geworden sind. Unsere V.I.E.R. treffen sich mit Mitte 50 wieder und beginnen, neue Fälle zu lösen. Natürlich hat jeder seine Marotten und eigene Vorgehensweise, was in turbulenten und manchmal chaotischen Aktionen endet ;-).

Klappentext:

Gero Valerius, Ina-Marie, Eleonora und Rüdiger – in Kindertagen spielten sie am liebsten Detektiv und lösten als V.I.E.R. Verbrechen. Doch nach dem Abitur haben sie sich aus den Augen verloren. Knapp vierzig Jahre und einige Schicksalsschläge später finden sie unverhofft wieder zusammen. Die umtriebige Ina ist nämlich überzeugt davon, einem Skandal auf die Spur gekommen zu sein: Elfenbeinschmuggel auf einem Kreuzfahrtschiff von Afrika nach Spanien. Definitiv ein Grund, V.I.E.R. zu reaktivieren!

Witz, Charme und jede Menge Einfallsreichtum – das Leben an Bord eines Luxusliners gerät gehörig durcheinander!

Wie könnt ihr euch für die Leserunde bewerben?

Beantwortet ganz einfach folgende Fragen:

  1. Was hat euch an TKKG/???/Fünf Freunden am besten gefallen?
  2. Wie alt seid ihr? Grob reicht uns schon: <20, 21–30, 31–40, usw.
  3. Welches Format bräuchtet ihr (eBook oder Print)?

Wir freuen uns schon riesig auf die Leserunde mit euch und werden die ganze Zeit dabei sein, um eure Fragen zu beantworten und Anregungen aufzunehmen! Mit eurem Feedback werden wir Band 2 (spielt in Venedig, Celje, London, Wacken) überarbeiten und im NaNoWriMo Band 3 (spielt in Irland) entstehen lassen.

Neugierig?

Mehr Informationen zu uns, den Schauplätzen des Buchs und unseren Recherchereisen auf www.hommaundfrank.de, Instagram oder Facebook.

Sonnige Grüße aus München,
eure Elisabeth und Christian

ChristianHommas avatar
Letzter Beitrag von  ChristianHommavor 11 Tagen
Zur Leserunde
Daniliesings avatar
Hallo,

ich tue mich aktuell sehr schwer mit meinen Büchern, die ich hier so habe und dabei sind das wirklich nicht wenig. Vielleicht brauche ich also mal was ganz neues, etwas, das mich wirklich überrascht und vielleicht nicht unbedingt das ist, was ich immer lese.

Deshalb wollte ich euch nach Buchkauftipps fragen! Es wäre klasse, wenn ihr mir hier eure Lieblingsbücher nennt, die ich auf keinen Fall verpassen sollte. Es dürfen gern auch Geheimtipps sein, sowas mag ich ganz besonders :-) Es sind also solche Bücher gesucht, die euch richtig am Herzen liegen und die ihr am liebsten immer wieder empfehlen würdet. (Bitte keine Eigenwerbung von Autoren!)

Wichtig dabei: ich sollte das Buch noch NICHT in meiner Bibliothek hier haben.

Denn von den Büchern, die ihr mir hier empfehlt, möchte ich mir danach 3-5 kaufen und selbst schauen, wie ich sie finde. Natürlich werde ich berichten, für welche Bücher ich mich entscheide und hier verraten, wie sie mir gefallen haben.

Jetzt bin ich ganz gespannt und dankbar für jeden Tipp! Eure Empfehlungen möchte ich bis einschließlich 18.5. sammeln und danach werde ich eine Entscheidung treffen und die Bücher kaufen.

Dankeschön!

Bisherige Vorschläge hänge ich mal an:
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Elisabeth Frank im Netz:

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks