Amerikanische Erzähler, Band 2

von Elisabeth Schnack 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Amerikanische Erzähler, Band 2
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Amerikanische Erzähler, Band 2"

Zwanzig Erzählungen des 20. Jahrhunderts zeichnen ein facettenreiches Bild der amerikanischen Literatur und Gesellschaft: F. Scott Fitzgerald, William Faulkner, John Steinbeck, Tennessee Williams und weitere unsterbliche Autoren sind in dieser Auswahl vertreten.
Inhalt:
F. Scott Fitzgerald "Die Kindergesellschaft" / Conrad Aiken "Leiser Schnee, heimlicher Schnee" / Ring Lardner "Das Liebesnest" / Katherine Anne Porter "Die Leiden unsrer Sterblichkeit" / James Farl Powers "Der alte Knabe" / William Carlos Williams "Nur mit Gewalt" / William Faulkner "Hand auf den Wassern" / Robert Penn Warren "Wenn das Licht grün wird" / Eudora Welty "Asphodill" / Caroline Gordon "Der Rote" / Ernest Hemingway "Ein sauberes, gutbeleuchtetes Café" / Carson McCullers "Ein häusliches Dilemma" / Jerome David Salinger "Hübscher Mund - gün meine Augen" / Paul Bowles "Unter dem Himmel" / Peter Taylor "Der Feldmeister" / Flannery O´Connor "Der Fluß" / Jean Stafford "Ein Sommertag" / John Steinbeck "Die Lopez-Schwestern" / Tennesse Williams "Sommerspiel zu dritt" / William Goyen "Geist und Fleisch, Wasser und Erde".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783717510109
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:623 Seiten
Verlag:Manesse
Erscheinungsdatum:01.09.1957

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    bubus avatar
    bubuvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks