Elisabeth Visser

 4.7 Sterne bei 31 Bewertungen
Elisabeth Visser

Lebenslauf von Elisabeth Visser

Elisabeth Visser wurde 1965 in Holland geboren. Sie studierte Politische Wissenschaften an der Universität von Amsterdam mit einem Abschluss in Kommunikationswissenschaften. Anschließend arbeitete sie für mehrere internationale Unternehmen im Bereich der Corporate Comunications und Public Relations in der Schweiz, Paris, Amsterdam und Den Haag. Nach einer Wende in ihrem Leben begegnete sie Tanja Dekker in Hamburg, mit der sie „Tata & Squack - Die Große Reise“ entwickelte. Zur Zeit lebt sie wieder in Amsterdam und stellt sich der Kombination aus Mutterschaft mit Kommunikation und Schreiben.

Alle Bücher von Elisabeth Visser

Tata & Squack - Die Große Reise

Tata & Squack - Die Große Reise

 (31)
Erschienen am 01.11.2011
Tata&Squack - Mission Elefant

Tata&Squack - Mission Elefant

 (0)
Erschienen am 14.04.2014
Tata&Squack - The Big Journey

Tata&Squack - The Big Journey

 (0)
Erschienen am 01.11.2011
Tata&Squack - Missie Olifant

Tata&Squack - Missie Olifant

 (0)
Erschienen am 14.04.2014
Tata&Squack - Mission Elephant

Tata&Squack - Mission Elephant

 (0)
Erschienen am 14.04.2014
Tata&Squack - De Grote Reis

Tata&Squack - De Grote Reis

 (0)
Erschienen am 01.11.2011

Neue Rezensionen zu Elisabeth Visser

Neu
Maeves avatar

Rezension zu "Tata & Squack - Die Große Reise" von Elisabeth Visser

Rezension zu "Tata&Squack - Die Große Reise: Die Wanderung der Gnus" von Elisabeth Visser
Maevevor 6 Jahren

„Tata & Squack - Die Große Reise: Die Wanderung der Gnus” von Elisabeth Visser, das Buch ist ein Leseabenteuer für die ganze Familie. Meine Kinder haben mit viel Freude die Abenteuer von Tata und Squack verfolgt und dabei eine Menge Informationen über die Wanderung der Gnus im Serengeti Nationalpark in Afrika bekommen. Die Tiere und Afrika werden durch kindgerechte Texte und schönen Bildern vermittelt. Die Bilder sind schön groß, dadurch kann, dass Kind noch eine Menge andere Dinge entdecken. Super ist das wunderbare Lesezeichen, was zu dem Buch mitgeliefert wurde, darauf sind viele Tiere mit Namen abgebildet, die im Nationalpark in Afrika leben.

Kommentieren0
19
Teilen
Nirenas avatar

Rezension zu "Tata & Squack - Die Große Reise" von Elisabeth Visser

Rezension zu "Tata&Squack - Die Große Reise: Die Wanderung der Gnus" von Elisabeth Visser
Nirenavor 6 Jahren

Tata & Squack ist kein klassisches Kinderbuch, sondern vielmehr ein Familienbuch, denn auch für uns "Große" ist es eine wunderbare Reise mit den Gnus durch die Serengeti.

Das Gnu ist jetzt nicht das klassische Kinderbuch-Tier, umso interessanter, mehr über die Gnus und ihre große Reise zu erfahren. Kindgerechte Texte sorgen dafür, dass auch bei kleinen Lesern keine Verständnisprobleme auftauchen.

Besonders hervorzuheben sind ganz klar die Illustrationen - selten habe ich ein so liebevoll illustriertes Buch gesehen - ein Mix aus gezeichneten Figuren und Tierfotos, zusammengefügt zu einem ansprechenden Bild - eine ganz tolle Sache.

Der Flugzeugbastelbogen für den Zebraflieger und die Malvorlage des Titelbildes sorgen darüber hinaus für Mal- und Bastelspaß auch nach dem Lesen.

Ganz klar ein Buch, dass für die ganze Familie Spaß, Information und Unterhaltung vereinbart.

Kommentieren0
12
Teilen
shivanias avatar

Rezension zu "Tata & Squack - Die Große Reise" von Elisabeth Visser

Rezension zu "Tata&Squack - Die Große Reise: Die Wanderung der Gnus" von Elisabeth Visser
shivaniavor 6 Jahren

Tata & Squack Die Große Reise v. Elisabeth Visser & Tanja Dekker empfohlen ab 6 Jahren

Klappentext* Meine Eltern sind Forscher und reisen durch die ganze Welt. Die Wanderung der Gnus brachte sie in den Serengeti Nationalpark in Tansania,Afrika. Ich war dabei. Kommt Forscherfreunde, sucht mit meinem Freund Squack und mir den Wasserschatz! Eure Tata

Bei dieser Geschichte geht es um Tata und ihren Teddybär Freund Squack die einen ins schöne Land Afrika entführen.

Auf 44 Ilustrierten Seiten wird einem Fantasievoll und Kindgerecht die Wanderung der Gnus nah gebracht.

Man lernt z.b. die Bedeutung Serengeti was selbst für Erwachsene sehr interessant ist, denn hierzu gehört ja auch die große Regenzeit und warum die Gnus überhaupt wandern!-Nicht nur die Gnus! D.h. man bekommt sämtliche Tiere der Serengeti nahe gebracht.

Besonders schön ist auch das erklärt wird das u.a. die Tiger nunmal jagen,ich habe das noch nie so kindgerecht gelesen.Ausserdem ist das Thema auch noch schön Ilustriert und nicht makaber,was ich sehr sehr wichtig finde.

Tata stellt immer schöne Fragen die sicher jedes Kind hat.Und man bekommt interessante Antworten.Kind und Erwachsener hat das Gefühl mitten drin zu sein.Man begleitet eine komplette Reise hautnah,Tags und Nachts,gutes und schlechtes böses und spannendes.

Ich und meine Kinder haben sehr viel gelernt.Wer seinen Kindern etwas gutes tun möchte und ihnen mal ein ganz anderes Land zeigen möchte sollte sich unbedingt für Tata und Squack entscheiden.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Alina-Ks avatar

Willkommen zum „LovelyBooks Leseabenteuer“! Wir nehmen Groß und Klein mit auf eine spannende Reise in die afrikanische Serengeti, in der die verschiedensten Tiere warten!

Mit „Tata & Squack – Die Große Reise“  von Elisabeth Visser und Tanja Dekker starten wir die erste Runde unseres „LovelyBooks Leseabenteuers“ für Eltern und Kinder.

Was ist das „LovelyBooks Leseabenteuer“?

Das Leseabenteuer ist eine Leserunde für Kinder und ihre Eltern, in der es, ähnlich wie bei der Lesechallenge, einige (freiwillige) Aufgaben zu bearbeiten gilt. Dazu gehören ein Quiz, die von den Eltern zu verfassende Rezension sowie einige kreative Aufgaben für die Kinder. Die Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge bis zum 12. August bearbeitet werden. Jede bearbeitete Aufgabe wird mit einem „Wassertropfen“ belohnt. Für die Teilnahme erhalten alle Kinder eine Urkunde von uns. Außerdem verlosen wir unter den fleißigsten Wassertropfen-Sammlern, (d.h. unter allen, die die fünf Aufgaben erfüllt haben), zusammen mit dem BuchSchenkService fünf BücherSchecks im Wert von je 25 Euro. 

Zum Buch:

Mit der Beschreibung der Großen Wanderung der Gnus, eines der eindrucksvollsten Ereignisse in der natürlichen Welt, erzählen Elisabeth Visser & Tanja Dekker eine Geschichte von Freundschaft, Abenteuer und Natur. Tata liebt die Wildnis von Afrika. Als sie Squack begegnet, geschieht das Unglaubliche und Tata weiß, dass sie einen Freund fürs Leben gefunden hat. Gemeinsam entdecken sie den Wasserschatz der Serengeti in Afrika.

„Tata & Squack – Die Große Reise“ ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und kann auch von Leseanfängern gemeinsam mit ihren Eltern gelesen werden. Eine  Leseprobe findet ihr hier.

Alle Informationen zum „LovelyBooks Leseabenteuer“ findet ihr auf dieser Seite.

Geht mit uns und Tata und Squack auf die große Reise und erlebt ein aufregendes Leseabenteuer!

***ACHTUNG: Der Bewerbungszeitraum wurde verlängert und wir verlosen mit dem twikga Verlag 10 zusätzliche Exemplare! Ihr könnt euch bis zum 22. Juli bewerben. Teilt uns dazu einfach mit, wie alt eure Kinder sind und warum ihr das Buch gerne lesen möchtet.***
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks