Elizabeth Gaffney Damals in der Neuen Welt

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Damals in der Neuen Welt“ von Elizabeth Gaffney

Ende 19. Jahrhundert: Ein junger Steinmetz aus Deutschland versucht sein Glück in Amerika. New York, Ende des 19. Jahrhunderts: Der junge Steinmetz Georg Geiermeier aus Deutschland wandert nach Amerika aus, um dort ein neues Leben zu beginnen. Doch der Neuanfang ist schwerer als er dachte: Er arbeitet zunächst als Tierpfleger, dann als Schneeräumer und wird schließlich von einer gefürchteten Gang angeheuert, den Whyos. Fortan nennt er sich Frank Harris und wird in die Machenschaften der Unterwelt eingeweiht. Doch Frank hat nicht das Zeug zu einem Ganoven, da er einfach viel zu ehrlich ist. Und außerdem ist er unsterblich verliebt in die Freundin des Gangsterbosses …

Stöbern in Historische Romane

Das Ohr des Kapitäns

Phenomenal!

KristinSchoellkopf

Die Legion des Raben

Eine geniale Fortsetzung von "Fortunas Rache" - fesselnd bietet das Buch einen Einblick in das Leben von Sklaven im Röm. Reich

Bellis-Perennis

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Rundherum gelungen würde ich zusammenfassend sagen, ich bin schon extrem neugierig, wie die Geschichte weitergeht.

HEIDIZ

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

Belgravia

Ich finde das sollten Fans von Downton Abbey gelesen haben

Kerstin_Lohde

Die letzten Tage der Nacht

Hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert. Ein Werk, das ich nicht so schnell vergessen werde

HarIequin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen