Zarenmord

von Elisabeth Heresch 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Zarenmord
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

kubines avatar

Leider für Kenner der Geschichte keine neuen Erkenntnisse. Dennoch sehr lesenswert.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Zarenmord"

Fesselnd wie ein Krimi - neueste Erkenntnisse über den Mord an den Romanows und den Handel mit den Blutdiamanten. Der kaltblütige Mord der Bolschewiki an der Zarenfamilie hat sich gelohnt. Denn der Kronschatz der Romanows half den Kommunisten, ihre geplante Weltrevolution zu finanzieren. Die Historikerin Elisabeth Heresch hat anhand geheimer Dokumente neue Details recherchiert: Sie legt dar, wie die kaiserlich-deutsche Gesandtschaft in Moskau die Familie retten wollte, welche Ermittlungen 1918 nach dem Mord eingeleitet, unter welch abenteuerlichen Umständen die Gebeine der Zarenfamilie gefunden und wie die erbeuteten Kronjuwelen schamlos zu Geld gemacht wurden. Sie schmücken bis heute königliche Häupter.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783776626124
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Herbig, F A
Erscheinungsdatum:21.07.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks