Elisabeth Ligensa

 4,4 Sterne bei 95 Bewertungen
Autorin von Eine Minute: Roman, Der Friedhof: Erzählung und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Elisabeth Ligensa

Neue Rezensionen zu Elisabeth Ligensa

Cover des Buches In der Tiefe des Teiches: Märchen (ISBN: 9781095756508)
J

Rezension zu "In der Tiefe des Teiches: Märchen" von Elisabeth Ligensa

schön erzählt
Jule003vor 2 Jahren

ein schön erzähltes Märchen über das Leben im Teich, mit vielen gut verpackten Informationen über die dort lebenden Tiere und einer wichtigen Botschaft

Cover des Buches In der Tiefe des Teiches: Märchen (ISBN: 9781095756508)
Nadirs avatar

Rezension zu "In der Tiefe des Teiches: Märchen" von Elisabeth Ligensa

So Mutige Teichbewohner
Nadirvor 2 Jahren

Das Leben im Teich geht seinen normalen Gang. Man kommt gut miteinander aus und lebt friedlich zusammen. Bis zu dem Tag als etwas grosses dunkles in den Teich geweht wird. Von einem Tag zum anderen ist nichts mehr wie es war. Das Dunkle frisst alles was ihm vor sein breites Maul kommt, die Existenz von allen ist bedroht.

Wird es den mutigen Mölchen und den anderen Teichbewohner gelingen das Böse aus ihrem Teich zu vertreiben?

Ein tolles Märchen für Gross und Klein, dass einem die Teichbewohner mit ganz anderen Augen sehen lässt.

Cover des Buches Zwei Verlierer wollen gewinnen: Großstadt-Geschichte (ISBN: 9781699172001)
Leseratte61s avatar

Rezension zu "Zwei Verlierer wollen gewinnen: Großstadt-Geschichte" von Elisabeth Ligensa

Einmal Verlierer immer Verlierer?
Leseratte61vor 4 Jahren

Klappentext:

Zwei Männer planen einen Überfall. Beide sind Verlierer, die in der Großstadt niemand zur Kenntnis nimmt. Mehr Gemeinsamkeiten teilen sie nicht. Trotzdem raufen sie sich zusammen, um ihrem Leben eine Wende zu geben.

Fazit:

Günter Widerspiel verkauft Stadtrundfahrten in Berlin. Sein Leben plätschert recht erfolglos vor sich hin. Als ihm sein Chef auch noch seine neue Dienstkleidung verpasst, reicht es Günter. Er will jetzt endlich ein harter Kerl werden und ihnen zeigen, was in ihm steckt. Er plant den perfekten Überfall. Dafür muss er Kontakt zur Unterwelt aufnehmen und lernt so Lubo kennen, einen Kleinkriminellen, der ebenfalls auf der Verliererseite des Lebens steht. Nun wird der Überfall von Günter akribisch genau geplant. Werden Günter und Lubo nach dem Überfall endlich zu den Gewinnern gehören? Das verrate ich nicht.

Ich konnte die Charaktere sehr gut kennenlernen, da zwischen ihren Treffen, ihr Alltag sehr genau beschrieben wurde. Beide fühlen sich verloren und kämpfen täglich auf verschiedene Weise um das Überleben. Dabei sind sie in der Tristesse und ihrer Verlorenheit gefangen, die deutlich zu spüren war.

Der Schreibstil war sehr ruhig, wie ich es von der Autorin kenne und dadurch konnte ich sehr gut nachvollziehen, wie erfolglos Lubo und Günter waren. Es gab hier und da auch mal Momente, die mich zum Schmunzeln brachten. Dies waren die Versuche von Günter, jetzt doch endlich wie ein harter Kerl zu handeln. Ansonsten ist die Geschichte eher tragisch zu nennen, da die Charaktere, auch einige in den Nebenrollen, auf der Verliererseite es Lebens stehen. Ob es eine neue Chance für sie gibt?

Mir schenkte die Geschichte schöne Lesestunden auch wenn sich die Spannung sehr spät aufbaute. Die Wendung am Ende konnte mich überraschen, da ich sie so nicht erwartet habe.

Gespräche aus der Community

15 E-Books des Romans "LAND DER SONNE E.V." zu verlosen!

So heißt der Kleingartenverein an einem großen Fluss, in dem diese Geschichte spielt. Es geht um Hunde, deren Hinterlassenschaften von den Haltern nicht weggeräumt werden. Es geht um Machtkämpfe zwischen Parzellenbesitzern. Es geht um wunderliche Typen, die hier auf engstem Raum zusammenleben.

Wäre erfreut, mit Lesern ins Gespräch zu kommen!

38 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Liebe Frthkrue, freut mich, dass Sie das so sehen! Als Autor weiß man ja nie, ob das, was man erzählen wollte, beim Leser auch wirklich so ankommt.

Vielen Dank, dass Sie sich mit der Geschichte auseinandersetzen!

Herzlich, Elisabeth Ligensa


Liebe Lovelybooks-Leseratten,

es würde mich sehr freuen, wenn Sie sich an meiner Leserunde beteiligen. Es geht um Kurzgeschichten, die in der Stimmung eher düster sind.
Unter den Interessenten verlose ich 10 E-Books (Wenn nicht anders mitgeteilt, versende ich E-Pub-Dateien.)

PS: Sie haben eine gute Chance zu gewinnen!

Ich freue mich darauf, mit Ihnen in eine Unterhaltung über mein Buch zu kommen,

herzlich,
Elisabeth Ligensa
43 BeiträgeVerlosung beendet
Leseratte61s avatar
Letzter Beitrag von  Leseratte61vor 5 Jahren
Danke, dass ich diese Geschichten lesen durfte. Hier der Link zu meiner Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Elisabeth-Ligensa/Der-Verbrecher-Diese-Geschichten-gehen-nicht-gut-aus-2038302518-w/rezension/2099483111/ Nach Freigabe wortgleich bei Amazon
Liebe Leser,

dies ist meine erste Leserunde, daher bitte ich um Nachsicht, falls nicht alles wie gewohnt abläuft.

Ich stelle 20 E-Books (Kindleformat oder PDF) zur Verlosung und würde mich wirklich freuen zu hören, was Sie darüber denken.

Die recht kurze Geschichte "Verblasst!" spielt mit dem Klischee, dass Frauen ab einem gewissen Alter unsichtbar werden, treibt es auf die Spitze und ins Absurde.

Die Hausverwaltungsangestellte Ingrid (58), realisiert nur langsam,
dass sie unsichtbar geworden ist. Sie stellt schnell fest, dass es in ihrem Zustand gefährlich ist, sich durch eine Großstadt zu bewegen.

Sie rettet sich in eine leere Suite in einem Luxushotel und erhofft sich Hilfe von ihrer langjährigen Freundin Silke. Doch die verrät sie an die Medien. Ingrid muss aus ihrer von Schaulustigen und Kameras umstellten Wohnung flüchten.

Auf der Suche nach einer sicheren Unterkunft treibt sie angstvoll
durch die Stadt, doch es wachsen ihr auch ungeahnte Kräfte zu. Sie
findet einen Unterschlupf, fühlt sich aber sehr allein.

Eines Tages begegnet ihr eine andere Unsichtbare. Anfangs traut
Ingrid der Sache nicht, doch dann lernt sie eine neue Welt und neue Möglichkeiten kennen.
44 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Gabriele Bärtels

Community-Statistik

in 88 Bibliotheken

auf 5 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks