Elisabeth Profos-Sulzer Canzoni d’Italia

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Canzoni d’Italia“ von Elisabeth Profos-Sulzer

»Lasciate mi cantare – sono l’Italiano« sang vor über dreißig Jahren Toto Cutugno, sein größter Hit. Italien und Gesang, das gehört irgendwie zusammen, nicht umsonst ist das Land die Heimat der Oper und des Belcanto, ein neapolitanisches Volkslied wurde sogar weltberühmt: O sole mio (Elvis Presley machte daraus It’s Now or Never). Dieses kleine Liederbuch, das neben den Originaltexten auch die Noten enthält, präsentiert rund 50 der schönsten und populärsten italienischen Lieder, traditionelles Liedgut, aber auch Opernarien, die jeder im Ohr hat, und Schlager, die man nie vergessen wird: La Montanara, Santa Lucia, La donna è mobile, Azzurro und viele andere mehr.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen