Elisabeth Wagner

 4.3 Sterne bei 158 Bewertungen
Autorin von Bring mich heim, Grenzenlos und weiteren Büchern.
Elisabeth Wagner

Lebenslauf von Elisabeth Wagner

Elisabeth Wagner lebt mit ihren beiden Kindern und ihrem Mann in Eisenstadt, der Landeshauptstadt von Burgenland. Sie träumt gern und erfindet mit Leidenschaft Geschichten. Nach einem Denkanstoß durch eine Freundin verfasste sie ihren Debütroman »Grenzenlos«. Seither bringt sie alle Ideen zu Papier.

Alle Bücher von Elisabeth Wagner

Sortieren:
Buchformat:
Elisabeth WagnerBring mich heim
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bring mich heim
Bring mich heim
 (49)
Erschienen am 05.08.2014
Elisabeth WagnerGrenzenlos
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Grenzenlos
Grenzenlos
 (42)
Erschienen am 24.06.2013
Elisabeth Wagner(Un)Bekannt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
(Un)Bekannt
(Un)Bekannt
 (17)
Erschienen am 27.08.2014
Elisabeth WagnerMit Dir (Grenzenlos 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mit Dir (Grenzenlos 2)
Mit Dir (Grenzenlos 2)
 (16)
Erschienen am 25.12.2014
Elisabeth WagnerDoppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt
Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt
 (13)
Erschienen am 11.05.2015
Elisabeth WagnerVergessene Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vergessene Liebe
Vergessene Liebe
 (11)
Erschienen am 13.02.2016
Elisabeth WagnerDoppelleben - Der Weg zur Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Doppelleben - Der Weg zur Liebe
Doppelleben - Der Weg zur Liebe
 (3)
Erschienen am 08.10.2015
Elisabeth WagnerMax & Claires Kurzgeschichte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Max & Claires Kurzgeschichte
Max & Claires Kurzgeschichte
 (3)
Erschienen am 06.01.2015

Neue Rezensionen zu Elisabeth Wagner

Neu
DianaEs avatar

Rezension zu "Grenzenlos: Liebesroman" von Elisabeth Wagner

Elisabeth Wagner – Grenzenlos
DianaEvor 25 Tagen

Elisabeth Wagner – Grenzenlos


Jessica ist unglücklich. Ihr Vater ist vor wenigen Jahren gestorben, ihre Mutter und ihr Stiefvater sind Rechtsanwälte und haben nie Zeit für sie. Schon mit 15 ist sie auf sich allein gestellt. Mit 21 wollen sie Jessica in eine Ehe mit Luke, einem Jurastudenten drängen, nur damit die Kanzleien fusionieren können, zumindest es kommt es Jess so vor.

Sie flüchtet zu ihrem besten Freund Max, dessen Mitbewohner beruflich gerade in Irland ist. Max ist wie ein großer Bruder und hilft Jess durch die schwere Zeit. Mit seiner Hilfe findet sie ein Job, kann ihr Studium weiter finanzieren und zieht schließlich mit ihrer besten Freundin in ein Appartement. Doch dann kommt Jake von seiner Geschäftsreise wieder und alles verändert sich. Wird der Badboy ihr das Herz brechen?


Wow!

Der Roman ist flüssig, komplex, teils beklemmend, dann wieder locker, humorvoll, spannend, düster, temporeich, erotisch und fesselnd geschrieben und hat mich von Anfang an gefangen genommen. Ich konnte mich sehr gut in die Geschichte einlesen und hatte das Gefühl direkt im Geschehen zu stehen. Dieses Buch hat mich in die komplette Palette der Emotionen entführt.

Der Spannungsbogen wurde im gesamten Buch aufrecht erhalten und so hatte ich nach gerade mal drei Stunden das Buch komplett durchgelesen, keine Chance es aus der Hand zu legen.

Ich konnte mich sehr gut in die Gefühlswelt der Hauptperson, Jessica, rein versetzen, die mir sofort sympathisch, traurig und sehr gut ausgearbeitet erschien. Man verspürt eine gewisse Nähe zu ihr. Ich mochte sie sofort. Auch die weiteren Charaktere, insbesondere Max und Claire waren mir sympathisch, gut ausgearbeitet und haben die Geschichte gut abgerundet. Jake konnte ich mir bildlich vorstellen, ein heißer gut aussehender Typ, auch wenn ich anfänglich aufgrund seiner Weibergeschichten nicht besonders gut leiden mochte, aber das hat sich im Laufe des Buches geändert.

Die Örtlichkeiten und das Geschehen rundherum sind gut beschrieben, was mich noch besser in die Geschichte hinein finden ließ.

Die Autorin verbindet am Ende des Buches alle Handlungsstränge und lässt keine weiteren Fragen offen.

Ein Roman, der die Langeweile vertreibt, mich mitfiebern lässt, Spannung aufbaut und hält. Ich hatte ein paar schöne Lesestunden, die leider viel zu schnell vorbei waren.

Der Roman ist in der Ich-Perspektive größtenteils aus Jessica´s Sicht geschrieben.

Das Cover ist ansprechend und aufwendig gestaltet. Die Farben geben dem Cover einen besonderen Charme. Das Cover und auch der Titel stehen im Einklang mit dem Buch.

Ein wirklich toller Roman über Liebe, Vertrauen, Freundschaft und Begierde, aber auch Hass, Wut und Verzweiflung. Einfach „grenzenlos“ schön.

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne und ein herzliches Dankeschön an die Autorin, dass ich das Buch gewinnen und lesen durfte.

Kommentieren0
0
Teilen
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Das klingende Märchenschloss: Klanggeschichten, Lieder und Tänze - mit CD" von Elisabeth Wagner

Ein sehr praxisorientiertes Arbeitsbuch zum Thema Märchen und Musik. Einfach klasse!!!
Kinderbuchkistevor einem Jahr

Dieses Buch setzten wir direkt zu den Kamishibai Erzählbildern - Bereich Märchen ein. Man muss keine Erzählbilder vorliegen haben um mit diesem Material arbeiten zu können daher steht dieses Buch für sich und ist nicht dem Bereich Kamishibai zugeordnet.
Das klingende Märchenschloss bietet Material für die musikalische Auseinandersetzung und Umsetzung zum Thema Märchen. In Schritt für Schritt Erklärungen werden Einheiten vorgestellt die Eins zu Eins übernommen werden könnten. Hierbei wird empfohlen mit den Kindern erst das Lied zu lernen, erst dann Instrumente hinzu zu nehmen und später das Element Tanz mit einzubinden. Wobei die Instrumente das Märchen und Lied begleiten können.
In der kurzen Einführung wird erklärt wie man auf Märchen einstimmt, Bewegungen hierzu findet, wie Instrumente und Lieder beim Erzählen eingesetzt werden können und das Element Tanz alles verbindet.
Nach der Einführung werden Instrumente  und Einsatzmöglichkeiten vorgestellt. z.B. das große Becken, Bongos, ein Glockenspiel, ein Holztrommelblock oder die Klappern.
Nun beginnt der eigentliche Praxisteil.
Folgende Märchen werden betrachtet:
Tischlein deck dich
Das tapfere Schneiderlein
Aschenputtel
die sieben Raben
König Drosselbart
Rapunzel
Schneeweißchen und Rosenrot
Die goldene Gans
Die drei kleinen Schweinchen
und
der Lebkuchenmann
( die Geschichte ähnelt dem dicken fetten Pfannkuchen)
Zu beginn einer jeden Einheit werden die Darsteller des Märchens vorgestellt und ihnen ein Instrument zugeordnet. Im Märchen vom Tischlein deck dich z.B. die Ziege geht - die Klapper. Die Ziege frisst- die Rassel, das Gold regnet- das Glockenspiel. Oder im Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot, Schneeweißchen geht- die Triangel. der Bär geht - die Trommel...
Jetzt wird das Märchen erzählt wobei die wichtigsten instrumentalen Einsätze farbig unterlegt und am Rand die jeweiligen Instrumente aufgeführt sind..
Es folgt das Lied mit Noten und Text. Den Abschluss bildet der Tanz. Sowohl für das Lied als auch den Tanz findet man auf der beiliegenden Cd die Musik.

Märchen werden so durch den Einsatz der Instrumente, dem Gesang und dem Tanz lebendig.
Ich füge in die Arbeit gern die Kamishibai Bilder ein da unsere Projekte immer über mehrere Treffen gehen.  Wir basteln, singen, tanzen,, schauspielern, machen Musik und am Ende wird das Märchen unter Einbeziehung aller Elemente den Eltern vorgestellt. 

Kommentieren0
0
Teilen
misslias avatar

Rezension zu "The Melody of my Heart: Liebesroman" von Elisabeth Wagner

taucht in eine Welt voller Musik...
missliavor 2 Jahren

Alexis liebt die Musik, sitzt aber in dem Blumenladen ihrer Familie fest ohne den Traum von Musik zu leben.

Bis sie sich dazu entscheidet alles stehen zu lassen und die Heimat zu verlassen. Und damit auch ihren Freund, mit dem sie nun eine Fernbeziehung führt. Doch sie lebt ihren Traum aus! Und das ist wichtig!

Das Buch ist sehr schön geschrieben. Der Schreibstil ist flüssig und liest sich locker. Die Geschichte handelt über versäumte Chancen, über Frust und die Liebe. Die Liebe zur Musik, zum Beruf, zum anderen Geschlecht. Esist zugleich Lustig, traurig, gefühlvollund spannend.

Eine ganz klare Kaufempfehlung!!!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
ElisabethWAGNERs avatar

Liebe LiebesromanleserInnen!


Ich möchte euch herzlich zu einer Leserunde meines neuen Romans »Vergessene Liebe« einladen.


Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dieser Leserunde beinhaltet einen aktiven Austausch, sowie auch eine Rezension auf lovelybooks und Amazon.

Die Teilnehmer müssen ein Mindestalter von 16 Jahren aufweisen.


Zu gewinnen gibt es 15 E-Books.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 21. Februar. Hinterlasst einfach ein Kommentar, weshalb ihr gern mitlesen würdet.


Klappentext:

Eine Liebe, die nie vergessen ist und dennoch wird kaum daran gedacht. 

Diese Geschichte erzählt das Leben von Skylar und Nate an nur einem Tag pro Jahr. 


Skylar und Nate sind irgendwie passiert. 

Dennoch ist es für beide die große Liebe. Nichts kann diese Romanze zerstören. Das ist zumindest der Gedanken der beiden gewesen. 

Das Leben hat nur oftmals einen anderen Plan, so kommt es, dass Sky und Nate getrennte Wege gehen. Trotzdem verlieren sie sich nie ganz aus den Augen. Um genau zu sein, an einem Tag im Jahr. 

Langt ein Tag, um die Liebe neu entfachen zu lassen? Oder ist diese Liebe auf ewig verloren?



Ich freue mich auf euch,

Elisabeth




PS.: Unter allen Rezensionen, die bei Amazon aufscheinen, verlose ich 2 Taschenbücher und 1 Hardcover. (Da diese gerade erst eingerichtet werden, kann es sein, dass die Verlosung nach der Rezension zwar bereits zu Ende ist, jedoch die gedruckten Bücher noch nicht da sind. Aber keine Sorge – ihr bekommt euren Gewinn.)

Lesen_im_Mondregens avatar
Letzter Beitrag von  Lesen_im_Mondregenvor 2 Jahren
wurde schon ausgelost?
Zur Leserunde
ElisabethWAGNERs avatar

Liebe Lovelybooker,

ich möchte euch herzlich zu einer Leserunde von »(Un)Bekannt« einladen.


Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dieser Leserunde beinhaltet einen aktiven Austausch, sowie auch eine Rezension auf lovelybooks und Amazon.

Die Teilnehmer müssen ein Mindestalter von 16 Jahren aufweisen.


Zu gewinnen:

Unter allen Bewerbern werden 5 Taschenbücher und 10 eBooks verlost.

Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 22. Februar. Hinterlasst einfach ein Kommentar, weshalb ihr gern mitlesen wollt.


Klappentext:

Es gibt Momente im Leben, die einen prägen. Augenblicke, die man nie vergisst.

Es gibt Momente, von denen man nichts weiß, die jedoch tief in einem verborgen sind.

Nora hat genug von Männern. Zu sehr wurde sie von ihrem letzten Partner enttäuscht.

Jonas schafft es kaum, Freundschaften zu schließen. Seine Vergangenheit macht ihn unsicher.

Dennoch bahnt sich zwischen ihnen eine zarte Liebe an. Die starke Verbindung, die sie zueinander fühlen, lässt sich schwer ignorieren.

Doch was geschieht, wenn der, den man liebt, nicht der ist, für den man ihn hält?

Jeder trägt ein Geheimnis mit sich, das die Liebe zerstört-

Zwei (Un)bekannte.

Eine Geschichte.


Über das Buch:

Die Studentin Nora hat genug von Männern, nachdem sie ihren Freund in ihrem Bett erwischt hat. An Trauer ist allerdings nicht zu denken. Etwas anderes geistert im Kopf umher. Ein Traum oder eine Erinnerung? Sie fühlt sich irgendwie geborgen in dieser Welt. Doch warum würde sie von einem kleinen Jungen fantasieren?

Jonas schafft es endlich sich von zu Hause loszureißen und kehrt seiner Heimat den Rücken zu. Er will in Wien ein eigenes Leben führen. Hauptsächlich um vor seiner Vergangenheit zu flüchten. Um zu vergessen, das er nicht normal ist.

Niemand der beiden wollte eine Beziehung. Doch die Anziehung ist zu groß. Eine Vertrautheit, die sie nicht ignorieren können.

Das Unbekannte, das jeder mit sich trägt, droht aber zu explodieren. Ein Geheimnis, das die Liebe zerstört.

Sie sind zwei Unbekannte und teilen eine Geschichte.


Ich freue mich auf euch. :)

Liebe Grüße

Elisabeth

Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 3 Jahren
Zur Leserunde
ElisabethWAGNERs avatar

Liebe Liebesromanleserinnen,

ich möchte euch herzlich zu einer Leserunde von »Doppelleben – Wenn die Liebe dich verlässt« einladen.


Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dieser Leserunde beinhaltet einen aktiven Austausch, sowie auch eine Rezension auf lovelybooks und Amazon.

Die Teilnehmer müssen ein Mindestalter von 16 Jahren aufweisen.


Zu gewinnen gibt es 3 signierte Taschenbücher und 10 eBooks.

Bewerben könnt ihr auch bis einschließlich 31. Mai. Hinterlasst einfach ein Kommentar, weshalb ihr gern mitlesen wollt.


Klappentext:

Wer kennt es nicht, dieses Gefühl: Liebe auf den ersten Blick.

Jana und Thomas schon, sie scheinen vom ersten Augenblick füreinander bestimmt zu sein. 

Doch nach Jahren schleicht sich auch bei ihnen der Alltag ein und nichts ist mehr so, wie es sein sollte. 

Thomas, der einst so charmante Traummann, lebt nur für seinen Job, kämpft mit dem Teufel in sich und lässt seinen Stress immer häufiger an Jana aus. 

Jana hingegen verliert sich mehr und mehr in ihrer eigenen Welt – der Welt rund um ihr kleines Café und ihrer Leidenschaft für Schokolade. Ihre Sorgen verdrängt sie, schiebt sie in das hinterste Stübchen ihres Kopfes. 

Und dann ist da Seth – ein Bild von einem Mann. Amerikaner, tätowierte Arme, sexy und unwiderstehlich. Noch dazu teilt er Janas Leidenschaft für Schokolade. 

Vernunft und Abenteuer liegen nah beieinander. Doch was ist der Grund, warum sich alles ändert?


Über das Buch:

»Doppelleben – wenn dich die Liebe verlässt« ist die Geschichte rund um Jana Fuchs. Man begleitet sie von ihrer Zeit als junge Erwachsene bis in ihr einunddreißigstes Lebensjahr. 

Sie ist eine Frau, die sich selten von ihrem Herzen leiten lässt. Doch genau das hat sie bei Thomas gemacht. Sie fühlt es, er ist die Liebe ihres Lebens. Gemeinsam haben sie große Pläne. 

Allerdings hat auch jeder Einzelne seine Träume. 

Thomas lebt mehr für seinen Job, als dass er seiner Frau zeigen würde, was sie ihm bedeutet. Sogar ihren Geburtstag vergisst er und hinterlässt eine frustrierte Jana. Sie versteckt sich ohnehin lieber in ihrem Kaffeehaus, um ihrer Leidenschaft dem Backen nachzugehen, anstelle, dass sie mit Freunden feiert. 

Die Ehe ist so oder so zum Scheitern verurteilt. Jana spürt es – die Liebe hat sie verlassen. Liebe existiert nicht. 

Dann taucht plötzlich ein fremder Mann in ihrem Café auf. Er sieht gut aus, um nicht zu sagen unwiderstehlich. Seth macht Jana nur durch seine Anwesenheit verrückt. Sie weiß, es ist unrecht, ihn so anzusehen und diese Gedanken zu haben. Allerdings kann man die Art der Gefühle nicht steuern. Innerlich hat sie einen Kampf auszufechten, wem sie ihr Herz schenken soll. Vernunft und Abenteuer liegen nah beieinander. Soll sie Thomas eine Chance geben und die Ehe retten? Oder kann Seth ihr Leben versüßen? 



Und hier gibt es noch einen Trailer zu »Doppelleben«. 



###YOUTUBE-ID=2BUBbGdBEgo###



Ich freue mich auf euch,

Elisabeth 


Facebook

g+

Twitter

Cookie02s avatar
Letzter Beitrag von  Cookie02vor 3 Jahren
Uiii, ich freu mich schon!!! *-*
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Elisabeth Wagner wurde am 12. September 1987 in Österreich geboren.

Elisabeth Wagner im Netz:

Community-Statistik

in 188 Bibliotheken

auf 32 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks