Mindestens ein Earl

3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Mindestens ein Earl (ISBN: B07Y4YXCKG)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Pachi10
vor 5 Monaten

Recht nette, kurzweilige Unterhaltung

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mindestens ein Earl"

Nur eine Heirat kann den Familienbesitz der Inishams noch vor dem Ruin retten.

Robert Seton, der zwölfte Earl of Inisham, will keine Zweckehe um des Geldes willen und erst recht keine Frau, die ihn nur wegen seines Titels heiratet. Der Vorschlag seines Cousins Ian klingt zu verlockend: Ian gibt sich in London als der Earl aus, während Robert die Saison als entfernter Verwandter des Earls verbringt und so eine Frau finden kann, die mehr will als nur seinen Titel.

Die reiche Kaufmannstochter Felicity Wraywicke schafft es einfach nicht, sich in London zu benehmen, wie es sich für eine junge Debütantin aus gutem Hause gebühren würde. Trotzdem macht ihr der Earl of Inisham den Hof. Und auch wenn ihr schnell klar wird, dass er wie alle anderen nur ihr Erbe sieht, sollte sie sich darüber freuen: Ihr Vater wünscht sich nichts sehnlicher für sie als die Heirat mit einem Mann, der einen alten Titel trägt.

Der einzige, der ihre Leidenschaft für die Naturwissenschaften teilt und sich noch dazu offen für das Frauenwahlrecht ausspricht, ist der titellose und offenkundig verarmte Cousin des Earls. Doch kann sie wirklich einen Earl verschmähen und ihren Vater enttäuschen, weil sie sich in einen anderen verliebt hat?

*Ein Sweet Regency Romance mit garantiertem Happy End*

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07Y4YXCKG
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:406 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:12.10.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Liebesromane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks