Elizabeth Clark Das Eselchen und der Weihnachtsmann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Eselchen und der Weihnachtsmann“ von Elizabeth Clark

31 S. N.-A. ersch. im Juli 95 (Quelle:'Sonstige Formate/01.10.1998')

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Harry und Otto strapazieren wieder unsere Lachmuskeln und die (Spannungs-)Nerven. Spannend, schräg - einfach genial!

danielamariaursula

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Eselchen und der Weihnachtsmann" von Elizabeth Clark

    Das Eselchen und der Weihnachtsmann
    metalmel

    metalmel

    28. December 2007 um 12:12

    Das ist überhaupt das schönste Weihnachtsbuch das ich je besessen habe. Die kleine Ausgabe gibt es auch mit einem kleinen Plüschesel dabei. Natürlich ist die Geschichte ganz furchtbar traurig, denn das Eselchen hat ein lahmes Bein und muss ganz allein draußen auf der Weide stehen, weil niemand es in den Stal holt. Es ist schrecklich allein Da kommt der Weihnachtsmann vorbei und das Eselchen darf ihm beim Geschenkeaustragen helfen, worauf es mächtig stolz ist und sich dann auch gar nicht mehr einsam fühlt. Klar geht die kleine Geschichte gut aus und das Eselchen findet ein schönes neues zu Hause.

    Mehr