Elisabeth Fromke

Lebenslauf von Elisabeth Fromke

1937 in Köln geboren, absolvierte Elisabeth Fromke nach der mittleren Reife eine Ausbildung zur Biologielaborantin. 1973 führte sie eine Anstellung im Institut für medizinische Strahlenkunde nach Würzburg, wo sie seither lebt. 1974 heiratete sie einen Ingenieur der höheren Naturschutzbehörde. Neben der beruflichen Tätigkeit hat sich Elisabeth Fromke zunächst in Ölmalerei, später in Aquarellen künstlerisch betätigt, ihre Themen waren vor allem Pflanzen und Tiere sowie Würzburg-Motive. Nach Beendigung des Berufslebens probierte sie verschiedene künstlerische Bereiche aus, wie Töpfern und Marionettenbau. Seit 2003 hat sie sich der figuralen Darstellung der seit Urzeiten symbiotischen Beziehung von Mensch und Pferd in Bronzeplastiken verschrieben. Aufgrund aktueller gesellschaftspolitischer Entwicklungen – Stichwort: Flüchtlingsthematik – sowie durch das Schicksal ihres an Alzheimer erkrankten Ehemannes und die Konfrontation mit dem Prozess des Vergessens entstand bei Elisabeth Fromke der Wunsch, Episoden aus ihrer ereignisreichen, von den Wirren des Zweiten Weltkriegs geprägten Kindheit niederzuschreiben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Elisabeth Fromke

Cover des Buches Der kleine Rotschopf Liesel (ISBN: 9783960831310)

Der kleine Rotschopf Liesel

 (0)
Erschienen am 31.08.2018

Neue Rezensionen zu Elisabeth Fromke

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks