Elizabeth Edmondson

(120)

Lovelybooks Bewertung

  • 181 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 24 Rezensionen
(24)
(57)
(28)
(7)
(4)
Elizabeth Edmondson

Lebenslauf von Elizabeth Edmondson

Elizabeth Edmondson wird in Chile geboren und wächst auf Kalkutta auf, wo sie auch ihren Schulabschluss macht. Bereits in ihrer Kindheit beginnt sie zu schreiben. Nach dem Schulabschluss studiert sie in Oxford. Mit „Lady Helenas Geheimnis“, „Die Farben des Himmels“ und „Die Gärten von Landrake Hall“ schafft Edmondson der internationale Durchbruch. Mit ihrem Ehemann, einem Kunsthistoriker, hat sie zwei Kinder. Die Schriftstellerin lebt zweitweise auf dem Land bei Rom und in London.

Bekannteste Bücher

Der Tote in der Kapelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farben des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Mädchen aus bester Gesellschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady Helenas Geheimnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Sturm über Beauregard Abbey

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Gärten von Landrake Hall

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Mädchen aus bester Gesellschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Finding Philippe: Lost in France...

Bei diesen Partnern bestellen:

Viaje a la inocencia

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farben des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Villa Dante/ the Villa in Italy

Bei diesen Partnern bestellen:

Villa Dante

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady Helenas Geheimnis

Bei diesen Partnern bestellen:

The Art of Love

Bei diesen Partnern bestellen:

The Villa in Italy

Bei diesen Partnern bestellen:

Voyage of Innocence

Bei diesen Partnern bestellen:

The Frozen Lake

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend

    Sturm über Beauregard Abbey

    Anni84

    12. October 2016 um 18:03 Rezension zu "Sturm über Beauregard Abbey" von Elizabeth Edmondson

    Also zuerst bin ich ja etwas skeptisch an dieses Buch herangegangen aber zu unrecht! Ich muss sagen, ich hatte nicht erwartet das mich dieses Buch doch so fesselt und ich es kaum aus der Hand legen kann :-) Und das Ende fand ich auch ziemlich gut und unerwartet :-) Lohnt sich auf jedenfall zu Lesen meiner Meinung nach.

  • Das Grauen lauert ...

    Sturm über Beauregard Abbey

    Karin_Kehrer

    02. June 2016 um 16:41 Rezension zu "Sturm über Beauregard Abbey" von Elizabeth Edmondson

    Die Sprachwissenschaftlerin Zuleika Rathbone kommt nach Beauregard Abbey, um ein sogenanntes „Grimoire“, ein Zauberbuch, zu studieren, das bei Umbauarbeiten gefunden wurde. Die ehemalige Abtei war früher berühmt-berüchtigt für dunkle Umtriebe und Hexerei und ist jetzt Schule und Internat. Als zufällig auch noch ein anstößiges Deckengemälde und eine alte Geige entdeckt werden, geschieht Seltsames. Eine Schülerin gerät vollständig in den Einfluss des alten Instruments und wandelt sich zu einer bösartigen Diva. Mutwillige ...

    Mehr
  • Frühlings-Lese-Marathon vom 6.-8. März 2015!

    Queenelyza

    26. February 2015 um 16:05

    Ihr Lieben, wird es nicht wirklich langsam Zeit für den Frühling, für wärmere Tage ohne Heizungsluft, ohne Handschuhe und ohne Pelzstiefel? Wir meinen "ja", und deswegen läuten meine liebe Lesefreundin Lissy und ich zu einem Frühlings-Marathon! Von Freitag, 6. bis Sonntag, 8. März darf nach Herzenslust gelesen werden - es wäre jedoch kein richtiger Themen-Marathon, wenn es nicht eine kleine thematische Einschränkung geben würde. Und zwar wollen wir den Frühling dadurch hervorkitzeln, dass wir "Sonnenbücher" lesen. Also einfach ...

    Mehr
    • 76
  • Überladenes Familiendrama

    Lady Helenas Geheimnis

    Felice

    01. January 2015 um 17:07 Rezension zu "Lady Helenas Geheimnis" von Elizabeth Edmondson

    Jahrelang lag es auf meinem SuB, bis ich es- passend zur Weihnachtszeit- in Angriff nahm. Nach einem langatmigen Auftakt von sage und schreibe 200 Seiten habe ich den Mittelteil komplett ausgelassen und ab Seite 400 weiter gelesen, ohne wirklich etwas verpasst zu haben!! Das zweieinhalb Seiten umfassende Personenregister am Ende ist dringend nötig, zu unübersichtlich ist die schier unendliche Zahl der handelnden Personen. Und dann erscheint doch noch ein Name, der nicht aufgeführt ist! Ansonsten lebt die Story einzig und allein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lady Helenas Geheimnis" von Elizabeth Edmondson

    Lady Helenas Geheimnis

    firlefanz

    Rezension zu "Lady Helenas Geheimnis" von Elizabeth Edmondson

    Wenn dieser Klappentext nicht nach einem passenden Schmöker für die Weihnachtsferien klingt, dann weiß ich auch nicht. Allerdings muss ich zugeben, dass ich hier etwas schummle, denn etwa die Hälfte des Buches habe ich bereits im letzten Jahr gelesen, dann aber vergessen und erst vor zwei Tagen wieder rausgekramt. Nun, man der Autorin nicht vorwerfen, sie hätte nicht alles versucht. Ein Herrenhaus mit blaublütigen Herrschaften, eine traumhafte Winteratmosphäre und ein düsteres Familiengeheimnis. Doch insofern ist der Titel nicht ...

    Mehr
    • 2

    Felice

    01. January 2015 um 16:56
  • Rezension zu "Lady Helenas Geheimnis" von Elizabeth Edmondson

    Lady Helenas Geheimnis

    nic

    Rezension zu "Lady Helenas Geheimnis" von Elizabeth Edmondson

    Der Anfang ist klasse. Geheimnisoll, stilvoll, fesselnd. Aber dann.... oje, oje... kommen viele, viele Personen dazu und das ganze wird undurchschitig und ich war überfordert. Und gelangweilgt. Ich habe weiter gekämpft und versucht, am Ball zu bleiben. Dann habe ich zur Entspannung diverse Bücher dazwischen geschoben, aber es hat nichts gebracht. Es liegt immer noch auf dem Stapel der Bücher, die ich noch nicht zu Ende gelesen habe. Ob es da je wieder runterkommt und es wirklich zu den gelesenen schafft, steht derzeit in den ...

    Mehr
    • 2
  • Meine Empfehlung: lesenswert!

    Die Gärten von Landrake Hall

    DarkReader

    07. November 2013 um 14:09 Rezension zu "Die Gärten von Landrake Hall" von Elizabeth Edmondson

    Zuerst ein Wort zum Cover/Schutzumschlag, welcher mir wirklich sehr gut gefällt. Die Frau mit der Frisur aus einer vergangenen Epoche und das Herrenhaus im Hintergrund passen sehr gut zum Inhalt des Buches. Auch die Farben finde ich sehr ansprechend und das Cover deshalb sehr gelungen. Das Buch lag lange auf meinem SuB und nun frage ich mich, warum. Von der ersten bis zur letzten Seite war ich gefesselt vom Treiben der adligen Familie Landrake in Cornwall und ihrem Herrensitz Landrake Hall. Die Autorin schreibt sehr plastisch, so ...

    Mehr
  • Showdown an der Cote d'Azur

    Die Farben des Himmels

    Dunkelblau

    13. May 2013 um 19:50 Rezension zu "Die Farben des Himmels" von Elizabeth Edmondson

    Die Geschichte beginnt im grauen und tristen London im Winter der 20er Jahre. Als die Malerin Polly Smith einen Reisepass für Ihre Hochzeitsreise beantragen will, entdeckt sie, dass ihre vermeintliche Mutter ihre Tante ist und sie unehelich geboren wurde. Diese Situation lässt Polly – eigentlich Polyhymnia – sehr ins Grübeln kommen. Wer ist Sie überhaupt und warum hat ihre leibliche Mutter sie damals weggegeben. Auch die geplante Hochzeit mit dem Arzt Roger löst keine große Vorfreude mehr bei Polly aus. Die Einladung ihres ...

    Mehr
  • Englisches Familiendrama

    Lady Helenas Geheimnis

    ChattysBuecherblog

    25. April 2013 um 12:47 Rezension zu "Lady Helenas Geheimnis" von Elizabeth Edmondson

    *ÜBER DIE AUTORIN* Elizabeth Edmondson kommt aus einer Schriftstellerfamilie. Sie lebt in Italien und England, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Quelle: amazon   *STORY* Das Zufrieren der Seen am Lake District bringt viele Familien zusammen. An Weihnachten treffen sich alle Familienmitglieder und der Austausch aller Ereignisse ist ein großes Thema. So werden auch diverse Geheimnisse aufgedeckt und manche neuen geschaffen.   *FAZIT* Das Buch weist eine schöne Familiengeschichte auf, die aber stellenweise auch sehr langatmig ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sturm über Beauregard Abbey" von Elizabeth Edmondson

    Sturm über Beauregard Abbey

    samea

    03. February 2013 um 15:39 Rezension zu "Sturm über Beauregard Abbey" von Elizabeth Edmondson

    Um die Zaubersprüche einer Grimoire zu untersuchen ist Zuleika Rathbone nach Beauregard gekommen. Beauregard, ein altes Kloster das heute als Internat dient liegt in Yorkshire und nicht in Schottland, wie irrtümlich im Klappentext steht. Während Zuleika dort ist wird ein Deckenbild freigelegt und eine alte, eingemauerte Geige gefunden. Stehen die Grimoire, die Deckenfreske und die Geige in einem Zusammenhang mit den unheimlichen Begebenheiten in Beauregard? Das Buch läst sich leicht und flüssig lesen, denn seine Sprache ist sehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks