Elizabeth Gummesson

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Elizabeth Gummesson

Mir reicht's!

Mir reicht's!

 (1)
Erschienen am 01.02.2016
Sprich's aus!

Sprich's aus!

 (0)
Erschienen am 03.03.2014

Neue Rezensionen zu Elizabeth Gummesson

Neu
W

Rezension zu "Mir reicht's!" von Elizabeth Gummesson

Rezension zu "Mir reicht's!" von Elizabeth Gummesson
WinfriedStanzickvor 6 Jahren

Stress und Burnout sind in vielen westlichen Gesellschaften zu einem großen Problem geworden. Auch in Schweden, wo das vorliegende Buch zuerst erschien, kämpfen viele Menschen mit den unterschiedlichsten Überforderungen. Elizabeth Gummesson, eine in Schweden sehr bekannte und gefragte Autorin und Coach mit vielen Auftritten im dortigen Fernsehen und im Radio hat ein Buch geschrieben, mit dem sie vor allem Frauen helfen will, sich aus Perfektionismus zu befreien und so dem Burnout vorzubeugen bzw. aus ihm herauszukommen.

Es geht darum, neu zu lernen, Nein zu sagen. Etwas, was Frauen bis auf den heutigen Tag durch ihre geschlechtsspezifische Sozialisation immer noch schwer fällt. Nein sagen lernen, keine Angst mehr vor Veränderungen zu haben, und so dem Stress vorbeugen.

Mit vielen persönlichen Erfahrungen und mit zahlreichen Beispielen aus ihrer Beratungspraxis macht sie anschaulich, welche Wege eine Frau gehen kann zu mehr innerer Ruhe und Lebensfreude. Sie zeigt ihren Leserinnen, wie man lernt Prioritäten zu setzen und den Anforderungen und Problemen des Lebens mehr Gelassenheit entgegen zu bringen. Wie sie überzeugend darzustellen vermag, schafft das für die Betroffenen nicht nur eine neue, ganz andere Form von Leistungsfähigkeit, sondern gibt auch einen enormen Schub an nie für möglich gehaltener Kreativität.

Viele Übungen und Denkanstösse versetzen die Nutzerinnen dieses Buches in die Lage, eine neue Balance zwischen Beruf und Familie bzw. Privatleben zu finden.

Man kann das Buch nicht einfach so lesen. Gewinnbringend nutzt man bzw. frau es nur, wenn sie bereit ist, die gestellten Aufgaben selbstkritisch und sorgfältig zu bearbeiten und die Übungen durchzuführen. Auch wegen dieser Herausforderungen halte ich das Buch für eines der besseren auf einem langsam unübersichtlich werdenden Markt von Burnout-Ratgebern.

Seine Botschaft: Burnout ist nicht etwas, was dir einfach so passiert, es ist etwas, was du zugelassen hast und deshalb auch wieder ändern kannst.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks