Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

In dieser Leserunde erwartet euch eine bitterböse Geschichte in 3 Akten!

"Im Herzen die Rache" ist der Auftakt einer mitreißenden Trilogie von Elizabeth Miles. Der Jugendroman sorgt durch seine düstere Atmosphäre dafür, dass man ihn vor nervenkitzelnder Spannung nicht zur Seite legen kann. Lasst euch von diesem aufregenden Thriller gefangen nehmen und macht die Bekanntschaft dreier geheimnisvoller Mädchen - sie sind Rachegöttinnen und entscheiden darüber, wer für seine Taten büßen muss!

Mehr zum Inhalt:
Es ist Winter in Ascension, einer Kleinstadt in Maine. Die Seen sind zu Eis erstarrt, der makellose Schnee fällt in dicken Flocken vom Himmel. Aber der friedliche Schein trügt – denn in Ascension haben Fehler tödliche Folgen. Drei geheimnisvolle Mädchen sind in die Stadt gekommen, um darüber zu urteilen, wer für seine Taten büßen muss. Und die Wahl ist auf Em und Chase gefallen.

Emily ist glücklich. Zach, in den sie seit Monaten verliebt ist, zeigt endlich Zuneigung zu ihr. Doch Em weiß: Wenn sie etwas mit ihm anfängt, gibt es kein Zurück mehr. Denn Zach ist bereits mit Gabby zusammen – Ems bester Freundin.
Chase hat nicht nur Probleme zu Hause, auch seine Freunde lassen ihn links liegen. Aber es ist etwas anderes, was ihm den Schlaf raubt. Chase hat etwas unfassbar Grausames getan. Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es ans Licht kommen wird.


--> Leseprobe zum Buch

Ab sofort suchen wir 30 Testleser für diesen fesselnd geschriebenen und fantastisch aufgemachten Roman aus dem Loewe Verlag. Bewerbt euch gleich, wenn ihr ein Exemplar gewinnen und dann zeitnah beim Austausch in der Leserunde mitmachen sowie eine Rezension schreiben möchtet.

Für die Chance auf eines der Bücher beantwortet bitte bis spätestens 13. Januar 2013 die folgende Frage:

Stellt euch vor, dass ihr eine der Rachegöttinnen seid - welche Arten von Fehlern würdet ihr am ehesten bestrafen? Gibt es Fehler, die nicht entschuldbar sind?



Autor: Elizabeth Miles
Buch: Im Herzen die Rache

Daniliesing

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

MelE

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Ich traue mich kaum, denn ich bin schon eine ganze Weile total scharf auf das Buch. Mir ist das Cover in der letzten Zeit schon öfters ins Auge gesprungen und da es sehr harmlos wirkt, hatte ich nicht wirklich das Interesse mich auf das Buch zu bewerben. Der Schein trügt, denn der Trailer zum Buch spricht eine ganz andere Sprache und auch die Leseprobe macht Lust auf mehr.
Es beginnt gleich rasant mit einem Selbstmord, zumindest einem Versuch, denn später offenbart sich, dass das Mädchen "Sasha" es nicht geschafft hat sich das Leben zu nehmen, sondern überlebt hat und nun gelähmt sein wird. Ein großer Schock für die Teens, die eigentlich nur eine Party feiern wollen. Es ist sehr interessant dabei die verschiedenen Reaktionen zu betrachten. Ganz besonders Chase verhält sich unmöglich. Er verbirgt auch irgendetwas, aber die Leseprobe legt leider noch nicht offen, um was es dabei genau geht. Auf jeden Fall geht es um Mobbing und das ist heute in unserer Zeit immer ein großes Thema. Schade, das man sich nur dann besser, größer, stärker und vielleicht auch cooler fühlt, wenn man andere fertigmacht und sie vielleicht auch so sehr verunsichert + verletzt, das es keinen anderen Ausweg gibt als aus dem Leben zu scheiden.
Wenn man die Kids so betrachtet, sieht man schon eine gewisse Unsicherheit, aber eben auch das was alle Teens in dem Alter beschäftigt. Wie komme ich beim anderen Geschlecht an? Sehe ich gut aus? Was ziehe ich an? Wenn ich mich anders gebe als die anderen werde ich automatisch zum Außenseiter und biete anderen eine Angriffsfläche. Eigentlich zum heulen, aber immer wieder aktuell.
Em und Chase sind die Auserwählten, der drei geheimnisvollen Mädchen, wobei ich mir das bei Chase schon eher vorstellen kann, da er sehr komisch reagiert nachdem er von Sashas Selbstmordversuch erfährt, aber welche tragende Rolle spielt Em in dem Spiel?
Bisher ist die Story eher oberflächlich, aber da es sich um einen Thriller handelt, wird die Stimmung sich hoffentlich noch aufbauen.
"Fury" heißt das Buch im Original und was soviel wie Wut / Zorn heißt kommt hoffentlich noch zum Vorschein. Ich bin gespannt und würde das Buch gerne weiterlesen!


Zur Frage: Ich hasse nichts mehr als mitten ins Gesicht belogen zu werden oder dazuzukommen, wenn andere über mich schlecht reden und die Gespräche abrupt verstummen. Da werde ich erst traurig und dann wütend, aber so wütend, das ich bestrafen möchte?

Beiträge danach
1,010 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Eliii

vor 5 Jahren

Teil 4: Dritter Akt - Ende
Beitrag einblenden

Es ist zum Haare raufen. So wie der 3. Akt war, habe ich mir das gesamte Buch vorgestellt:´( Aber nein man musste sich erst durch den 2. Akt kämpfen, um dann doch nochmal ein bisschen was geboten zu bekommen. Das Tempo der Geschichte nimmt zu und endlich ist Spannung vorhanden. Irgendjemand hatte es schon mal erwähnt und ich glaube inzwischen auch, dass das ursprüngliche Skript einfach viel zu lang war und deshalb dann einfach in 3 Bände aufgeteilt wurde. Lässt zumindestens hoffen, dass die anderen beiden Bücher besser/spannender werden...
Durch Drea hatte es Emily ja nun ziemlich einfach, was mit den drei Mädels nicht stimmt. Denn sie liefert ihr gleich Antworten. Ich hätte mir gewünscht, dass dieser Part vielleicht auch noch etwas fesselnder gestaltet wird.
Aber schön, dass es wenigstens nicht gleich noch ein kitschiges Happy End zwischen Emily und JD gab. Ich bin auf jeden Fall ein bisschen neugierig, was im 2. Band passiert. Denn da blieben jetzt so viele Fragen offen: Wer sind denn nun die 3 Furien? Woher kommen Sie? Was hat es mit den Orchideen und Schlangenanhängern auf sich? Was spielt Drea für eine Rolle? Warum beschäftigt sie sich mit den Furien? Wie ist sie selbst darauf gekommen? Bekommt Zach nun die Rache zu spüren? Inwiefern ist Em mit den 3 Rachegöttinnen verbunden? Warum hält sich JD nach dem Vorfall von Emily fern?
100% sicher bin ich mir dennoch nicht, ob ich weiterlesen werde. Wenn es eine Leserunde zum zweiten Band geben wird, werde ich die erstmal abwarten;)

brividolibro

vor 5 Jahren

Rezensionen zum Buch

So, meine Rezension ist auch endlich fertig. Abschließend gefiel es mir dann doch noch sehr gut, aber durch den Anfang wurden es dann doch nur 3,5 Sterne

http://www.brividolibro.gnx.at/
http://www.amazon.de/review/R1TIR9XPICBD8F

Eliii

vor 5 Jahren

Rezensionen zum Buch

Von mir gibt es leider auch nur 3 Sterne. Nichtsdestotrotz: Dankeschön, dass ich teilnehmen durfte! Es war dennoch eine interessante Leserunde:) Liebe Grüße

http://www.lovelybooks.de/autor/Elizabeth-Miles/Im-Herzen-die-Rache-1005941284-w/rezension-1020149850/

ElizabethMiles

vor 5 Jahren

Fragen an die Autorin / Questions to the author
@Ayanea

Hello and thanks for the question.
My books have several different covers -- there are different versions in the United States, the United Kingdom, Germany, and Croatia. I love all of them, but I must admit that I REALLY LOVE the German cover! It's so understated and vintage.
Most authors don't have much input into what their covers look like. A lot of those decisions are left up to the publisher and sales people who know what catches people's eyes on bookstore shelves.
xo-E

1 Foto

ElizabethMiles

vor 5 Jahren

Fragen an die Autorin / Questions to the author
@Büchernische

Greetings!
I am a newspaper writer and didn't give much thought to writing fiction until about three years ago. At that point, my good friend Lauren Oliver (author of the Delirium series and Before I Fall) encouraged me to try writing a novel. I was intrigued by the myth of the Furies, who don't get as much attention as other mythological creatures. I thought they would make good villains!
I did know from the start that it would be a trilogy. I found the second book (ENVY) was the easiest to write.
xo-E

ElizabethMiles

vor 5 Jahren

Fragen an die Autorin / Questions to the author
@Heiress

You are right that there is a little bit of truth in every story! Some of my characters share personality traits with people I know in real life. For example, JD is a lot like my fiance (kind of nerdy, but super-cute and very self-righteous). Emily and I share some common interests and characteristics. Unfortunately I do know someone who is a lot like Zach...
When I started writing the story I was caught up in the middle of a love triangle myself and was certainly very interested in the concept of revenge. Luckily, I've never had a run-in with the Furies!!
xo-E

lehanna_tiger

vor 5 Jahren

Rezensionen zum Buch

Leider, kann auch ich nur 3 Sterne vergeben :( Dennoch war das Buch in Ordnung und, ich denke, ich werde weiterlesen :)
Vielen Dank, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte - es hat sehr viel Spaß gemacht!

http://www.lovelybooks.de/autor/Elizabeth-Miles/Im-Herzen-die-Rache-1005941284-w/rezension-1023788375/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks