Eliza Snow

 4.7 Sterne bei 22 Bewertungen
Eliza Snow

Lebenslauf von Eliza Snow

Eliza Snow wurde 1988 geboren. Neben ihrem Psychologiestudium begann sie zu schreiben und verfolgt diese Leidenschaft seither in jeder freien Minute. Mit ihrem Debütroman „Keneria – Die zwei Welten“ erfüllt sie sich ihren ganz persönlichen Traum, andere Menschen an ihrer Liebe zu fantastischen Geschichten und fremden Welten teilhaben zu lassen.

Alle Bücher von Eliza Snow

Keneria: Die zwei Welten, Band 1

Keneria: Die zwei Welten, Band 1

 (22)
Erschienen am 30.04.2018

Neue Rezensionen zu Eliza Snow

Neu
TanjaChristmanns avatar

Rezension zu "Keneria: Die zwei Welten, Band 1" von Eliza Snow

Tanja Christmann (TC´s gemütliche Leseecke)
TanjaChristmannvor 24 Tagen

Zum Inhalt mit meinen Worten:

Kaya verkraftet den Tod ihres Vaters nur sehr schwer. Hinzu kommt, dass sie von Träumen geplagt wird und dadurch auch tagsüber sehr mitgenommen wirkt. Sie ist müde, kann also kaum noch schlafen und die Ärzte stehen vor einem Rätsel.

Eines Tages entdeckt sie ein Medallion in den Hinterlassenschaften ihres Vaters. Mit dieser Entdeckung ändert sich alles für sie. Es tauchen drei Fremde auf, die darauf bestehen, dass sie mit ihnen kommen muss. Ihr bester Freund Tom scheint mehr über diese unbekannten zu wissen, hüllt sich jedoch in Schweigen. Kaya entscheidet sich dafür mit den Fremden mitzugehen und ihnen zu helfen.

Mit einem Schlag ist alles komplett fremd und anders für sie.


Meine persönliche Lesemeinung:

Ich liebe diese Geschichte. Schade dass ich noch so lange auf den zweiten Teil warten muss. Der Schreibstil, einfach toll. Keine Worte die ich nicht verstanden hätte. Und dann die Geschichte. Ich habe so sehr mit Kaya gefiebert. Ich habe mit ihr weinen können, aber auch lachen. Ich habe mit ihr gefiebert und gehofft.

Ich war ein Teil der Geschichte geworden. Und obwohl ich Kaya und Tom sehr lieb gewonnen habe, hat mir Aria am Besten gefallen. Ich hoffe dass sie auch in dem Folgeband dabei sein wird. Denn einige Fragen sind offen geblieben. Was aber der Geschichte nicht geschadet hat, da ich ja weiß, dass es weiter geht.

Wer also eine fantastische Geschichte in der realen Welt und dann einer anderen Welt lesen möchte, der kommt mit diesem Buch voll auf seine Kosten.

Ich möchte ja nicht zuviel verraten, da ich keinem den Lesespaß verderben möchte, aber dieses Buch ist absolut empfehlenswert. Es hat mich ab den ersten Kapiteln voll abgeholt, hat mich in seiner Geschichte abtauchen lassen. Für mich in diesem Monat mein Lesehighlight, dem ich super tolle 5 Sterne gebe.


Mein liebstes Zitat aus dem Buch:

„Gefühle lenkten zu sehr von den relevanten Aufgaben des Lebens ab. Insbesondere die Liebe. Sie vernebelte den menschlichen Verstand und verleitete zu Handlungen, die Logisch nicht nachvollziehbar waren.“



Kommentieren0
1
Teilen
MmeBlaustrumpfs avatar

Rezension zu "Keneria: Die zwei Welten, Band 1" von Eliza Snow

Ein überzeugender erster Band
MmeBlaustrumpfvor 2 Monaten

Hier gelangt die Protagonistin Kaya aus ihrer, unserer Welt auf einen anderen Planeten und muss dort ihre Bestimmung finden und den Planeten retten. Das Science-Fiction-Element ist also recht stark.

In unserer Welt weiß Kaya nicht, was mit ihr los ist; sie fühlt sich krank, aber ärztliche Untersuchungen bleiben ohne Befund. Erst als sie in einer alten Uhr ihres Vaters ein seltsames Medaillon findet, werden ihre Beschwerden besser. Aber damit beginnen ihre Probleme. 

Kaya ist eine starke Persönlichkeit, die sich sehr um ihre Familie sorgt. Das macht sie zu einer sympathischen Bezugsfigur. Erscheint sie zu Beginn noch als typischer Teenager, so entwickelt sie sich im Laufe der Handlung. Es ist spannend zu sehen, wie sie in ihre Rolle hineinwächst und ihre Entwicklung ist durchweg überzeugend. 

Auch die anderen Charaktere kennzeichnen ihre Tiefe und Vielschichtigkeit. Dabei verwirrte mich jedoch im ersten Viertel des Romans das Verhalten Toms. Es war mir auch nicht ganz klar, dass er und Kaya lediglich befreundet sind. Aber natürlich darf die Liebesgeschichte - es handelt sich immerhin um Jugendliteratur - nicht fehlen. Es liegt vielleicht daran, dass ich mittlerweile zu oft in Jugendbüchern über unglückliche Dreiecks-Friendzone-Liebesgeschichten gelesen habe, dass ich mittlerweile eher genervt reagiere, wenn eine solche im Roman auftaucht. Glücklicherweise dominiert diese hier jedoch nicht die Handlung. 

Die Sprache ist flüssig, wozu auch der allwissende, distanzierte Erzähler im Präteritum beiträgt. Leider fand ich jedoch die Kapitel zu lang (eine Meinung, mit der ich den Rezensionen bei Amazon nach zu urteilen, nicht alleine dastehe). Ich bin es gewohnt durch die Kapitel zu fliegen, also für ein Kapitel kaum länger als maximal 10 Minuten zu brauchen. So benötigte ich für ein Kapitel zwischen 20 und 30 Minuten Lesezeit. Das trübte leider etwas das Lesevergnügen. 

Insgesamt konnte mich Eliza Snows Debüt gut unterhalten. Es war innovativ, spannend geschrieben und flüssig zu lesen. Die Charaktere, das Setting wie auch die Handlung überzeugen. Ich freue mich schon darauf den zweiten Band zu lesen, vor allem nach diesem Ende. 


Kommentieren0
2
Teilen
Mia84s avatar

Rezension zu "Keneria: Die zwei Welten, Band 1" von Eliza Snow

Lass dich in eine andere Welt entführen
Mia84vor 3 Monaten

Kayas Leben ändert sich schlagartig, als sie mehr über sich erfährt als ihr lieb ist und in eine andere Welt katapultiert wird.


Als erstes hat mich hier das Cover angesprochen, die Farben sind toll und es hat etwas mystisches und geheimnisvolles.
Die Geschichte selbst hat mich von Anfang an gepackt.
Die Charaktere sind vielfältig, authentisch wie ich finde und haben eine Tiefe, die das ganze noch besser macht.

Die Stimmung ist allgemein etwas düster, kein Wunder wenn man sich erst woanders zurecht finden muss. Gut das Kaya so tolle Freunde an ihrer Seite hat.
Die Enthüllungen und Geheimnisse die nach und nach ans Licht kommen haben mich teilweise immer überrascht.
Hier ist nichts wie es scheint und es kommt immer anders als man denkt.

SPannung, Aktion und Drama, das macht dieses Buch aus. Und die Nacht der Freundschaft.
Ich hoffe noch mehr von dieser Autorin zu lesen, dieses Buch hat mich vollkommen überzeugt und ich freue mich auf mehr!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:


( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Zur Leserunde
SnowElizas avatar

LESERUNDE: "KENERIA - DIE ZWEI WELTEN" (Band 1 - Triologie)

Diese Leserunde richtet sich an alle Science-Fiction (und Fantasy) Begeisterten, die meinen Jugendroman "Keneria - die zwei Welten" mit mir gemeinsam lesen möchten :)

Die Protagonistin ist Kaya, ein 17-jähriges Mädchen, das auf einen fremden Planeten entführt wird, um dort einen Krieg zu beenden.

---

Hier der Klappentext:

„Meine Macht war nicht gut! Und sie war kein Geschenk, sondern ein Dämon, der dabei war, mein Bewusstsein an sich zu reißen und meinen Körper mit Dunkelheit zu vergiften."

Kaya ist krank – oder sie ist dabei, verrückt zu werden!

Wieso sonst sollte sie jede Nacht von ein und demselben Albtraum heimgesucht werden, der ihr jegliche Lebensenergie zu rauben scheint?

Als dann auch noch der geheimnisvolle Kiran auftaucht, wird schnell klar, dass die Träume erst der Anfang gewesen sind. Zusammen mit seinem Gefolge entführt er sie in eine Welt, die eigentlich nicht existieren dürfte und besiegelt damit Kayas Schicksal. Denn auf Keneria tobt ein seit Jahrhunderten währender Krieg, den die hochentwickelte Menschheit auf diesem Planeten anführt – Und den Kaya ein für alle Mal beenden soll …

Doch wie soll sie das schaffen? Und vor allem: zu welchem Preis?"

---

Leseprobe und Eindrücke zum Buch:

https://www.amazon.de/Keneria-Die-zwei-Welten-Band-ebook/dp/B07CS46ZZ4/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1529860800&sr=1-1&keywords=keneria

 ---

Infos zur Verlosung:

Ich verlose 15 E-Books und 5 Taschenbücher. Bitte bei der Bewerbung angeben, welches E-Book Format du benötigen würdest (.mobi oder .epub).

Ende der Bewerbungsfrist: 14.07.18

Start der Leserunde: 23.07.18 (damit die Print Bücher ein wenig Zeit haben, um zu den Gewinnern zu gelangen)

---

Infos zur Bewerbung:

Bitte gebt in eurer Bewerbung, neben dem gewünschten E-Book Format, an:

1) warum ihr das Buch lesen wollt und

2) was euch an Sci-Fi/Fantasy Jugendromanen gefällt

---

Ich freue mich auf eure Bewerbungen und das gemeinsame Lesen :)

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Eliza Snow wurde am 11. April 1988 geboren.

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks