Elisabeth Wagner Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(7)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt“ von Elisabeth Wagner

Doppelleben Wer kennt es nicht, dieses Gefühl: Liebe auf den ersten Blick. Jana und Thomas schon, sie scheinen vom ersten Augenblick füreinander bestimmt zu sein. Doch nach Jahren schleicht sich auch bei ihnen der Alltag ein und nichts ist mehr so, wie es sein sollte. Thomas, der einst so charmante Traummann, lebt nur für seinen Job, kämpft mit dem Teufel in sich und lässt seinen Stress immer häufiger an Jana aus. Jana hingegen verliert sich mehr und mehr in ihrer eigenen Welt – der Welt rund um ihr kleines Café und ihrer Leidenschaft für Schokolade. Ihre Sorgen verdrängt sie, schiebt sie in das hinterste Stübchen ihres Kopfes. Und dann ist da Seth – ein Bild von einem Mann. Amerikaner, tätowierte Arme, sexy und unwiderstehlich. Noch dazu teilt er Janas Leidenschaft für Schokolade. Vernunft und Abenteuer liegen nah beieinander. Doch was ist der Grund, warum sich alles ändert? Beschreibung Doppelleben – Wenn dich die Liebe verlässt ist die Geschichte rund um Jana Fuchs. Man begleitet sie von ihrer Zeit als junge Erwachsene bis in ihr einunddreißigstes Lebensjahr. Sie ist eine Frau, die sich selten von ihrem Herzen leiten lässt. Doch genau das hat sie bei Thomas gemacht. Sie fühlt es, er ist die Liebe ihres Lebens. Gemeinsam haben sie große Pläne. Allerdings hat auch jeder Einzelne seine Träume. Thomas lebt mehr für seinen Job, als dass er seiner Frau zeigen würde, was sie ihm bedeutet. Sogar ihren Geburtstag vergisst er und hinterlässt eine frustrierte Jana. Sie versteckt sich ohnehin lieber in ihrem Kaffeehaus, um ihrer Leidenschaft dem Backen nachzugehen, anstelle, dass sie mit Freunden feiert. Die Ehe ist so oder so zum Scheitern verurteilt. Jana spürt es – die Liebe hat sie verlassen. Liebe existiert nicht. Dann taucht plötzlich ein fremder Mann in ihrem Café auf. Er sieht gut aus, um nicht zu sagen unwiderstehlich. Seth macht Jana nur durch seine Anwesenheit verrückt. Sie weiß, es ist unrecht, ihn so anzusehen und diese Gedanken zu haben. Allerdings kann man die Art der Gefühle nicht steuern. Innerlich hat sie einen Kampf auszufechten, wem sie ihr Herz schenken soll. Vernunft und Abenteuer liegen nah beieinander. Soll sie Thomas eine Chance geben und die Ehe retten? Oder kann Seth ihr Leben versüßen? Empfohlenes Lesealter: ab 16 Jahre Über die Autorin Alle Romane auf einen Blick Grenzenlos Bring mich heim (Un)Bekannt Mit Dir Drawn to life Doppelleben Kontakt zur Autorin Website: elisabethwagner.at Newsletter: bit.ly/ewnws Facebook: facebook.com/Elisabeth.WAGNER.Autorin Twitter: twitter.com/_ewagner_ Google+: plus.google.com/+ElisabethWagner pinterest: pinterest.com/ElisabethWAGNER

Ich empfehle es Lesern, die Drama u. große Gefühle mögen, aber auch die schönen Dinge im Leben. Haltet euch aber immer etwas Süßes bereit!^^

— Sick

Eine tolle Geschichte über das Leben einer Frau die Schokolade liebt...

— tschulixx

Ein sehr gefühlvolles Buch über die Liebe mit vielen Wendungen und Überraschung so wie wir es aus dem Leben kennen.

— BeaSurbeck
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt" von Elisabeth Wagner

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    ElisabethWAGNER

    Liebe Liebesromanleserinnen, ich möchte euch herzlich zu einer Leserunde von »Doppelleben – Wenn die Liebe dich verlässt« einladen. Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme an dieser Leserunde beinhaltet einen aktiven Austausch, sowie auch eine Rezension auf lovelybooks und Amazon. Die Teilnehmer müssen ein Mindestalter von 16 Jahren aufweisen. Zu gewinnen gibt es 3 signierte Taschenbücher und 10 eBooks. Bewerben könnt ihr auch bis einschließlich 31. Mai. Hinterlasst einfach ein Kommentar, weshalb ihr gern mitlesen wollt. Klappentext: Wer kennt es nicht, dieses Gefühl: Liebe auf den ersten Blick. Jana und Thomas schon, sie scheinen vom ersten Augenblick füreinander bestimmt zu sein.  Doch nach Jahren schleicht sich auch bei ihnen der Alltag ein und nichts ist mehr so, wie es sein sollte.  Thomas, der einst so charmante Traummann, lebt nur für seinen Job, kämpft mit dem Teufel in sich und lässt seinen Stress immer häufiger an Jana aus.  Jana hingegen verliert sich mehr und mehr in ihrer eigenen Welt – der Welt rund um ihr kleines Café und ihrer Leidenschaft für Schokolade. Ihre Sorgen verdrängt sie, schiebt sie in das hinterste Stübchen ihres Kopfes.  Und dann ist da Seth – ein Bild von einem Mann. Amerikaner, tätowierte Arme, sexy und unwiderstehlich. Noch dazu teilt er Janas Leidenschaft für Schokolade.  Vernunft und Abenteuer liegen nah beieinander. Doch was ist der Grund, warum sich alles ändert? Über das Buch: »Doppelleben – wenn dich die Liebe verlässt« ist die Geschichte rund um Jana Fuchs. Man begleitet sie von ihrer Zeit als junge Erwachsene bis in ihr einunddreißigstes Lebensjahr.  Sie ist eine Frau, die sich selten von ihrem Herzen leiten lässt. Doch genau das hat sie bei Thomas gemacht. Sie fühlt es, er ist die Liebe ihres Lebens. Gemeinsam haben sie große Pläne.  Allerdings hat auch jeder Einzelne seine Träume.  Thomas lebt mehr für seinen Job, als dass er seiner Frau zeigen würde, was sie ihm bedeutet. Sogar ihren Geburtstag vergisst er und hinterlässt eine frustrierte Jana. Sie versteckt sich ohnehin lieber in ihrem Kaffeehaus, um ihrer Leidenschaft dem Backen nachzugehen, anstelle, dass sie mit Freunden feiert.  Die Ehe ist so oder so zum Scheitern verurteilt. Jana spürt es – die Liebe hat sie verlassen. Liebe existiert nicht.  Dann taucht plötzlich ein fremder Mann in ihrem Café auf. Er sieht gut aus, um nicht zu sagen unwiderstehlich. Seth macht Jana nur durch seine Anwesenheit verrückt. Sie weiß, es ist unrecht, ihn so anzusehen und diese Gedanken zu haben. Allerdings kann man die Art der Gefühle nicht steuern. Innerlich hat sie einen Kampf auszufechten, wem sie ihr Herz schenken soll. Vernunft und Abenteuer liegen nah beieinander. Soll sie Thomas eine Chance geben und die Ehe retten? Oder kann Seth ihr Leben versüßen?  Und hier gibt es noch einen Trailer zu »Doppelleben«.  Ich freue mich auf euch, Elisabeth  Facebook g+ Twitter

    Mehr
    • 192

    Cookie02

    13. August 2015 um 19:44
    ElisabethWAGNER schreibt Das nächste Buch steht in den Startlöchern.

    Uiii, ich freu mich schon!!! *-*

  • Authentisch und spannend

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    Cookie02

    03. August 2015 um 20:10

    "Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt" spielt über einen Zeitraum von mehreren Jahren und wird aus der Sicht von Protagonistin Jana erzählt. In kursiver Schrift werden gelegentlich Ereignisse aus der Vergangenheit geschildert. Der Anfang des Buches spielt im Jahr 2003. Die Protagonistin Jana trauert noch immer ihrer ersten Liebe Thomas hinterher, als dieser wieder auftaucht und etwas mit ihrer besten Freundin Lisa anfängt. Als er Lisa das Herz bricht, erzählt Jana ihr von der eigenen Vergangenheit mit Thomas. Weiter geht es im Jahr 2006, als Jana und Thomas heiraten und der Leser erfährt, wie sie sich wieder gefunden haben. Die Hauptgeschichte spielt im Jahr 2013. Nach sieben Jahren ist die Ehe zwischen Jana und Thomas ziemlich kaputt. Thomas ist beruflich sehr erfolgreich, allerdings auch sehr eingespannt und gestresst. Seine Aggression lässt er meistens an Jana aus, indem er sie unfreundlich behandelt und anschreit. Jana ist Buchhalterin und betreibt an zwei Tagen in der Woche ihr kleines Cafe, für das ihr Herz schlägt. Sie backt und serviert selbst, regelmäßig unterstützt durch ihre beste Freundin Lisa. Unter der Situation mit Thomas leidet sie sehr, doch nach all der Zeit ist sie auch abgestumpft und findet sich damit ab, neben ihm her zu leben anstatt mit ihm. Dann lernt sie den geheimnisvollen Seth kennen, von dem sie sich stark angezogen fühlt, und plötzlich weiß sie nicht mehr, wie es weitergehen soll... Jana war mir von Beginn an sehr sympathisch, und auch Lisa habe ich sofort in mein Herz geschlossen - sie ist die beste Freundin, die man sich vorstellen kann. <3 Thomas hat bei mir gleich einen sehr negativen Eindruck hinterlassen, weil ich sein Verhalten dumm fand und es überhaupt nicht nachvollziehen konnte. Bei der Hochzeit war er aber sehr lieb zu Jana und machte einige Pluspunkte. Im weiteren Verlauf der Geschichte fand ich Thomas stellenweise durchaus sympathisch, weil er versuchte sich zu ändern und sich Mühe gab, die Ehe zu retten. Seth blieb mir die gesamte Geschichte über etwas zu unnahbar, weil er Jana so wenig über sich erzählte und ich ihn lange Zeit sehr schwer einschätzen konnte. Dennoch habe ich Seth als einen netten Menschen eingeschätzt und ihm seine Gefühle für Jana abgenommen. Mir hat es sehr gefallen, dass die Autorin sich nicht auf einen Aspekt von Janas Leben beschränkt hat, sondern die langsam entwickelnde Freundschaft und Zuneigung zwischen Jana und Seth ebenso viel Platz eingenommen hat, wie die zu rettende Beziehung zwischen Jana und Thomas. Es wurde auch sehr gut dargestellt, dass an Beziehungsproblemen fast immer beide Partner eine Mitschuld tragen - wenn auch der Eine mehr als der Andere. Obwohl Jana merkt, dass sie immer mehr Gefühle für Seth entwickelt, versucht sie diesen zu widerstehen und ihrem Mann treu zu bleiben. Ich habe einerseits bewundert, wie sie an ihren Prinzipien und Werten festhält und dass es für sie nicht in Frage kommt, ihren Mann zu betrügen. Andererseits hätte ich Jana gerne mal einen Schubs gegeben, damit sie sich von Thomas trennt, da sie keineswegs glücklich mit der Ehe war und nicht einmal mehr sicher wusste, ob sie ihn noch liebt. In der zweiten Hälfte des Buches gab es zwei große Schockmomente - ein Mal in Bezug auf Thomas, ein Mal in Bezug auf Seth - welche die Geschichte nochmal grundlegend veränderten und für viel Herzschmerz sorgten. Bis zuletzt wusste ich nicht, für wen (oder ob überhaupt für einen der beiden) sich Jana entscheiden würde. Diese Spannung bei einem Liebesroman (!) bis zum Schluss zu halten, finde ich eine großartige Leistung. Das Ende war authentisch und schön, ohne kitschig zu sein. Fazit: Wieder mal eine wunderschöne, spannende und gleichzeitig authentische Liebesgeschichte von Elisabeth Wagner, die an vielen Stellen zum Nachdenken anregt. Mich konnte das Buch vollkommen überzeugen. Lediglich einen halben Stern ziehe ich ab, weil sich das Buch im Mittelteil etwas gezogen hat. Daher gibt es von mir 4 1/2 Sterne für "Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt".

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Die Liebe ist schön, solange sie funktioniert. Doch sie tut auch weh, wenn man sie verliert.

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    Sick

    Niemals hätte Jana sich träumen lassen, dass sie einmal Thomas heiraten würde. Den Mann, den sie schon als Jugendliche angehimmelt hatte, der sie schließlich entjungfert und danach bitter enttäuscht hatte. Doch so glücklich Jana nach der Hochzeit auch ist, acht Jahre später ist davon nicht mehr viel übrig geblieben. Thomas ist ziemlich erfolgreich in seinem Beruf, was zur Folge hat, dass er nur selten Zuhause ist und wenn er es mal ist, dann hat er miese Laune. Jana versucht verzweifelt, ihre Ehe zu retten, doch auch sie ist beruflich eingespannt. Neben ihrem Broterwerb als Buchhalterin betreibt sie am Wochenende ein kleines Café, in dem sie selbstgebackene Kuchen und Desserts anbietet. Es ist Janas Traumjob und inzwischen der einzige Grund für sie morgens aufzustehen. Doch eines Tages steht Seth in ihrem Laden und bringt ihr Herz heftig ins Stolpern...   "Doppelleben" wird aus der Sicht von Jana erzählt, was sich sehr gut lesen lässt, denn sie ist eine junge Frau wie viele andere auch, mit Träumen, Sehnsüchten und Ängsten. In Rückblenden erfährt man, wie sie Thomas kennengelernt hat, wie sie geheiratet haben und was die beiden seitdem schon miteinander erlebt haben. So kann man Jana und ihre Ehe kennenlernen und die Geschichte bleibt trotzdem abwechslungsreich. Im Gegensatz zu Jana, die mir sofort sympathisch war und es auch die ganze Zeit über geblieben ist, konnte ich mit Thomas nicht richtig warm werden. Meistens kam er mir ziemlich überheblich und selbstverliebt vor, sein Arbeitseifer tat sein Übriges dazu. Janas beste Freundin Lisa hingegen habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Zwar hat auch sie einige Macken (wie beispielsweise ihre Begeisterung für Fitness und gesundes Essen), aber sie steht Jana immer zur Seite und behält auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf und ihre gute Laune. Die vierte und gleichzeitig letzte unter den wichtigsten Personen ist Seth, ein Amerikaner, der zum Arbeiten nach Wien gezogen ist. Er kommt zu Jana in den Laden, um eine Torte zu bestellen, doch er scheint weniger vom Naschwerk als viel mehr von der Bäckerin angezogen zu werden... Die Charaktere sind also eher übersichtlich gehalten, dafür gibt es umso mehr Spielraum für deren Entfaltung und Entwicklung. Dies ist die große Stärke des Buches, denn natürlich hat es eine Handlung wie diese zuvor schon in vielen Variationen gegeben. Doch insbesondere die authentischen Gefühle und die eine oder andere überraschende Wendung tun dieser Tatsache keinen Abbruch. Ich habe mich auf jeder Seite unterhalten gefühlt, habe zusammen mit Jana gelacht und gewütet, gebangt und geträumt. Zusätzlich zu diesen positiven Aspekten sind die Beschreibungen aus dem Café ein Genuss für alle Sinne. Der Geruch nach Kaffee, Zimt und Schokolade lag ständig in der Luft, das lockere Geplaudere der Gäste und das Mahlen der Kaffeemaschine konnte ich beinahe hören und irgendwie hatte ich ständig Appetit auf etwas Süßes... Das Thema Ehekrise bzw. Neuverlieben wurde in meinen Augen sehr schön umgesetzt, ich könnte mir vorstellen, dass es schon einigen so ähnlich ergangen ist. Gleichzeitig ist es aber auch ein Stoff, der sich eher an Erwachsene richtet. Ein paar erotische Passagen tragen ebenfalls dazu bei, dass das Buch erst ab sechzehn Jahren empfohlen wird.   Ich empfehle "Doppelleben" gerne weiter an Leser, die Drama und große Gefühle mögen, aber auch die schönen Dinge im Leben zu schätzen wissen. Haltet euch aber immer etwas Süßes in Griffnähe! ;-)

    Mehr
    • 2
  • emotionales Geschichte über die Liebe und das Leben

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    Donauland

    Die Autorin Elisabeth Wagner hat mit „Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt“ einen sehr emotionalen Roman geschrieben, in dem man merkt, wie nah Liebe, Leid, Schicksal und Schmerz beieinander liegen. Die Geschichte von Jana hält Überraschungen bereit, die zeigen, dass das Leben nicht immer nach Wunsch oder Traum verläuft, dass nicht alles so einfach  umgesetzt werden kann, wie geplant. Jana liebt Thomas schon seit ihren Jugendtagen, sie konnte ihn nicht vergessen. Bei einem Treffen knistert es zwischen den beiden und sie heiraten, doch die Verliebtheit verschwindet und Alltag zieht in ihre Beziehung ein. Thomas lebt nur mehr für seine Arbeit, er kommt immer genervt nach Hause und lässt seine schlechte Laune an Jana aus. Doch Jana möchte ihre Ehe nicht aufgeben, sie möchte für ihre Liebe kämpfen, doch wird ihr das gelingen? Sie zieht sich in ihr Reich, in ihr Café zurück, denn dort fühlt sie sich wohl, nicht so wie in ihrem Haus. Als sie im Café erstmals Seth kennenlernt, spürt sie ein Kribbeln im Bauch und fühlt sich magisch zu ihm hingezogen. Die Autorin hat mich mit ihrem flüssigen und wunderbar angenehmen Schreibstil von Beginn gut unterhalten und mich an das Buch gefesselt. Anfangs lernt man Jana, ihre beste Freundin Lisa und ihre Jugendliebe Thomas kennen. Für Jana war es bei Thomas Liebe auf den ersten Blick, sie ließ sich von ihrem Gefühl leiten und blickte durch die rosarote Brille. Ich begleitete Jana von ihrer ersten Verliebtheit bis zu ihre Ehe. Leider dauern ihre gemeinsamen glücklichen Momente nicht so lange, denn beide haben ihre eigenen Träume, die sie verwirklichen wollen. Außerdem fehlt ihnen die Zeit miteinander zu sprechen, sich auszutauschen. Denn kennen sie eigentlich die Wünsche und Sorgen des anderen? Jana ist mir richtig ans Herz gewachsen, denn sie ist sympathisch und gibt nicht so leicht auf, sie möchte ihre Ehe retten. Doch als Thomas seine Launen an ihr auslässt, flüchtet sie in ihr süßes Reich, denn sie liebt es zu backen, dabei findet sie ihre Ruhe und kann abschalten. Zum Glück hat sie ihre Freundin Lisa an ihrer Seite, die sie immer wieder unterstützt. Thomas mochte ich einfach nicht, er kam mir arrogant und auch egoistisch vor. Nur ganz selten kommt er von der Arbeit mit guter Laune nach Hause, meist kritisiert er Jana oder nörgelt nur herum bzw. geht ihr aus dem Weg. Sie leben nur noch nebeneinander, sie verändern sich, ihre Beziehung beginnt zu bröckeln. Wo ist ihre Liebe geblieben? Seth hat mich verzaubert, obwohl ich genauso wie Jana kaum etwas über ihn wusste. Er ist einfach charmant und kümmert sich liebevoll um Jana. Bei Seth fühlt sich Jana geborgen, sie kann wieder glücklich sein. Er teilt mir ihr auch die Liebe zu Schokolade und ihren süßen Backkreationen. Doch auch Seth hat eine Vergangenheit! Einen Tipp möchte ich euch noch geben, ich hatte beim Lesen ständig Lust auf Schokolade bzw. auf ihre herrlichen Schokoladenkreationen. Auf der Homepage der Autorin findet ihr zu einigen der Köstlichkeiten aus Janas Kaffees, Rezepte wie die Schokoladen-Karamell-Tarte oder die Cheese-Cake Cupcakes mit traumhaften Bildern. Eine eindeutige Leseempfehlung!

    Mehr
    • 4
  • I love chocolate...

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    tschulixx

    25. June 2015 um 21:35

    Bei diesem Buch merkt man: "Das Leben ist kein Zuckerschlecken!" Elisabeth Wagner hat mit diesem Buch eine schöne Liebesgeschichte auf "Schokoladen-Basis" geschrieben. Die Hauptfigur, Jana, war für mich von Anfang an sympathisch und auch sehr realistisch. Ihre Entscheidungen und Gefühle waren für mich nachvollziehbar. Teilweise so nachvollziehbar, dass ich froh war, nicht in ihrer Haut zu stecken. Manche Szenen waren sehr ausführlich beschrieben, sodass man sich noch mehr hineinversetzten konnte. Zum Beispiel, wenn Jana mit ihrem Mann gestritten hat. Auch positiv an diesen Roman ist, dass man Lust auf Schokolade bekommt. Ich hatte ein richtiges Kopfkino, wenn Jana wieder gebackt hat, und wollte unbedingt ein Stück davon haben ;) Sehr interessant fand ich, dass immer wieder kleine erotische Kapitel eingebaut waren. Das hatte ich mir von dem Buch zuerst gar nicht erwartet... Diese schafften aber eine schöne Abwechslung. Der Roman hatte einige Wendungen. Manche überraschend, andere wiederum konnte ich schon im Vorraus erkennen oder zumindest erahnen. Man wusste immer, dass was nicht stimmt, aber nicht was. Fand ich super! :) Die Letzten beiden Kapitel regen noch einmal zum nachdenken an. Jana philosophiert über die "Liebe auf den ersten Blick", und ich war froh, dass sie nach 11 Jahren auch eine Antwort darauf gefunden hat. Diese beiden Kapiteln fand ich wunderbar geschrieben. :D Einen Stern ziehe ich ab, da mir der Schreibstil manchmal nicht gefallen hat und oft etwas wiederholt wurde. Zum Beispiel wurde des öfteren diskutiert, wer von den beiden (Jana und ihre beste Freundin) am verrücktesten ist. Für meinen Geschmack etwas zu viel. Mit Schreibstil spreche ich die kurzen Sätze an. Auch hier wieder, für meinen Geschmack, waren sie zu kurz. Aber da bevorzugt ja jeder was anderes :) Ich kann sagen, dass Elisabeth Wagner eine sehr schöne Liebesgeschichte geschrieben hat. Tolle Wendungen und aufregende Szenen. Habe das Buch regelrecht verschlungen (nicht nur das Buch, auch einige Tafeln Schokolade mussten dran glauben ;) ). Kann das Buch sehr empfehlen!

    Mehr
  • Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    vroniii

    20. June 2015 um 16:04

    Inhalt Jana und Thomas kennen und lieben sich seit der Schulzeit. Auch wenn nicht immer alles glatt gelaufen ist, scheinen sie doch für einander bestimmt zu sein. Früh heiraten die beiden und leben ihre gemeinsamen Träume. Ein Haus, Erfolg im Job, den Kinderwunsch- all das teilen die beiden. Doch irgendwann verblassen die Träume und der Alltag kehrt ein. Thomas lebt nur noch für seinen Job und lässt seinen Stress und Frust an Jana aus. Jana will ihre Ehe nicht aufgeben, kommt aber mit der Situation überhaupt nicht klar und zieht sich immer mehr in die heile Welt ihres kleinen Cafés zurück. Dort begegnet ihr irgendwann Seth - ein charmanter Amerikaner. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und Seth scheint endlich Licht in Janas dunkle Welt zu bringen. Hat sie Ehe zwischen Jana und Thomas noch eine Chance? Oder kann Seth Thomas vom Thron in Janas Herzen stürzen? Meine Meinung In dem Roman „Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt“ beschreibt Elisabeth Wagner sehr gefühlvoll, wie nah Liebe und Leid beieinander liegen. Das Buch begleitet Jana über viele Jahre, dabei erlebt man hautnah die erste Verliebtheit, glückliche Momente in ihrer Beziehung und auch das Scheitern ihrer Ehe. Die Autorin arbeitet dabei mit einem Mix aus Gegenwart und Rückblenden. Der Schreibstil ist flüssig und durch zeitliche Angaben in den Kapiteln behält man jederzeit den Überlick. Ich habe wirklich mitgefiebert und stellenweise immer wieder gerätselt wie die Geschichte wohl enden wird. Lange habe ich mit dem großen Knall gerechnet – und so kommt es gegen Ende dann auch. Anders wäre es ja auch langweilig. Thomas hat sich während seiner gemeinsamen Ehe mit Jana zu einem echten Ekelpaket entwickelt. Teilweise hat mich sein Verhalten echt schockiert. Durch die Rückblicke in die Vergangenheit, wird aber immer wieder deutlich, warum Jana an ihm und der gemeinsamen Ehe festhält. Seth ist genau das Gegenteil von Thomas – charmant und witzig. Er schenkt Jana die Zeit und Aufmerksamkeit, die sie bei Thomas so schmerzlich vermisst. Ich habe dieses Buch verschlungen, denn es beschreibt realistisch was passieren kann, wenn sich zwei Menschen verändern, ihre Wege und Ziele eine unterschiedliche Richtung einschlagen und die Liebe dabei zerbricht. Es zeigt aber auch, dass den vielen Tränen irgendwann wieder ein Lachen folgen wird...

    Mehr
  • Gefühlvolles Buch über die Liebe und das wahre Leben

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    BeaSurbeck

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt Zum Inhalt: Jana  kann ihre Jugendliebe Thomas nie so richtig vergessen. Als sie ihn eines Tages wieder trifft sprühen die Funken erneut und schon bald heiraten die beiden. Sie sind glücklich, aber dann kehrt der Alltag ein und alles ändert sich. Jana sieht Thomas kaum noch da er nur noch an seine Arbeit denkt, ist er dann mal zu Hause meckert und kritisiert er nur noch mit Jana rum. Jana merkt das sich was ändern muss und versucht um ihre Liebe zu kämpfen. Eines Tages lernt sie in ihrem Kaffeehaus Seth kennen, bei ihm hat sie Schmetterlinge im Bauch und sie fühlt sich sehr zu ihm hingezogen. Trotzdem  kämpft sie um ihre Ehe, aber kann sie diese retten???? Meine Meinung: Elizabeth Wagner hat ein sehr schönes und gefühlvolles Buch geschrieben das sich locker und leicht lesen lässt. Jana war mir gleich sympathisch, ich konnte mich gut in sie reinversetzen. Sie hat das Herz auf dem rechten Fleck und als sie merkt das der Alltag sie eingeholt hat und nichts mehr ist wie es war setzt sie alles daran um ihre Ehe zu retten. In schweren Tagen flüchtet sie regelrecht in ihr Kaffeehaus. Dort lebt sie ihre Leidenschaft das Backen aus und findet dabei Trost und Zuversicht. Eine gute Stütze ist ihre beste Freundin Lisa, die ihr mit Rat und Tat stets zur Seite steht. Thomas hingegen war mir von Anfang an ein Dorn im Auge. Er ist egoistisch, arrogant und sehr unsympathisch. Im Laufe der Zeit ist ihm seine Arbeit lieber wie seine Frau und er verändert sich total. Er beachtet Jana kaum noch, macht ihr nur noch Vorwürfe und kritisiert an ihr rum. Jana kämpft um ihre Ehe, auch dann noch als sie den Amerikaner Seth kennenlernt und sich zu ihm hingezogen fühlt. Bei ihm findet sie alles was sie bei Thomas in letzter Zeit vermisst, bei ihm kann sie glücklich und traurig sein, sie kann mit ihm reden und auch er liebt Schokolade. Allerdings weiß Jana nur wenig über ihn und eines Tages passiert etwas das alles die Ehe mit Thomas und die Freundschaft zu Seth in Frage stellt. Fazit: Ein tolles leichtes Buch das man in einem Rutsch durchlesen kann. Ein Buch in dem alles vorkommt was man mit Liebe in Verbindung bringt und das durch die ein oder andere unerwartete Wendung nie langweilig wird. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen.

    Mehr
    • 2
  • Wenn die Liebe dich verlässt ...

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    Danny

    16. June 2015 um 13:13

    Trübsalblasen ade! Es hat ja doch keinen Sinn, wenn ich mich hier in Gefühle verstricke, die nur in eine Sackgasse führen. Ich bin stärker als das und irgendjemand sagt immer diesen bescheuerten Spruch: Man soll Fehler nicht als Tiefpunkt sehen, sondern als einen Aufstieg, der einen dorthin bringt, wohin man am Ende hingehört. Jana und Thomas - der Beginn ihrer Liebe war von viel Dramatik und Schmerz begleitet. Doch schließlich finden sie doch zusammen. Schließlich heiraten sie. Doch schon wenige Jahre später ist das, was einst so glücklich und verliebt begann, nur noch ein Albtraum. Thomas ist abweisend, aggressiv und meist abwesend. Jana hingegen verkriecht sich in ihr kleines erfolgreiches Café, um Thomas Launen zu entkommen. Da trifft sie in ihrem Café auf den charmanten Amerikaner Seth. Zum ersten Mal seit langer Zeit empfindet sich Jana wieder als begehrt und gewollt. Und die Schmetterlinge beginnen wieder zu fliegen. Doch ist sie bereit, Thomas schon aufzugeben? *** "Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt" ist eine wundervolle Dreiecksgeschichte aus der Feder der Autorin "Elisabeth Wagner. Sie erzählt die Geschichte der jungen Jana, wie sie ihren Ehemann Thomas kennenlernt und sich verliebt, aber auch wie die Ehe der beiden in eine handfeste Krise gerät. Jana wird durch die Autorin so wundervoll detailreich dargestellt, dass man sich als Leserin schnell mit ihr identifizieren kann und man große Sympathien für sie entwickelt. Auch die beiden männlichen Protagonisten werden sehr eindrücklich dargestellt und auch bei ihnen entwickelt man schnell Sympathien und Antipathien. Die Handlung ist weniger von actionreichen Szenen geprägt, als vielmehr von der emotionalen Entwicklung der einzelnen Protagonisten - Liebe, Lust, Glück, Enttäuschung, Wut, Trauer. Zudem ist das Szenario der scheiternden Ehe ein sehr realitätsbezogenes Thema. Ergänzt wird das alles noch durch ein wenig prickelnde Erotik - wohldosiert und sehr ästhetisch dargestellt. Ein wirklich wundervoll geschriebener und emotionaler Roman, den ich jedem nur wärmstens ans Herz legen kann!  

    Mehr
  • Elisabeth Wagner - "Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt"

    Doppelleben - Wenn die Liebe dich verlässt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. June 2015 um 11:48

    Hm.. Wie fange ich am besten an..?!? Ok, dass in der Buchverlosung gesagt wurde, dass man mindestens 16 sein muss, finde ich schon richtig - es geht einfach zu heiß her in dieser Geschichte. xD Es geht hier um das Alltägliche: alte Liebe, neue Liebe, Enttäuschungen, Glück.. Elisabeth Wagner hat hier einen leichten und flüssigen Schreibstil, der die Geschichte recht bequem macht. Man kann sie zwischendurch lesen und sich darin verlieren. Eigentlich mag ich Geschichten, in denen nur so kurze Sätze vorkommen, nicht besonders, aber hier spiegelt es die Gefühlswelt von Jana wunderbar wieder. Es wirkt auf mich alles, als ob sie es von außen sieht, unbeteiligt tut und trotzdem ganz tief drin steckt. Jana ist mir von Anfang an sehr sympathisch - lebt sie doch meinen Traum und teilt mit mir die Leidenschaft des Backens. :D Ich empfehle es allen, die eine leichte, sexy Lektüre für Zwischendurch brauchen. ;)

    Mehr
  • Die Chinesische Kalenderchallenge 2015/2016

    Die Chinesische Astrologie. So erstellen Sie Ihr chinesisches Horoskop selbst.

    stebec

    Willkommen zu unserer Challenge des Chinesischen Kalenders. Wir kattii und stebec haben uns ein paar nette Aufgaben überlegt, an deren Erfüllung ihr hoffentlich genauso viel Spaß haben werdet, wie wir bei der Erstellung. Natürlich dreht sich hier alles um den Chinesischen Kalender. Wir stellen euch Aufgaben für dessen Erfüllung ihr Punkte sammeln könnt, wenn ihr fleißig lest, aber alles der Reihe nach. Die Regel: Die Challenge findet vom 01.Mai 2015 bis zum 30.April 2016 statt. Einsteigen könnt ihr jederzeit und die verpassten Aufgaben auch nachholen.  Wir stellen euch jeden Monat zwei Aufgaben, die einem Tier des chinesischen Tierkreiszeichens passen. Die Aufgaben werden immer frühzeitig veröffentlicht, damit ihr genug Zeit habt, um euch eure Bücher herauszusuchen. Zusätzlich könnt ihr jeden Monat Elementaufgaben erfüllen, die Zusatzpunkte einbringen. Hier solltest ihr allerdings auf ein Gleichgewicht zwischen den Elementen sorgen. d.h. das jedes Element nur 6 mal verwendet werden darf. Die Elementaufgaben sind immer gleich. Natürlich müsst ihr auch darauf achten Yin&Yang im Gleichgewicht zu halten. D.h. das jedes Yin oder Yang nur 16 mal verwendet werden darf. Auch die Yin&Yang Aufgaben bleiben gleich. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, den wir verlinken können und in dem ihr eure Punkte aktuell haltet. Das hilft uns die Übersicht nicht zu verlieren.  Haltet euch hierbei bitte an das Beispiel, was wir unten erstellt haben. Die Aufgaben: Jeden Monat gibt es zwei Hauptaufgaben für euch, die von kattii im Monat vorher veröffentlicht werden. Eine zu einer schlechten und eine zu einer guten Eigenschaft des Tieres. Es geht sich also also darum für jeden Monat zwei Bücher zu lesen.  Die Elementzusätze können mit den Hautpaufgaben vereinbart werden. Die Elementzusätze sind keine Pflicht. als Beispiel: Ich lese ein Buch zu einer Hauptaufgabe, das über 450 Seiten hat und kann mir Wasserpunkte auf mein Konto schreiben. Feuer, heiß, leidenschaftlich und zerstörerisch. Um die Feuerpunkte zu bekommen, müsst ein Buch aus dem Genre Liebesroman, Thriller oder Dystopie lesen Wasser, 71% der Erde sind mit Wasser bedeckt. Das ist ganz schön viel. Deswegen müsst ihr für die Wasserpunkte ein Buch lesen, dass über 450 Seiten hat.  Luft, bedeutet Leichtigkeit. Man ist losgelöst von allem, deswegen lest ein Buch aus dem Genre: Fantasy, historischer Roman oder etwas humorvolles . Erde, ist ein sehr festes Element. Für die Erdenpunkte müsst ihr ein Hardcover lesen. Metall, steht für Fortschritt und deswegen müsst ihr für die Metalpunkte ein Buch lesen, dass nicht vor 2015 erschienen ist. Die Yin&Yang-Aufgaben sind simpel. Auch hier gilt, dass diese mit den Hauptaufgaben vereinbart werden können.  Yin => Ein helles Cover Yang => Ein dunkles Cover Ihr könnt euch hier entscheiden, ob ihr nur die Hauptaufgaben erfüllt oder die Zusätze auch abarbeiten möchtet.  Pro Buch könnt ihr eine Hauptaufgabe, einen Elementzusatz und einmal Yin oder Yang anrechnen. als Beispiel: Wenn ich ein Buch für eine Hauptaufgabe lesen, das über 450 Seiten hat und ein helles Cover besitzt, dann habe ich alle möglichen Aufgaben erfüllt. Sollte ich die Hauptaufgabe im Monat des Aufgabenstellung erfüllen, habe ich die höchstmögliche Punktzahl erreicht.  Die Punkte: Pro erfüllte Tieraufgabe gibt es 1 Punkt Pro erfülltes Element gibt es 1 Punkt Pro erfülltem Yin/Yang gibt es 1 Punkt Wenn ihr im Jahr des aktuellen Tieres geboren wurden seit:  Punktzahl mal 2 Wenn ihr die Aufgabe im Monat lest, in dem sie gestellt wurde: 1 Zusatzpunkt pro Aufgabe. Als Beispiel: Richtige Aufgabe + Element + Yin/Yang = 3 Punkte Ihr könnt also im Monat, wenn ihr beide Aufgaben und Zusatzaufgaben erfüllt habt 6 Punkte sammeln. Bei richtigem Geburtsjahr verdoppeln sich die Punkte auf 12. Und wenn ihr die Aufgabe im richtigen Monat lest gibt noch jeweils 1 Punkt pro Aufgabe dazu. Ihr könnt also bei richtigem Geburtsmonat 14 Punkte sammeln. Und in den anderen Monaten 8 Punkte. Am Ende der Challenge bekommt ihr noch einmal ein paar Bonuspunkte, wenn ihr fürs Gleichgewicht gesorgt habt. Punkte werden im folgenden Verhältnis verteilt. Yin&Yang: Jedes Yin&Yang mindest 8mal: 4 Punkte Jedes Yin&Yang mindest 10mal: 8 Punkte Jedes Yin&Yang mindest 12mal: 12 Punkte Elemente: Jedes Element mindestens 3mal: 8 Punkte Jedes Element mindestens 4mal: 12 Punkte Bonus für die Katzenaufgabe: 12 Punkte Am Ende des Jahres könnt ihr somit maximal 138 Punkte erreichen. Wenn wir euch jetzt mit unseren Regeln und Aufgaben nicht total durcheinandergebracht haben, freuen wir uns, wenn ihr uns ein Jahr lang auf dem Weg des chinesischen Kalenders begleitet. Selbstverständlich stehen wir euch immer mit Rat und Tat zur Seite.  Teilnehmer: 123sarah321 [inaktiv?] AberRush AnnaWaffel Anruba ban-aislingeach Bellastella BlueSunset Buchgeborene [inaktiv?] Buchgespenst clary999 DasBuchmonster DieBerta fabulanta [inaktiv?] Federzauber Galina86 hannelore259 Hikari Honeygirl96 [inaktiv?] janaka Jecke JuliB kattii Kitayscha Krimine LadySamira091062 Lavieenverre louella2209 lunaclamor [inaktiv?] mabuerele MiHa_Lore MiniMixi  mrsapplejuiice monana88 [inaktiv?] Niob Paulamybooksandme raphael-edward Regina99 samea Sandra251 scarlett59 Sick stebec sursulapitischi [inaktiv?] Tatsu Tiana_Loreen TigorA weinlachgummi Willia Wolfhound zazzles

    Mehr
    • 2100
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks