Elizabeth Noble Das Glück, dich zu lieben

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Glück, dich zu lieben“ von Elizabeth Noble

In Oxford lernen sie sich kennen, die Studentinnen Tamsin, Freddie, Reagan und Sarah. Vier grundverschiedene Frauen, die aber alle dasselbe wollen:das Leben in vollen Zügen genießen. Gemeinsam gründen sie einen Freundschaftsbund, der sie weit über das Studium hinaus zusammenschweißt. Bis er durch eine Reihe außerordentlicher Ereignisse und Emotionen auf eine harte Bewährungsprobe gestellt wird ...

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

Die Melodie meines Lebens

Nostalgisch und zeitkritisch zugleich

Larissa_Schira

Dann schlaf auch du

Die bedrückende Stimmung wird von Anfang an aufgebaut und wird zum Schluss hin fast unerträglich... Grossartiger Roman!

PaulaAbigail

Die Schlange von Essex

Wundervolle Zeichnung der Charaktere und Geschehnisse. Doch leider ohne finale Tiefe.

Neuneuneugierig

Wie der Wind und das Meer

ein umfassendes Buch, das mit vielerlei Details die Geschichte von 1945 bis 1990 sehr emotional widerspiegelt

Gudrun67

Die Lichter von Paris

Eine bewegende Familiengeschichte

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Glück, dich zu lieben" von Elizabeth Noble

    Das Glück, dich zu lieben

    -sabine-

    28. October 2012 um 05:34

    Wieder ein Buch, in das ich abgetaucht bin, wo ich mitgefühlt und mit gelebt habe. Freddie ist eine von 4 Freundinnen des „Tenko Clubs“, die sich in Studienzeiten kennengelernt haben und sich danach nie aus den Augen verloren haben. Sie erfährt von der Affäre ihres Mannes und nahezu zeitgleich vom Tod ihres Vaters. Erschüttert macht sie sich auf, die Dinge zu regeln und wird dabei von ihren Freundinnen unterstützt. Dabei erfährt sie viel über sich und ihre Vergangenheit, und das bleibt nicht ohne Auswirkung auf die eigene Zukunft. Ein schönes Buch über Freundschaft und Liebe - ohne dabei kitschig zu sein. Die Autorin hat einen einfühlsamen und flüssigen Schreibstil, die Charaktere sind sehr sympathisch und die Geschichte ist – wenn auch vorhersehbar – verstrickt, rührend und gefühlvoll. So richtig zum Eintauchen und Mitfühlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks