Eliza Minot Himmel so nah

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Himmel so nah“ von Eliza Minot

Am Valentinstag ändert sich das Leben der 8-jährigen Via von Grund auf: Ihre Mutter stirbt bei einem Autounfall. In ihrer Verzweiflung muss das kleine Mädchen erkennen, dass jede Vorstellung, jede Erinnerung an die geliebte Mutter schnell verblasst. Und so beginnt sie, ihre Gedanken nach dem Tagesrhythmus zu ordnen und sich Tausende von kleinen Erlebnissen und Geschichten ins Gedächtnis zu rufen: Streitereien mit ihren älteren Geschwistern, Späße, die ihr Vater mit ihr treibt, der Geruch der Mutter, wenn sie morgens zu ihr ins Bett schlüpft. Aus all diesen Geschichten der gewitzten wie vorwitzigen Via entsteht das Porträt einer in Harmonie lebenden Familie, deren Dreh- und Angelpunkt die unkomplizierte und liebevolle Mutter ist. Der Garant für die allumfassende Sicherheit, in der Via lebt, für das unbeschwerte Glück in der Familie, für die unbändige Neugierde auf das Leben, die in Via steckt, ist die Mutter. Der Tod der Mutter verändert nicht nur Vias Leben, s ondern auch sie selbst. Sie muss erkennen, dass ihr nur die Erinnerung bleibt, sie selbst aber am Anfang eines neuen Kapitels steht.

Stöbern in Romane

Tage ohne Hunger

Ein beeindruckendes Buch, das unter die Haut geht.

leserattebremen

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

Der verbotene Liebesbrief

spannend, verwirrend und dabei sehr gefühlvoll - pures Lesvergnügen

Petra1984

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

Luisa und die Stunde der Kraniche

Ein faszinierender Roman mit vielen Facetten und mit einer sehr wankelmütigen Protagonistin.

Klusi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks