Das Dialogmodell Band 1

Cover des Buches Das Dialogmodell Band 1 (ISBN:9783739232508)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Dialogmodell Band 1"

Das Dialogmodell behauptet und beweist, dass Evolution im Individuellen wie im Kollektiv nur stattfinden kann, wenn sich Gegensatzpole alternierend gebend austauschen. Mit anderen Worten: Damit eine Vorwärtsentwicklung stattfinden kann, braucht es a) Polarisation und b) Dialog, wodurch sich alternierend gebend autopoetisch c) Co-Existenz als die höhere Mitte ergibt. Mit wieder anderen Worten:

1) Jeder potentielle Evolutionsschritt – im Individuellen wie im Kollektiv – kündigt sich an durch Polarisation.
2) Jeder tatsächliche Evolutionsschritt erfolgt durch alternierendes Geben – sprich durch Dialog in Unterscheidung zum Monolog (Sie Nehmen).
3) Der Dialog verlangt das und der Liebe.
Das Dialogmodell öffnet einen vollkommen neuen Blick auf Konfliktgeschehen jeglicher Art: Ob politisch, sozial oder familiär – Konflikte sind nicht nur überlebensnotwendig, sie sind ein Geschenk der Natur… Vorausgesetzt, der Mensch lernt durch Achtsamkeit auf der Konfliktwelle zu reiten, andernfalls ihn die Welle gewaltsam unter sich zu Boden reißt.
Eine der ersten Testleserinnen sagt dazu:

Mit großer Freude und einem Schmunzeln im Gesicht habe ich diesen Text gelesen, der unterhaltsam und tiefgründig zugleich ist. Es ist ein philosophisch-transdisziplinäres Lesebuch, das zur lebendigen Auseinandersetzung mit dem Achtsamkeitskonzept einlädt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783739232508
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:25.04.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks