Eliza Hill

 4.1 Sterne bei 66 Bewertungen
Autorin von Herzüber in die Kissen, Lebensretter beißen nicht und weiteren Büchern.
Eliza Hill

Lebenslauf von Eliza Hill

Auf diversen Online- Plattformen begann ich meine Geschichten unter dem Pseudonym Shatiel zu veröffentlichen und durfte mich über eine stetig wachsende Leserschaft freuen. Im März 2015 habe ich mit „The Paper Dirt“ den 4. Lyx Storyboard Wettbewerb gewonnen, und darf mich nun fortan das 4. Lyx Talent nennen.

Neue Bücher

Einer wie Chicago: Band 1

Neu erschienen am 14.11.2018 als Taschenbuch bei BookRix.

Alle Bücher von Eliza Hill

Herzüber in die Kissen

Herzüber in die Kissen

 (28)
Erschienen am 01.07.2015
Einer wie Chicago: Band 1

Einer wie Chicago: Band 1

 (10)
Erschienen am 04.07.2017
Einer wie Chicago: Band 1

Einer wie Chicago: Band 1

 (0)
Erschienen am 14.11.2018
Lebensretter beißen nicht

Lebensretter beißen nicht

 (26)
Erschienen am 05.06.2015

Neue Rezensionen zu Eliza Hill

Neu
N

Rezension zu "Einer wie Chicago: Band 2: Liebesroman (Devils)" von Eliza Hill

Einer wie Chicago / tolle Fortzetzung mit vielen Emotionen
Nina_Sollorz-Wagnervor 6 Monaten

In " Einer wie Chicago " sind June und Luca wieder Zuhause und der Alltag holt sie ein.
Den die Familie mischt sich ein und weder Lucas Vater, noch Junes Mutter oder gar die Brüder von ihnen, sind dabei hilfreich. 
Das ganze macht auch zwischen Luca und June Beziehung nicht halt. 
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung mit. 
Man darf mit den beiden mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. 
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Einer wie Chicago: Band 1" von Eliza Hill

Klasse Liebesgeschichte!
engelchen2211vor einem Jahr


Einer wie Chicago/ Eliza Hill
Cover:
Was für ein  gut gelungenes Cover ein richtiger Hingucker, passend zu der Geschichte. Der Klappentext hat mich dann vollends überzeugt.


Das mein erstes Buch von Eliza Hill, was soll ich sagen, ich fand es war eine sehr spannende und emotionale Liebesgeschichte, die auch mit Erotik nicht geizt, mir persönlich hat die Story gut gefallen, obwohl es ja schon viele dieser Art gibt. Der Schreibstil von Eliza Hill hat mich sofort gepackt, sie schreibt herrlich locker und leicht. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich diesen Roman verschlungen, ich habe jedes Wort aufgesaugt und die Realität um mich herum vergessen.  Die Protagonisten fand ich große Klasse, sie waren wie im Leben unterschiedlicher Art. Da ist einmal Luca der Boss einer großen Firma, der eher zurückhaltend rüber kommt, er wirkt eher kalt und geheimnisvoll, mit der Zeit fand ich ihn aber auch cool. June dagegen fand ich von Anfang an sehr sympathisch. Auch die Nebendarsteller sind sehr authentisch und gut dargestellt. Bei mir war das Kopfkino schwer am Arbeiten. Ein Buch das beim lesen Lust auf mehr macht, es gibt neben der Liebesgeschichte auch Schicksalsschläge. Cool fand ich natürlich als Hundebesitzerin, Velvet den Hund von Luca. 


Fazit:
Eine spannende und emotionale Liebesgeschichte, die mich begeistern und mitreißen konnte, Charaktere die mich überzeugt haben, über die ich geschmunzelt und die ich lieb gewonnen habe. Bei mir waren daher alle Emotionen vorhanden. Ich empfehle diese Geschichte sehr gerne weiter! Ein dickes Dankeschön der Autorin für die tollen Lesestunden!

Kommentieren0
146
Teilen
D

Rezension zu "Einer wie Chicago: Band 1" von Eliza Hill

Eine Geschichte, die zum Träumen und Staunen einlädt.
Dijanvor einem Jahr

Zuallererst ein großes Dankeschön, dass mir dieses Buch im Rahmen eines Produkttest zur Verfügung gestellt wurde.
Jedoch wird meine ehrliche Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Cover:
Das Cover des Buches wirkt verträumt und lädt zum Träumen ein.
Es sticht durch die hellen Farbakzente hervor und punktet mit seiner
Einzigartigkeit.

Inhalt:
Der Schreibstil der Autor ist sehr flüssig und lässt sich sehr angenehm lesen.
Obwohl die Autorin noch recht unbekannt ist, besitzt sie einen einzigartigen Schreibstil, der sich mit jedem berühmten Autor messen lassen kann.

Im Buch lernen wir die Protagonisten June und Luca kennen.
Luca ein eingefleischter Workaholic, Boss einer Firma und ein umso  gefährlicherer Mann.

Mir hat Lucas stille Persönlichkeit gefallen, da er nicht alles angeflirtet hat, was sich nicht vor ihm retten konnte.
Natürlich hatte auch er seine Liebschaften. Aber es wirkte niemals, als würde die Autorin unbedingt versuchen aus ihm einen großeren Playboy machen zu wollen.
Ab und an haben mir seine Stimmungsschwankungen doch etwas Kopfschmerzen bereitet *lach*.
Trotzdem findet man seine stille, bedrohliche, verletzende und faszinierende Aura anziehend und möchte so eine  Mann an seiner Seite haben.

June ist eine selbstbewusste Frau, die neben dem Studium arbeitet und sich ihr eigenes Leben finanziert.
Sie ist die  einzige, die es mit Luca aushält. Besonders gut gefällt mir, dass auch sie zu Beginn "Angst" vor Lucas bedrohlicher Ausstrahlung hatte. Dies sorgt dafür, dass Junes Persönlichkeit glaubwürdiger erscheint.
Aber nach und nach lässt sie sich von ihrem Boss nicht einschüchtern *Frauenpower*.

Die Beziehung, die sich nach und nach zwischen den beiden entwickelt hat, hat mir gefallen, da es keine auf-den-ersten-Blick-Liebe war.

Einzig die wenigen Selbstzweifel seitens June haben mir nicht so gefallen. Sie hätte in einigen Situationen nicht immer auf Luca zugehen müssen, wenn gerade ER Schuld an der Situation war.
Dies passte nicht immer zu dem Bild, das ich von ihr hatte.
Aber ich glaube, dass es bei so einem Charakter wie Luca nötig ist ;)

Fazit:
Ich gebe dem Buch wunderbare 4 Sterne, da mir die Liebesgeschichte als auch die Protagonisten besonders gefallen haben. Außerdem ist der rote Faden im Roman klar erkennbar und die Nebencharaktere sind gut und wundervoll ausgearbeitet.
Ich würde sogar Romane über jeden einzelnen von ihnen lesen *lach*.
Einzigig die Selbstzweifelszenen haben mich gestört, weshalb ich einen Punkt abziehe.

Trotz allem spreche ich eine klare Leseempfehlung aus, da mich die Autorin mit ihrer Geschichte abgeholt hat und mich zum Träumen einlud.



Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

EINLADUNG: Leserunde zu "Lebensretter beißen nicht" mit der Autorin Eliza Hill (15 E-Books zu gewinnen!)

"Lebensretter beißen nicht" ist der Debütroman von Eliza Hill, die sich mit ihrem Romantic Fantasy Roman im März 2015 auf dem Lyx Storybord im Wettbewerb zum 4. LYX Talent durchsetzen konnte.

"Lebensretter beißen nicht" ist nun seit dem 05.06.2015 bei Egmont LYX als ebook erhältlich.

An dieser Stelle habt ihr jetzt exklusiv die Möglichkeit eins von fünfzehn kostenlosen Rezensionsexemplaren zu gewinnen und euch in die turbulente Blutkinder-Welt von "Lebensretter beißen nicht" entführen zu lassen.
Die Autorin Eliza Hill steht die ganze Zeit für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Wie macht ihr mit?

Schickt uns bis zum 22.06.2015 eure Antwort auf die Frage:

Eleganter Gentleman oder lässiger Rugby-Spieler, wer lässt euer Herz höher schlagen?

Danach lost die Autorin fünfzehn glückliche Gewinner aus, die dann ein kostenloses Rezensionsexemplar erhalten. Leider können wir verlagsseitig aus technischen Gründen nur ePubs anbieten. Das tut uns leid und ärgert uns sehr, aber wir können es momentan nicht ändern. Und nicht zu vergessen: Der Rechtsweg ist natürlich wie immer ausgeschlossen.

Wie läuft die Leserunde ab?

Es ist egal, ob ihr eines der kostenlose Rezensionsexemplare bekommt oder das Buch schon gelesen habt: Ab dem 30.06 wird "Lebensretter beißen nicht" in 5 von der Autorin ausgewählten Abschnitten gemeinsam gelesen und diskutiert:


1. Abschnitt: Kapitel 1 bis einschließlich Kapitel 8
2. Abschnitt: Kapitel 9 bis einschließlich Kapitel 13
3. Abschnitt: Kapitel 14 bis einschließlich Kapitel 21
4. Abschnitt: Kapitel 22 bis einschließlich Kapitel 31
5. Abschnitt: Kapitel 32 bis Ende


Ab dem 20.07 diskutieren wird dann gerne eure Eindrücke, Rezensionen und alle Fragen rund um das Buch und Eliza. Offizieller Abschluss ist am 27.07.2015 - obwohl wir hoffen, dass die Diskussion dann noch lange nicht beendet ist!

Was müsst ihr noch tun?

Natürlich freuen wir uns auf rege Teilnahme an der Leserunde, auf spannende Diskussionen und ehrliches Feedback. Außerdem würde es uns sehr freuen, wenn ihr nach der Leserunde eine Rezension verfasst und diese sowohl hier mit uns wie auch in anderen Kanälen (buch.de, Amazon, etc.) teilt.


Herzliche Grüße

 eure Eli

Letzter Beitrag von  kris006vor 3 Jahren
Zur Leserunde

EINLADUNG: Leserunde zu "Herzüber in die Kissen" mit der Autorin Eliza Hill (5 E-Books und 5 Taschenbücher zu gewinnen!)

Eliza Hills romantisch-turbulente Liebesgeschichte „Herzüber in die Kissen“  um Emma Gaellen und Sportagent Damon Roux erscheint am 1. Juli 2015 im Sieben Verlag.

An dieser Stelle habt ihr jetzt exklusiv die Möglichkeit eins von zehn kostenlosen Rezensionsexemplaren zu gewinnen -5 E-Books  [ePub, pdf oder mobi] und 5 Taschenbücher- und euch in die turbulent romantische Liebesgeschichte von Emma und Damon entführen zu lassen.
Die Autorin Eliza Hill steht die ganze Zeit für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Wie macht ihr mit?

Schickt uns bis zum 01.07.2015 eure Antwort auf die Frage:

Theater oder Rockkonzert? Was lässt euer Herz höher schlagen?

Danach lost die Autorin die zehn glücklichen Gewinner aus (5 E-books und 5 Taschenbücher), die dann ein kostenloses Rezensionsexemplar erhalten.

Und nicht zu vergessen: Der Rechtsweg ist natürlich wie immer ausgeschlossen.

Wie läuft die Leserunde ab?

Es ist egal, ob ihr eines der kostenlose Rezensionsexemplare bekommt oder das Buch schon gelesen habt: Ab dem 14.07. wird "Herzüber in die Kissen" in 5 von der Autorin ausgewählten Abschnitten gemeinsam gelesen und diskutiert.


1. Abschnitt: Kapitel 1 bis einschließlich Kapitel 8
2. Abschnitt: Kapitel 9 bis einschließlich Kapitel 18
3. Abschnitt: Kapitel 19 bis einschließlich Kapitel 27
4. Abschnitt: Kapitel 28 bis einschließlich Kapitel 35
5. Abschnitt: Kapitel 35 bis Ende

 

Ab dem 05. 08 diskutieren wird dann gerne eure Eindrücke, Rezensionen und alle Fragen rund um das Buch und Eliza. Offizieller Abschluss ist am 12. 08.2015 - obwohl wir hoffen, dass die Diskussion dann noch lange nicht beendet ist!

Was müsst ihr noch tun?

Natürlich freuen wir uns auf rege Teilnahme an der Leserunde, auf spannende Diskussionen und ehrliches Feedback. Außerdem würde es uns sehr freuen, wenn ihr nach der Leserunde eine Rezension verfasst und diese sowohl hier mit uns wie auch in anderen Kanälen (buch.de, Amazon, etc.) teilt.


Herzliche Grüße

 eure Eli

 

Letzter Beitrag von  Elizahillvor 3 Jahren
:) Danke
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Eliza Hill im Netz:

Community-Statistik

in 88 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 12 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks