Gott schütze dieses Haus

von Elizabeth George 
3,5 Sterne bei4 Bewertungen
Gott schütze dieses Haus
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

BerniGunthers avatar

Nicht schlecht, jedoch mit Längen und einem belastenden Thema.

Aikipes avatar

Ich habe alle Bänder der Reihe gelesen!

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gott schütze dieses Haus"

Jahrhunderte lag ein Dorf im englischen Yorkshire im Dornröschenschlaf – bis ein brutaler Mord die Idylle stört: Der Dorfpfarrer entdeckt die enthauptete Leiche seines treuen Schäfchens William in einer Scheune. Neben dem Toten kauert Roberta, seine leicht debile Tochter. Sie behauptet: »Ich war's.« Und verstummt.Scotland Yard schickt Inspector Thomas Lynley und Seargeant Barbara Havers. Die beiden arbeiten zum ersten Mal zusammen und sind ein eher ungewöhnliches Team. Doch der Fall lässt ihnen keine Eingewöhungszeit. Vor Ort erwartet sie ein undurchsichtiges Gewirr von Geheimnissen und Abhängigkeiten – hinter dem sich eine grausige Wahrheit verbirgt ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442488650
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:17.09.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 15.01.2008 bei Patmos erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Frau-Aragorns avatar
    Frau-Aragornvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Der Start für Lynley und Havers
    Der Start für Lynley und Havers

    Nachdem ich fast  alle Bücher der Reihe durcheinander gelesen habe nun auch der Fall, der aus Lynley und Havers Lynley und Havers machte. Ich muss sagen, ich bin immer wieder bedruckt von den Fähigkeiten Elizabeth George's.

    Zunächst mal fing mit diesem Buch die unglaublich detaillierte und einfühlsame Protagonistenentwicklung dieser beiden Figuren an. Dieser Band Bilder dabei einen ungeheuer guten Grundstein.

    Auch die Fähigkeit lose Enden zu verursachen, die dich alle am Schluss verknüpfen war damals schon vorhanden. Besonders aufgefallen ist mir bei diesem Buch wieder die Neigung dazu, die luden Enden im Kopf des Lesers SCHEINBAR eine Verbindung finden zu lassen, um dann am Ende mit der großen Überraschung aufzuwarten. Ihr Sinn für Timing ist einfach perfekt. 

    Jetzt fehlen mir noch insgesamt drei Bücher dieser Serie,  dann hab ich sie alle gelesen. Ich freu mich jetzt schon auf das nächste Buch und fürchte mich vor dem Ende. Etwas fröhlicher hat mich allerdings die Tatsache gestimmt, dass in diesem Herbst ein weiterer Teil zu erwarten ist. 

    Kommentieren0
    44
    Teilen
    BerniGunthers avatar
    BerniGunthervor 2 Tagen
    Kurzmeinung: Nicht schlecht, jedoch mit Längen und einem belastenden Thema.
    Kommentieren0
    Aikipes avatar
    Aikipevor einem Monat
    Kurzmeinung: Ich habe alle Bänder der Reihe gelesen!
    Kommentieren0
    Schnaggs avatar
    Schnaggvor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks