Elizabeth Day

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 62 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 27 Rezensionen
(11)
(20)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Elizabeth Day

Elizabeth Day wurde im Süden Englands geboren und wuchs in Nordirland auf. Ihren ersten Job hatte sie bei The Derry Journal. Seitdem hat sie für Zeitschriften wie The Evening Standard, The Sunday Telegraph, The Mail on Sunday und the Observer geschrieben. Sie gewann 2004 den British Press Award für "Young Journalist of the Year", ist Mitbegründer von Pin Drop, ein Studio für Live-Aufführungen von Kurzgeschichten, und gibt regelmäßig Beiträge bei Sky News und BBC Radio 4. Ihr Debüt "Scherbenherz" gewann den Betty Trask Award.

Bekannteste Bücher

Die Party

Bei diesen Partnern bestellen:

Scherbenherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Paradise City

Bei diesen Partnern bestellen:

Home Fires

Bei diesen Partnern bestellen:

Scissors, Paper, Stone

Bei diesen Partnern bestellen:

Tom's Big Day and Other Stories

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Verhängnisvolle Freundschaft

    Die Party

    Amilyn

    05. January 2018 um 21:29 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Martin Gilmour ist auf die dekadente Party zum 40. Geburtstag seines besten Freundes Ben eingeladen. Zeit, die besondere Verbindung  zwischen den beiden Revue passieren zu lassen, die von Bens Seite her nicht so besonders zu sein scheint und für Martin längst zur Obsession geworden ist.Zunächst mal eine Warnung vor dem inneren Klappentext des gebunden Buches: der verrät direkt mal den kompletten Inhalt bis hin zum Ende (was ich dankenswerterweise erst kurz vor dem Schreiben der Rezension entdeckt habe). Doch so richtig tragisch ...

    Mehr
  • Der Überraschungshit des Jahres: "Die Party" ist ein feines Lesevergnügen

    Die Party

    Callso

    20. November 2017 um 16:33 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Dieses  Buch hat mich geflasht! Und dieses Buch hat mich sehr positiv überrascht. Ein feiner Thriller, ein brisantes und spannendes Thema, ganz tolle Charaktere und beste, kurzweilige Unterhaltung. Ein herausragendes Buch und ein echter Überrschungshit.Elisabeth Day schreibt ebenso unterhaltsam, wie klug, sie dosiert mit spannenden Cliffhangern und Ankündigen sowie fantastischen Openern in den Kapiteln. So wird das Buch zum Pageturner, man versinkt immer mehr im düsteren Dasein der Hauptdarsteller.Freundschaft, Eheprobleme, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Die Party

    diewortklauberin

    zu Buchtitel "Die Party" von Elizabeth Day

    Bist du eingeladen? Die Party zum 40. Geburtstag des einflussreichen Ben ist das Event des Jahres. Hier treffen sich die Reichen und Schönen der britischen High Society und lassen sich in einem Rausch aus Champagner, Drogen und Glamour feiern. Bens Freund Martin fühlt sich hier so fehl am Platz wie nirgends sonst. Doch das Geheimnis, das ihn an den Gastgeber bindet, lässt ihm keine Wahl. "Die Party" von Elizabeth Day ist eine beklemmende und zugleich fesselnde Geschichte über Besessenheit, Vetternwirtschaft und Scheinheiligkeit, ...

    Mehr
    • 505
  • Wie gut verstellen sich die Leute um dich herum, ohne dass du es bemerkst?

    Die Party

    Literaturchaos

    29. October 2017 um 15:32 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    "Wie gut kennst du deinen besten Freund?" - So lautet der Untertitel dieses Thrillers und lässt schon ein wenig erahnen, wohin die Geschichte uns führen wird. Denn seien wir doch mal ehrlich: Im wahren Leben kann man den Leuten nicht in den Kopf schauen, warum sollten es die Charaktere in unseren Büchern da einfacher haben? Man verstellt sich, manipuliert und ist nur auf den eigenen Vorteil bedacht - DAS allerdings ist in Romanen natürlich immer eine Spur aufgebauschter und spektakulärer beschrieben, als es in der Realität ...

    Mehr
  • Von Opfern und Obsessionen

    Die Party

    Thoronris

    26. October 2017 um 13:50 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Dieser Roman schildert auf kunstvolle Weise, wie ganz menschliche Regungen zu unmenschlichen Taten führen können. Die Geschichte von Martin und Ben, zwei jungen Männern, die eigentlich nichts verbindet, wird in Rückblenden beleuchtet, doch die Perspektiven, die wir auf deren Leben erhalten, sind unzureichend, um ein vollständiges Bild zu zeichnen. Dessen ist sich die Autorin sehr bewusst, so dass genau in dieser Unvollständigkeit, in dem, was ungesagt bleibt, ihre Stärke liegt. Unorthodoxe Erzählstruktur Von Anfang an befindet ...

    Mehr
  • Die Party - Wie gut kennst du deinen besten Freund?

    Die Party

    Lilly321

    25. October 2017 um 15:20 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Der Grund für den Titel wird schnell klar: Das Hauptereignis passiert auf einer Party von Ben. Ben ist sehr bekannt und sein Freund Martin aus der Schule ist auch immer dabei. Dieser ist nicht so wohlhabend und hat auch sonst keine Freunde. Im Buch geht es immer wieder um die Gegensätze der beiden Freunde.Es gibt verschiedene Sichtweisen, die sich immer wieder abwechseln - Party, Vergangenheit von Martin und Ben, Tagebuch von Lucy (Martins Frau). Das macht das ganze interessanter und man möchte das Buch am besten nicht aus der ...

    Mehr
  • Sehr gute Literatur

    Die Party

    eulenmatz

    20. October 2017 um 14:51 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    INHALT: Martin Gilmour ist ein Einzelgänger. Aufgewachsen in trostlosen Verhältnissen, seinen Vater hat er nie kennengelernt. Seine Mutter hasst er bis zum heutigen Tag und meidet den Kontakt mit ihr, wo es nur geht. Es gibt nur einen Menschen, der ihm wirklich etwas bedeutet: Ben. »Mein bester Freund Ben«, sagt Martin. Wenn er es sich auch nicht eingesteht, so dreht sich in seinem Leben doch alles darum, Ben zu gefallen und ähnlich zu sein. Ben ist das genaue Gegenteil von Martin: attraktiv, beliebt, reich. Durch seinen Freund ...

    Mehr
  • Die Party

    Die Party

    tardy

    20. October 2017 um 09:18 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Martin und Ben sind beste Freunde seit ihrer Schulzeit. Dabei sind sie so verschieden: Martin kommt aus ärmlichen Verhältnissen, hat seinen Vater nie kennegelernt, die Mutter zieht ihn völlig emotionslos, ohne Liebe auf. Ben dagegen kommt aus reichem Hause und hat eine große Karriere vor sich. Zu Bens 40. Geburtstag ist eine große Party geplant. Natürlich sind Martin und seine Frau Lucy auch eingeladen. Die Entwicklungen lassen sich nicht mehr aufhalten.Von Elizabeth Days Roman "Die Party" hatte ich mir so einiges erwartet. Was ...

    Mehr
  • Eine Geschichte mit Tiefgang

    Die Party

    Lebensglueck

    15. October 2017 um 18:49 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Martin Gilmour ist ein Einzelgänger. Er stößt alle Menschen von sich außer Ben. Für Martin zählt nur Ben. Sein ganzes Leben dreht sich um ihn. Die besagte Party wird für Martin nur ganz anders verlaufen als er sich gedacht hat. Eine Geschichte mit Tiefgang.Mir hat die Geschichte gut gefallen. Sie regt zum nachdenken an.Man liest die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven und hat Zeitsprünge mit verarbeitet. Was mir sehr gut gefallen hat, dass die Geschichte in verschiedenen Abschnitten aufgeteilt ist.Martin ist ein ...

    Mehr
  • Freundschaft oder Abhängigkeit?

    Die Party

    BiancaWoe

    12. October 2017 um 22:15 Rezension zu "Die Party" von Elizabeth Day

    Martin würde alles für ihn tun. Ben, seinen besten Freund seit Kindheitstagen. Die beiden verbindet eine tiefe Freundschaft. Zumindest ist Martin dieser Meinung. Aber sieht Ben das genauso? Würde auch er alles für seinen Freund tun? Das Buch "Die Party" von Elisabeth Day habe ich im Rahmen einer Leserunde gelesen. Vielen Dank hierfür! Mit dem Schreibstil der Autorin hatte ich ganz zu Anfang ein klein wenig Probleme. Martin, aus dessen Sicht der Großteil der Geschichte erzählt wird, hat eine eigene Art sich auszudrücken, teils ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks