Elisabeth Holzenhauer Die Abenteuer der Vampirin Ella Hager / Nimrod, der Unsterbliche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abenteuer der Vampirin Ella Hager / Nimrod, der Unsterbliche“ von Elisabeth Holzenhauer

Seit Klaudius' Tod ist Ella Hager wieder sterblich. Kurz nach ihrer Rückkehr mit Peter Roskie aus der Schweiz, fällt dieser einem Verbrechen zum Opfer. Und sein Mörder ist kein anderer als der Vampir Waldemar, der neue Freund von Peters 17jähriger Nichte Simone Kersten. Das ungleiche Paar flieht in die Schweiz zum Hoch Ducan. Als Waldemar Simone im innerbergischen Labyrinth in eine Untote verwandeln will, kommt es zu einem Zwischenfall, und Simone wird hybrid: halb Mensch - halb Vampir. Ella Hager, die den beiden auf den Fersen ist, gelingt es, Simone Waldemar zu entreißen und nach Deutschland zurückzubringen. Wieder in Stuttgart, wird Simones Verlangen nach Blut immer stärker. Simone begeht einen Mord, und Ella bleibt nichts anderes übrig, als das Mädchen wieder zum Hoch Ducan zu bringen. Waldemar aber ist verschwunden. Statt seiner begegnen die beiden Frauen dem geheimnisvollen Asrael. Durch eine verborgene Tür gelangen die drei in eine surreale Welt, in der weder Zeit noch Raum Gültigkeit haben. Dort müssen sie Nimrod finden, der einzige Vampir, der Simone von ihrer hybriden Natur befreien und Ella Hager wieder unsterblich machen kann.

Stöbern in Science-Fiction

Zwischen zwei Sternen

Guter zweiter Hand des Wayfarer-Universums.

Alienonaut

Sternenscherben

Tolle Dystopie.

momo11

Das Buch des Phönix

Epische Weltuntergangsfantasie, formal und inhaltlich wirr, sprachlich einfach, oft schlampig; ärgerliches Ende. Schade um die Idee.

alasca

Die Legende von Enyador

Eine beeindruckende Fantasysaga nimmt hier ihren Anfang. Absolute Leseempfehlung!

buechersindfreunde

Infiziert

Nun heißt es hibbeliges warten auf Band 2 - toller Reihenauftakt!

Janna_KeJasBlog

Die Gabe

Ein sehr, sehr wichtiges Buch über unsere Gesellschaft, das völlig zu Recht den renommierten Baileys Women's Prize for Fiction bekommen hat.

LillySj

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks