Elise Title

 3.8 Sterne bei 183 Bewertungen
Autor von Romeo, Eros und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Elise Title

Sortieren:
Buchformat:
Romeo

Romeo

 (59)
Erschienen am 15.07.2016
Eros

Eros

 (24)
Judas

Judas

 (21)
Noxia

Noxia

 (18)
Erschienen am 15.08.2016
Amnesia

Amnesia

 (18)
Erschienen am 15.07.2016
Circe

Circe

 (18)
Erschienen am 15.07.2016
Tacita

Tacita

 (8)
Erschienen am 15.08.2016
Secrets

Secrets

 (2)
Erschienen am 01.10.2008

Neue Rezensionen zu Elise Title

Neu
Krimifee86s avatar

Rezension zu "Circe" von Elise Title

Was für ein unsägliches Durcheinander
Krimifee86vor 5 Jahren

Inhalt: Als wäre ihr Privatleben durch eine ungewollte Schwangerschaft und zwei in Frage kommende Väter nicht schon kompliziert genug, gerät auch das Berufsleben von Superintendent Natalie Price aus der Bahn. Einer ihrer Vorgesetzten, der stellvertretende Polizeichef Steven R. Carlyle, wird verdächtigt, Jessica Asher ermordet zu haben - eine junge Frau aus der Bostoner Oberschicht, die ein Doppelleben als Edelprostituierte führte. Alle Hinweise deuten auf Carlyle. Doch Natalie zweifelt an seiner Schuld und ermittelt auf eigene Faust weiter. Undercover als Callgirl Samantha kommt sie einem Komplott auf die Spur, das plötzlich auch ihr Leben bedroht ...

Cover: Das Cover finde ich ganz nett. Also, die Schrift ist cool und in Verbindung mit dem Grau wirkt es auch irgendwie ein wenig unheimlich. Das mag ich. Ansonsten ist das Cover aber relativ unspektakulär und würde sicherlich nicht allzu sehr ins Auge springen.

Schreibstil: Mal abgesehen davon, dass ich die erste Person Singular nicht so sehr mag, bin ich auch ansonsten nicht mit Titles Schreibstil zurecht gekommen. Viel zu viele Personen mischen in dieser Geschichte mit und ich wusste bei den vielen Namen und Spitznamen und vorherigen und jetzigen Namen (bei den verheirateten Damen) auch teilweise einfach nicht mehr, wer wer ist. Title hat es nicht geschafft, mich hier mitzunehmen. Schade.

Die Story: Tja, so richtig habe ich die Story irgendwie nicht verstanden, so leid es mir tut. Was für einen Grund hatte Natalie überhaupt sich in das Ganze einzumischen? Wenn ich es richtig verstanden habe, leitet sie doch ein Gefängnis, bzw. ein Haus für Sträflinge. Welches Recht hat sie also mit den Polizisten durch die Gegend zu rasen und Ermittlungen anzustellen? Das habe ich leider nicht verstanden. Auch die Geschichte an sich ist mir nicht wirklich klar geworden, bzw. das Motiv des Täters konnte mich nicht überzeugen. So viele Tote für … nichts? Ich habe es einfach nicht verstanden.

Fazit: Scheinbar war ich zu doof für das Buch oder es war einfach zu anspruchsvoll für mich. Denn so richtig verstanden habe ich die Story im Nachhinein nicht. Dabei war es im Endeffekt während des Lesens nicht unspannend, sondern hat stellenweise sogar Spaß gemacht. Mal abgesehen davon, dass mich die privaten Probleme von Natalie ohne Ende genervt haben. Im Endeffekt habe ich die eigentliche Geschichte bzw. den Sinn dahinter aber einfach nicht verstanden.

Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "Romeo" von Elise Title

Rezension zu "Romeo" von Elise Title
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

"Romeo" war schon ziemlich grausam. Aber die Frage wer der wahre Täter war. Blieb bis zum Schluss offen. Sehr lesenswert.

Kommentieren0
43
Teilen
vormis avatar

Rezension zu "Amnesia" von Elise Title

Rezension zu "Amnesia" von Elise Title
vormivor 7 Jahren

Ein guter Krimi.
Aber nichts besonderes oder aussergewöhnliches.

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 257 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks