Elisabeth Stiefel

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Seniorenarbeit kreativ

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Herr Käthe

Bei diesen Partnern bestellen:

Sie waren Sand im Getriebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Wera von Württemberg

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Elisabeth Stiefel
  • Wer ist Katharina von Bora

    Mein Herr Käthe
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    29. July 2017 um 20:41 Rezension zu "Mein Herr Käthe" von Elisabeth Stiefel

    In dem kleinen Buch aus dem Hause francke, wo Elisabeth Stiefel über die Frau Katharina von Bora beschreibend schreibt, wer Sie war, so das auch Fotos und Bilder von Frau Käthe Luther einfließen und zugleich noch Liedtexte und Gebete einfließen. Das für mich gelungene Büchlein mit gerade einmal knapp 77 Seiten bringt kurz und knapp auf den Tisch, was es über diese Frau zu sagen gibt, und doch gibt es sicherlich noch viel mehr über diese Frau zu sagen, leider ist aber vieles nicht mehr vorhanden, so das man eben Rekonstruktionen ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2272
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1088
  • Frauen im Widerstand, streuen Sand ins Getriebe der Mordmaschinerie

    Sie waren Sand im Getriebe
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    16. July 2017 um 18:31 Rezension zu "Sie waren Sand im Getriebe" von Elisabeth Stiefel

    Dieser Sammelband bringt uns die Biographien von vier einzelnen Frauen und der sogenannten „Pfarrhauskette“ näher. Allen gemeinsam ist ein unverrückbarer Glaube an Gott und die Zivilcourage dem NS-Regime Widerstand zu leisten. Die Frauen sind: Elisabeth von Thadden (hingerichtet 08.09.1944) Edith Stein (ermordet 09.08.1942 in der Gaskammer) Corrie ten Boom (1945 aus dem KZ befreit) Katharina Staritz (1945 Flucht aus Breslau)  Zu jeder dieser Frauen gibt es eine Zusammenfassung ihres Werdegangs mit Zeittafel und einer Liste ...

    Mehr
    • 4
  • Sand im Getriebe des braunen Übels

    Sie waren Sand im Getriebe
    Sonnenwind

    Sonnenwind

    07. August 2015 um 07:41 Rezension zu "Sie waren Sand im Getriebe" von Elisabeth Stiefel

    Von den hier beschriebenen vier Frauen kannte ich eigentlich nur eine: Corrie ten Boom, und von der Pfarrhausbewegung hatte ich auch noch nichts Konkretes gehört. Vielleicht deshalb hat mich das Buch ungeheuer beeindruckt. In einer Zeit, in der Frauen noch das Einverständnis ihres “Eheherrn” brauchten, um irgendetwas zu tun, haben diese vier Frauen (bezeichnenderweise alle unverheiratet) Gewaltiges geleistet, um dem braunen Auswuchs des Bösen entgegenzutreten! Menschlich gesehen hätten sie wie die Karnickel vor der Schlange ...

    Mehr
  • Frauen im Widerstand

    Sie waren Sand im Getriebe
    mabuerele

    mabuerele

    16. June 2015 um 15:16 Rezension zu "Sie waren Sand im Getriebe" von Elisabeth Stiefel

    Das Buch enthält fünf Erzählungen, die Lebensgeschichten von vier Frauen, die im Widerstand während der Nazizeit eine aktive Rolle gespielt haben, und einen Bericht über die Pfarrhauskette. Der Leser lernt Elisabeth von Thadden, Edith Stein, Corrie ten Boom und Katharina Staritz kennen. Die Geschichten sind ähnlich aufgebaut. Ein Bericht über Kindheit und Jugend der Frauen ermöglicht einen Einblick, wo ihre Wurzeln liegen. Kurz wird der berufliche Werdegang skizziert, bevor ihre Aktivitäten während der Nazizeit erläutert werden. ...

    Mehr
  • christliche Frauen im Widerstand

    Sie waren Sand im Getriebe
    irismaria

    irismaria

    06. June 2015 um 12:12 Rezension zu "Sie waren Sand im Getriebe" von Elisabeth Stiefel

    In „Sie waren Sand im Getriebe: Frauen im Widerstand“ portraitiert Elisabeth Stiefel Frauen, die sich aus christlicher Überzeugung heraus gegen den Nationalsozialismus stellten. Das Buch ist mit seinem festen Einband und den Fotos der Frauen, die die Kapitel einleiten, gediegen und passend zur Thematik aufgemacht. Von Edith Stein habe ich schon einiges gelesen und von Corrie ten Boom zumindest etwas gehört, aber die Theologin Katharina Staritz und die Lehrerin Elisabeth von Thadden sowie die Frauen der Pfarrhauskette waren mir ...

    Mehr
  • Bewundernswerte Frauen

    Sie waren Sand im Getriebe
    eskimo81

    eskimo81

    Rezension zu "Sie waren Sand im Getriebe" von Elisabeth Stiefel

    In diesem Buch werden Frauen porträtiert, die dem Nazi-Regime widerstanden. Bekannte oder auch eher unbekannte Frauen die etwas bewirkten. Die mit Hilfe von Gott etwas machten. Bewundernswerte Frauen! Elisabeth von Thadden Auch "Kleinigkeiten" waren in dieser Zeit wichtig. Die Gründung einer Schule die es im übrigen auch heute noch gibt Leitbild dieser Schule: Nach dem Vorbild unserer Schulgründerin Elisabeth von Thadden erziehen wir unsere Schülerinnen und Schüler zu Toleranz, Zivilcourage und verantwortungsbewusstem Leben Edith ...

    Mehr
    • 2