Elisabeth Laban So wüst und schön sah ich noch keinen Tag

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „So wüst und schön sah ich noch keinen Tag“ von Elisabeth Laban

Wie weit würdest du gehen für die Liebe deines Lebens?Im renommierten Irving-College ist es Tradition, seinem Zimmernachfolger eine Überraschung zu hinterlassen. Duncan findet ein Dutzend besprochener CDs seines Vorgängers Tim, die eine tragische Liebesgeschichte offenbaren: Tim, der als Albino meist nur angestarrt oder gemobbt wird, verliebt sich darin in die begehrenswerte Vanessa. Das erste Mal fühlt er sich nicht als Außenseiter. Trotzdem fehlt ihm der Mut, Vanessa seine Gefühle zu gestehen. Ein Mangel an Selbstbewusstsein, der schließlich zu einem tragischen Unglück führt. Für Duncan ist Tims Geschichte der Anstoß, das Thema Tragödie ganz neu zu begreifen und endlich den entscheidenden Schritt in Richtung Liebe zu tun.

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

orientalisches Märchen mit allem drum und dran

COW

Das Auge von Licentia

Ich bin von der ersten Seite an total in die Geschichte abgetaucht und habe das Buch fast in einem Stück verschlungen, nur um dann zu realis

Die_Zeilenfluesterin

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Das fernöstliches Setting wird großartig transportiert. Starke Protagonistin mit interessanter Entwicklung. Spannend erzählt. Toll!

Ro_Ke

Erwachen des Lichts

Wirklich mal wieder ein guter start in eine neue Reihe meines Erachtens aber absolut kein Kinder/Jugendbuch!

DasAffenBande

Im leuchtenden Sturm

Für mich leider schwächer als der Vorgänger...

MosquitoDiao

Die Perfekten

Gute Idee, aber keine gelungen Umsetzung. Leider hatte ich keine richtige Bindung zu den Charakteren & die Handlung hat mir nicht gefallen.

CallieWonderwood

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen