Elisabeth George Elisabeth George: Auf Ehre und Gewissen

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(13)
(9)
(6)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elisabeth George: Auf Ehre und Gewissen“ von Elisabeth George

Eine meine Lieblingsschriftstellerinen. Ich mag den Inspektor und seine etwas eigenwillige Sergantin ... SInd so toll die beiden.

— ManuHerold

Ein wirklich spannendes Buch, Krimi-Fans sollten es gelesen haben!

— Perle

E. George as it's best.

— Sonnenwende
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Elizabeth George - Auf Ehre und Gewissen

    Elisabeth George: Auf Ehre und Gewissen

    Perle

    30. May 2015 um 11:13

    Klappentext: Ein Elite-Internat: Tradition, Ehre und Leistung bestimmen das Leben der Schüler. Ausgerechnet hier wird eines Tages die Leiche des kleinen Matthew Wateley gefunden, und damit beginnt die Fassade von Moral und Kameradschaft zu bröckeln. Bei ihren Nachforschungen treffen Inspector Lynley und Sergeant Barbara Havers von Scotland Yard allerdings auf eine Mauer des Schweigens ... "Es ist unmöglich, Elizabeth Georges Erzählkunst zu widerstehen, wenn man auch nur eines ihrer Bücher gelesen hat!" (USA Today) Eigene Meinung: Dieses Buch fand ich vor noch nicht mal zwei Wochen auf dem Flohmarkt für zwei Euro und hatte wirkolich ein gutes Schnäppchen damit gemacht. Die Originalausgabe ist aus dem Jahre 1990, die Taschenbuch-Ausgabe von September 2012. Nach einer Woche im Regal begann ich es schon zu lesen, das Cover gefiel mir so sehr und ich konnte es nicht länger liegen lassen. Ich wurde neugierig darauf. Von Anfang an war ich begeistert und habe es jeden Tag mit Freude weiter gelesen. Hjatte die 468 in nur 5 Tagen ausgelesen. Es gab zwar paar Seiten, die mir nicht so zusagten, aber im Großen und Ganzen ein toller Roman bzw. eher schon ein Krimi. Kann es nur jedem weiterempfehlen, der die Spannung liebt, es lohnt sich wirklich. Ein tolles Thema und Elizabeth Georg hat es hervorragend geschrieben. Ich liebe ihren Schreibstil und ihre Bücher. Bin ein großer Fan von ihr. Weiter so! Habe einen Teil der Geschichte in bunten lebenden Bildern gesehn. Würde den Roman mal gerne als Film sehen, wenn es ihn nicht schon gibt. Vergebe hierfür liebendgerne gutgemeinte 4 Sterne!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks