Elisabetta Drudi Zeichnen für Modedesign

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zeichnen für Modedesign“ von Elisabetta Drudi

Für Textil- und Modedesigner sind Modezeichnungen ein wichtiges Werkzeug zum Visualisieren von Ideen und Konzepten. Wer die Vorstellungen eines Designers exakt wiedergeben will, muss die Regeln des Aktzeichnens auf jeden Fall perfekt beherrschen. Was hierbei am meisten zählt, sind Realismus und anatomische Genauigkeit; Stilisierung und Überzeichnung der Kleider helfen dagegen, Modezeichnungen peppig und individuell zu gestalten und Aufmerksamkeit auf bestimmte Details zu lenken. Zeichnen für Modedesign zeigt am Beispiel des weiblichen Körpers einen schnellen, zielorientierten Weg auf, diese Fertigkeiten zu erlernen und zu perfektionieren. Die verwendete Methode eignet sich nicht nur für angehende professionelle Modedesigner, sondern für jeden, der gern menschliche Körper zeichnet.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen