Neuer Beitrag

stebec

vor 2 Jahren

Juli - Specht (21.06-22.07)

Diese Aufgaben könnt ihr vom 01.07.-31.07 "bearbeiten".

Der Specht ist ein Nestbauer. Dazu ist er sehr emotional und mitfühlend. Trotzdem kann er sehr launisch sein und ist oft introvertiert.

Deswegen lauten die Aufgaben für diesen Monat folgendermaßen:

1) Wir wollen im Juli auch sehr emotional werden und lesen deswegen ein Buch, dass uns mit seiner Geschichte rührt.

2) Weil wir aber auch sehr introvertiert sind, lesen wir ein Buch das zu dieser Eigenschaft passt. Lest einen Einzelgänger (Einen Einzelband)

Diesen Monat gibt es wieder ein paar einfachere Aufgaben. Viel Spaß beim bearbeiten.

Sabrinas_fantastische_Buchwelt

vor 2 Jahren

Juli - Specht (21.06-22.07)

Jisbon

vor 2 Jahren

Juli - Specht (21.06-22.07)

Interessante Aufgaben... bei einem kurzen Blick in mein Regal sind mir gleich ein paar passende Bücher aufgefallen, die ich vermutlich auch lesen werde.

1) Wir wollen im Juli auch sehr emotional werden und lesen deswegen ein Buch, das uns mit seiner Geschichte rührt.
Jodi Picoult - Zerbrechlich

2) Weil wir aber auch sehr introvertiert sind, lesen wir ein Buch, das zu dieser Eigenschaft passt. Lest einen Einzelgänger (Einen Einzelband)
Jane Nickerson - So wie Kupfer und Gold

Bücher: Zerbrechlich,... und 1 weiteres Buch
Beiträge danach
12 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Buchgespenst

vor 2 Jahren

Juli - Specht (21.06-22.07)

Schon mal die erste Aufgabe geschafft:
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
http://www.lovelybooks.de/autor/John-Green/Das-Schicksal-ist-ein-mieser-Verr%C3%A4ter-948685462-w/rezension/1254383449/

Autor: John Green
Buch: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Insider2199

vor 1 Jahr

Juli - Specht (21.06-22.07)

Habe meine zwei Aufgaben für Juli hiermit abgeschlossen:

Juli - Specht
1) "Das Versprechen der australischen Schwestern" von Ulrike Renk
(--> historischer Liebesroman)
http://www.lovelybooks.de/autor/Ulrike-Renk/Das-Versprechen-der-australischen-Schwestern-1205381278-w/rezension/1252558560/

2) "Nacht im Central Park" von Guillaume Musso
http://www.lovelybooks.de/autor/Guillaume-Musso/Nacht-im-Central-Park-1125690416-w/rezension/1254600236/

Jisbon

vor 1 Jahr

Juli - Specht (21.06-22.07)
@Federzauber

Leider nicht, zumindest nicht nach den ersten 100 Seiten oder so :/ Ich muss sagen, dass ich ein wenig enttäuscht war, gerade vom Ende...

Auf jeden Fall habe ich beide Juli-Bücher beendet; für die zweite Aufgabe habe ich mich spontan für ein anderes Buch entschieden,
1) Jodi Picoult - Zerbrechlich
Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Jodi-Picoult/Zerbrechlich-333593933-w/rezension/1254920509/
2) Maria Väth - Erstens bist du anders und zweitens bist du du
Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Maria-V%C3%A4th/Erstens-bist-du-anders-und-zweitens-bist-du-du-Roman-1250741733-w/rezension/1254801394/1254797966/

LadySamira091062

vor 1 Jahr

Juli - Specht (21.06-22.07)

so die Rezi zu dem 2.Buch des Monats ist nun auch fertig
Draconium -Im Bann des Drachen von Vera Frost
http://www.lovelybooks.de/autor/Vera-Frost/Draconium-Im-Bann-des-Drachen-1188777778-w/rezension/1256180197/
hat leider lange auf meinem Sub geelgen abe r war nich t schlecht

Autor: Vera Frost
Buch: Draconium - Im Bann des Drachen

Buchgespenst

vor 1 Jahr

Juli - Specht (21.06-22.07)

Auch die zweite Aufgabe ist gelöst. Ein tolles Buch!

Weil wir aber auch sehr introvertiert sind, lesen wir ein Buch das zu dieser Eigenschaft passt. Lest einen Einzelgänger (Einen Einzelband)
Lucy Maud Montgomery: Jane auf Lantern Hill
http://www.lovelybooks.de/autor/Lucy-Maud-Montgomery/Jane-auf-Lantern-Hill-1202735240-w/rezension/1256230266/

Autor: Lucy Maud Montgomery
Buch: Jane auf Lantern Hill

Federzauber

vor 1 Jahr

Juli - Specht (21.06-22.07)

Meine Aufgaben für Juli habe ich geschafft zu lesen:

Als Einzelband habe ich: Das Reich der Tränen von Janine Willk gelesen
Traurig und einsam, ein Märchen für Erwachsene finde ich mit subtilen Thema
Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Janine-Wilk/Das-Reich-der-Tr%C3%A4nen-1101798000-w/rezension/1259470777/

Ein berührendes Buch, habe ich Blüten im Wind von Kristin Hannah gelesen.
Hat mich tatsächlich berührt, mich zur Weißglut gebracht, verzweifelt und in den letzten Seiten fast zu Tränen gebracht.
http://www.lovelybooks.de/autor/Kristin-Hannah/Wie-Bl%C3%BCten-im-Wind-953328764-w/rezension/1259470630/

janaka

vor 1 Jahr

Juli - Specht (21.06-22.07)

MIt dieser Rezension habe ich mich echt schwer getan. Ich habe schon beim Lesen viel geweint, aber bei der Rezi auch. :-)
Zwanzig Zeilen Liebe von Rowan Coleman
http://www.lovelybooks.de/autor/Rowan-Coleman/Zwanzig-Zeilen-Liebe-1157769812-w/rezension/1267410888/

Autor: Rowan Coleman
Buch: Zwanzig Zeilen Liebe
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks