Elizabeth Ellen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Genial wie wir

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzte Amerikanerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazy Fascist Review #1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Genial wie wir" von Elizabeth Ellen

    Genial wie wir

    Jacynthe

    19. May 2016 um 11:21 Rezension zu "Genial wie wir" von Elizabeth Ellen

    Inhalt Elizabeth Ellen geht weiter ans Eingemachte. War es in ihrem ersten Erzählband Die letzte Amerikanerin noch die ergreifende Aufarbeitung ihrer eigenen Kindheit zwischen Kneipentresen und Internatsabschiebung, mit der sie die Leser zu fesseln wusste, wendet sie sich nun den Jahren danach zu. Als junge Frau heiratet sie einen noch jüngeren Möchtegern-Musiker, brennt mit ihm in einen anderen Bundesstaat durch. Scheinbar trotzen die beiden allen gesellschaftlichen Konventionen - bis sie ein Kind bekommen, das ihr bisheriges ...

    Mehr
  • "Die letzte Amerikanerin" von Elizabeth Ellen

    Die letzte Amerikanerin

    Jacynthe

    12. April 2016 um 10:22 Rezension zu "Die letzte Amerikanerin" von Elizabeth Ellen

    Inhaltsangabe Elizabeth Ellen ist nichts Menshcliches fremd. In ihren Geschichten geht es um Sex und Schuld, Machtgefälle und Abhängigkeiten, Sehnsucht und Verlangen. Hart, ungeschönt und berührend zeichnet sie in Die letzte Amerikanerin ein Porträt von den Vereinigten Staaten unserer Tage. Zwölf mitreißende Storys über Gewalt, Zärtlichkeit und den unbändigen Wunsch nach Liebe. Und über das Abenteuer, eine Frau zu sein. (Schwarzkopf & Schwarzkopf) Meine Meinung Bei diesem Buch handelt es sich um eine Sammlung von 12 Storys, ...

    Mehr
  • Die letzte Amerikanerin von Elizabeth Ellen

    Die letzte Amerikanerin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. June 2014 um 17:18 Rezension zu "Die letzte Amerikanerin" von Elizabeth Ellen

    Was der Klappentext verspricht, halten die Geschichten von Elizabeth Ellen in Die letzte Amerikanerin zu hundert Prozent ein. Gnadenlos portraitiert die Autorin ihre Charaktere, Sinnbild für zahlreiche Dinge, die in den Staaten und den dort lebenden Menschen anzutreffen sind. Liest man die Geschichten, eröffnet sich im Leser ein Feuerwerk der Gefühle. Soll man schmunzeln, weinen oder wütend werden? Empfindet man Sympathie oder Abneigung? So viele Fragen, die sich im Leser auftun und eine Antwort verlangen. Antworten findet man ...

    Mehr
  • Einfach #UEBER

    Die letzte Amerikanerin

    Eiseisbaby

    18. May 2014 um 12:02 Rezension zu "Die letzte Amerikanerin" von Elizabeth Ellen

    Elizabeth Ellen hat das Talent, Geschichten so einfach und intensiv zu erzählen, dass man von ihrer Sprache und ihren Beobachtungen geradezu getroffen wird. Wuchtig, leise, sanft. Es sind harte, narrative Schläge, die einen innerlich ins Wanken bringen, so stark, dass man sie noch Wochen danach sauber auspendeln muss, oder besser: auspendeln darf. Ich habe lange auf diese Geschichten gewartet. Ich habe sie vermisst und herbeigesehnt, ohne mit ihnen zu rechnen. Denn die Stories in "Die letzte Amerikanerin" sind rough, authentisch, ...

    Mehr
  • Von Sehnsüchten und Hoffnungen...

    Die letzte Amerikanerin

    Emma.Woodhouse

    05. April 2014 um 19:13 Rezension zu "Die letzte Amerikanerin" von Elizabeth Ellen

    Inhalt: Das Buch besteht aus 12 verschiedenen Geschichten und zeigt eher die Hässlichkeit des Lebens. In mehreren Geschichten spielt Erin die Hauptrolle, in verschiedenen Lebensabschnitten erzählt sie von ihrer Mutter, für die sie nicht zu existieren scheint. Ihre Mutter wandert von einem Mann zum nächsten und schiebt dabei ihre Tochter immer wieder ab. Erin wird auf ihre ganz eigene Art erwachsen und gerade Liebe und Sex spielen dabei immer wieder eine wichtige Rolle. Doch eigentlich will sie nur von ihrer Mutter gesehen und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks