Elisabeth Heiß

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(1)
(8)
(1)
(1)
(0)
Elisabeth Heiß

Lebenslauf von Elisabeth Heiß

Elisabeth Heiß wurde am 01.01.1978 in Schwarzach im Pongau, geboren und versieht seit 1998 in Salzburg als Polizeibeamtin ihren Dienst. Gemeinsam mit ihrem Mann, der ebenfalls Polizeibeamter ist, begann sie im Jahr 2004 damit, dem geheimen Wissen der Tempelritter auf den Grund zu gehen. Mittlerweile forschen die beiden jedes Jahr hauptsächlich in Frankreich, Deutschland, Österreich und Italien und versuchen aufgrund von Zeitzeugen wie Ruinen von alten Kirchen, Komtureien oder anderen alten Gebäuden, Zeichen an Wänden und alten Kirchenfenster dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Im Laufe der Jahre beschäftigten sie sich mit weiteren Fachbereichen wie der Alchemie, Steinmetzzeichen, der alten Kultur der Ägypter, dem Mithras-Kult, den Freimaurern und Rosenkreuzern und vielen mehr. Da sich die beiden immer mehr der Geschichte und dem Weltgeschehen öffneten, veränderte sich im Laufe der Jahre ihr Weltbild. Sie erkannten, dass die Menschheit betrogen wird, und dass der Schein, welchen die Medizin, Pharmaindustrie, Ernährungsindustrie, Politik, Religion, die Geschichte, die Medien und viele mehr aufgebaut hatten, mit der Zeit bröckelte, wenn man dem Leben bewusster entgegentritt, und sie alle nun das wahre Gesicht zeigten. Die beiden sind auf einige Hinweise und Vermutungen gestoßen, welche im ersten Buch beschrieben werden. Das zweite Buch, welches in Arbeit ist, wird einige Beweise beinhalten, die dem Leser ebenfalls nur in Romanform präsentiert werden können.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Elisabeth Heiß
  • Leserunde zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Die geheime Blutreliquie

    Elisabeth7

    zu Buchtitel "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Hallo meine lieben Bücherfreunde, Ich dürfte da etwas falsch gemacht haben, da ich eigentlich eine Leserunde einläuten wollte und nicht nur eine Buchverlosung :-D .... danke liebe rewareni fürs aufmerksam machen ;-) Also lade ich euch jetzt herzlich zur Leserunde ein - bitte gebt mir bescheid, wenn ihr meine Bücher erhalten habt :-) Ich freue mich schon sehr - bis bald und liebe Grüße Elisabeth

    • 78
  • Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Für Tempelritter-Fans

    Die geheime Blutreliquie

    Wildpony

    14. August 2018 um 09:14 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Die geheime Blutreliquie   -  Elisabeth Heiß Kurzbeschreibung: Die Geschichte von Henri, dem jungen visionären Templer geht weiter: Mit einem unglaublichen Auftrag reist dieser über Basel, ... nach Wien und erfährt dabei, was es mit dem Code auf seinem Schwert auf sich hat. Währenddessen wird sein Mentor und Meister des Geheimordens, Pierre Borgandion, welcher eine wichtige Reliquie hütet, von den Soldaten des Königs verhaftet. Um unangenehme Fragen im Zusammenhang mit dieser Reliquie zu vermeiden, folgt hier eine ...

    Mehr
  • Rezenion für "Die Blutreliquie"

    Die geheime Blutreliquie

    Traubenbaer

    02. August 2018 um 16:38 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Ich finde "Die Blutreliquie" von Elisabeth Heiß ist eine spannende Mischung aus Reisebericht und historischem Roman. Die beiden Hobbyforscher Elisabeth und ihr Mann Herbert wandeln auf den Spuren der Templer. Dabei erforschen sie die Spuren der Tempelritter und erleben so manch gewagtes Abenteuer. Ein zweiter Erzählstrang liegt in der Vergangenheit. Er dreht sich um den Tempelritter Henri. Er bekommt einen gefährlichen Auftrag, den er erfüllen soll... koste es, was es wolle. "Die Blutreliquie" ist ein Teil einer Serie. Trotzdem ...

    Mehr
  • Reisebericht von visionären Hobbyforschern

    Die geheime Blutreliquie

    0_Lavender_0

    02. August 2018 um 08:55 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Dieses Buch baut auf "Die Pyramide des Templers" auf, daher sind, wenn man - so wie ich - nur diesen Band gelesen hat, einige Zugänge schwieriger. Elisabeth und Herbert, österreichische Hobbyforscher, begeben sich auf die Spuren der geheimen Blutreliquie und treffen bei ihren Recherchen auf zahlreiche Personen, die sie unterstützen. Basierend auf den Nachforschungen zum Thema Tempelritter, werden  Abenteuer des Templers Henri  eingewoben, der einen gefährlichen und unglaublichen Auftrag erhält. Sein Meister, Pierre Borgandion, ...

    Mehr
  • Die Suche geht weiter

    Die geheime Blutreliquie

    kingofmusic

    11. June 2018 um 14:14 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Ich gebe ja gerne jungen Nachwuchsautorinnen und –autoren die Chance, von mir gelesen zu werden. Allein aus dem Grund, weil es immer wieder „versteckte“ Perlen unter ihnen gibt, die trotz (oder gerade wegen?) ihrer Unabhängigkeit interessante und gute Bücher schreiben. Zu diesem Kreis gehört auch die Österreicherin Elisabeth Heiß, die mit „Die geheime Blutreliquie“ ihr zweites Buch rund um persönlich erlebte Forschungsreisen und den Tempelritter Henri veröffentlicht hat. Um in die Geschichte einzusteigen und einen Blick dafür ...

    Mehr
    • 3
  • Die Reise geht weiter

    Die geheime Blutreliquie

    rewareni

    09. June 2018 um 12:56 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Templer werden zur Zeit verhaftet und gefangen genommen, so auch sein Mentor und Meister des Geheimordens, Pierre Borgandion, dem es sogar in seiner Gefangenschaft gelingt, mit seinen Visionen Kontakt zu den beiden auf zu nehmen. Für Henri ist es eine sehr abenteuerliche Reise- er wird in die Kunst der Alchemie eingeweiht, er darf nun in den Inneren Kreis als vollwertiges Mitglied eintreten und er erfährt auch, was es mit dem Code auf seinem Schwert auf sich hat. Inzwischen ist das Salzburger Forscherpärchen Elisabeth und Herbert ...

    Mehr
  • Faszinierende Reise in die Zeit der Templer

    Die geheime Blutreliquie

    Vampir989

    24. May 2018 um 21:57 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Dies ist der die Fortsetzung zu "Pyramide des Templers".Das Buch kann aber auch ohne Vorkenntnisse des Vorgängers gelesen werden. Ich kannte den Vorgänger schon und so hatte ich große Erwartungen .Zu meiner größten Freude wurde ich nicht enttäuscht. Die Autorin hat mich wieder in den Bann gezogen. Die Geschichte wird in zwei Zeitebenen erzählt.In der Vergangenheit erfahren wir die Geschichte vom Templer Henri.In der Gegenwart begleitete ich die beiden Hobbyforscher Elisabeth und Herbert bei ihrer Entdeckertour quer durch ...

    Mehr
  • Nicht ganz überzeugt

    Die geheime Blutreliquie

    verruecktnachbuechern

    21. May 2018 um 16:25 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Die Geschichte spielt in der Gegenwart und in der Vergangenheit.In der Gegenwart begleitet man die beiden Hobbyforscher Elisabeth und Herbert auf Forschungstour rund um die Templer. Sie nehmen einen mit zu Templeranlagen.In der Vergangenheit trifft der Leser auf den jungen Templer Henri und erfährt seine Geschichte.Das Buch ist ein Tatsachenroman.Während des Lesens spürt man die Begeisterung der beiden Forscher. Sie machen viele Entdeckungen und treffen auf viele neue Menschen. Was mir sehr gut gefallen hat, waren die Bilder. Im ...

    Mehr
  • eine Reise auf den Spuren der Templer

    Die geheime Blutreliquie

    Sigrid1

    18. May 2018 um 20:31 Rezension zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Der Leser reist zusammen mit den beiden Hobbyforschern auf den Spuren der Templer durch Frankreich. Es ist interessant zu lesen, da die Erzählung aus zwei Ebenen besteht. Einmal die heutige Zeit mit Elisabeth und Herbert und gleichzeitig erfährt man die Geschichte des jungen Templers Henri. Elisabeth und Herbert besuchen einige Kirchen und andere Zeitzeugnisse aus der Zeit der Templer und man erfährt die geschichtliche Vergangenheit. Henri hingegeben erleben wir in der Zeit der Templer und auch ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Die geheime Blutreliquie

    Elisabeth7

    zu Buchtitel "Die geheime Blutreliquie" von Elisabeth Heiß

    Hallo meine lieben Bücherfreunde!  Wer von euch hat Lust mein Buch "Die geheime Blutreliquie - In Sanguine Veritas" zu lesen? Es ist zwar eine Fortsetzung der "Pyramide des Templers" aber auch wenn man mein erstes Buch nicht gelesen hat, kommt recht gut mit der Geschichte mit. Mein Protagonist und französische Tempelritter Henri reist nun über Basel nach Wien weiter. Er wird auf dieser Reise einiges erleben und wird in die Kunst der Alchemie eingeweiht. Es steht eine Verhaftungswelle der Templer bevor und einzelne wichtige ...

    Mehr
    • 41
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.