Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis Tagebuch einer Prinzessin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Tagebuch einer Prinzessin“ von Elisabeth Prinzessin von Thurn und Taxis

Früher holte ihre Mutter Gloria sie im Clownskostüm und mit Bodyguards von der Schule ab. Daheim warteten Dienstboten und 500 Zimmer, vollgestopft mit moderner Kunst. Doch die Prinzessin ist erwachsen geworden: Als Journalistin arbeitet Elisabeth von Thurn und Taxis für ihre exzentrischen Chefs in London. In ihrer Freizeit reist sie von einer königlichen Hochzeit zum Pilgern nach Lourdes und dazwischen für eine Filmpremiere nach Berlin. Ein Leben zwischen Job und Jetset – und mit einer chaotischen Großfamilie.

Hätte es besser in der privaten Schublade gelassen....nichtssagend!

— MellieS
MellieS

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen