Erfolgsgeschichte Treibacher Industrie AG seit 1898

Erfolgsgeschichte Treibacher Industrie AG seit 1898
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erfolgsgeschichte Treibacher Industrie AG seit 1898"

Die Geschichte der Treibacher Industrie AG beginnt mit Carl Auer von Welsbach, der 1898 eine stillgelegte Eisenhütte kaufte und damit den Grundstein für den Aufbau der chemisch-metallurgischen Industrie in Treibach legte. Das erste Kapitel der Firmenchronik zum 120-Jahr-Jubiläum schaut sogar noch etwas weiter zurück: bis zu einem Hammerwerk, mit dem die Tradition der Metallbearbeitung an diesem Standort im 16. Jahrhundert ihren Ausgang nahm.

Auer von Welsbach erfand u. a. den Glühstrumpf für Gasleuchten (»Auerlicht«) und den Zündstein (»Auermetall«), er revolutionierte die Glühbirne und beschäftigte sich mit Seltenen Erden ‒ Letztere und auch der Zündstein für Feuerzeuge gehören bis heute zu den Produkten der Treibacher Industrie AG. Weitere erfolgreiche Geschäftsfelder sind die Produktion von Hochleistungskeramik, Hartmetallen, Energiespeichern, Umweltkatalysatoren und pharmazeutischen Chemikalien sowie die Stahl- und Gießereiindustrie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783708406084
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:Heyn
Erscheinungsdatum:04.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks