Elizabeth George Write Away

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Write Away“ von Elizabeth George

An inspiring template for any would-be author of fiction from one of the most successful writers of crime fiction in the world (Quelle:'Flexibler Einband/14.02.2005')

Stöbern in Sachbuch

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Guter Ratgeber fürs Schreiben

    Write Away

    DaniW

    21. August 2015 um 19:56

    Die amerikanische Krimiautorin Elizabeth George legt mit diesem Buch einen praktischen und sehr informativen Ratgeber über die Kunst des Romanschreibens vor. In fünf Teilen versucht die erfolgreiche Bestsellerautorin der Inspector Lynley-Krimis dem Autor in spe einen Überblick zu verschaffen, worauf es beim Schreiben ankommt. Zunächst gibt sie einen kurzen Überblick, bevor es an die Basics geht: die Idee, Handlung, der Anfang, Dialoge, Szenen. Dann geht sie näher auf die eigentliche Technik des Schreibens ein und betont immer wieder, wie wichtig es ist, dass man weiß, worüber man schreibt. Der vierte Teil beschreibt den eigentlichen Prozeß, wobei das wichtigste für sie der 'bum glue' ist, mit dem ein Autor fest am Stuhl festklebt, damit er schreibt :-). Zum Schluß geizt sie anhand verschiedener Beispiele nicht mit Tips, sondern eher im Gegenteil. Das Buch ist nicht nur sehr gut und unterhaltsam geschrieben, sondern durch zahlreiche Beispiele auch leicht verständlich aufgebaut. Außerdem gibt Elizabeth George selbst denjenigen, die kein Interesse daran haben, ein eigenes Buch zu schreiben, einen guten Einstieg darin, was es eigentlich heißt, ein Buch zu schreiben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks