Elisabeth Freundlinger Vergissmeinnicht. Boston - New York - Wien/Stammersdorf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vergissmeinnicht. Boston - New York - Wien/Stammersdorf“ von Elisabeth Freundlinger

1982 treffen sie in Boston aufeinander: das Hippiemädchen Betty und Stephen, der Spross einer Upper-Class Familie. Sie verlieben sich, setzen sich über alle Konventionen hinweg und heiraten. Mit der Geburt der Kinder werden ihre unterschiedlichen Vorstellungen vom Leben jedoch unüberbrückbar – bald schon trennen sich ihre Wege. Betty zieht an den Stadtrand von Wien, in den Heurigenort Stammersdorf, wo sie eine kleine Bed & Breakfast Pension eröffnet. Stephen macht Karriere, scheitert, startet in New York neu durch. 2012 begegnen die beiden einander wieder. Werden sie wieder auseinanderdriften wie zwei Planeten, deren Umlaufbahnen sich für die Dauer eines Augenblicks gekreuzt haben? Oder kann es sein, dass ihre Vorstellungen vom Leben nun wieder zusammenpassen?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen